Jetzt: Hörer fragen den PD, Pfr. Richard Kocher
Hörer fragen den PD, Pfr. Richard Kocher

Kalender

Februar 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 17. Juli

02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Susanne Wundrack
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

Morgengebete aus dem radio horeb Gebetsbuch: 6; 29; 59; 136; 150
06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Prolog.  Teil 1
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Königin Hedwig von Polen.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Das Kardinalskollegium wächst: 21 neue Kardinäle für die Weltkirche.
Ref.: Prof. Christoph Ohly, Professor für Kirchenrecht
Eine gute Übersicht der 21 neuen Kardinäle findet sich bei Vatican News:
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus, Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Msgr. Franz Wolf
10:00

Lebenshilfe

Bindung und Freiheit - ein Lob auf die Selbstbegrenzung!
Ref.: Dr. Albert Wunsch, Paar-, Erziehungs- und Konfliktberater
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Dr. Dr. Anton Losinger
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

"Lobt ihn mit dem Schall der Hörner."
Ref.: Simon Dach
Viele Psalmen fordern den Beter zum Instrumentalspiel für das Lob Gottes auf. Simon Dach nimmt diese Aufforderung zum Anlass, einer geschichtlichen Entwicklung nachzugehen. Im Mittelpunkt der Sendung steht der Einsatz von Bläsermusik im Gottesdienst seit den Tagen des jüdischen Tempels.     Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Gott loben, das ist unser Amt":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Heilig werden mit Philipp Neri,  Teil 3
Ref.: P. Ralph Heiligtag,
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Wie erkenne ich meine Berufung?
Ref.: P. Lukas Temme CP (Passionisten)
Das Wort "Berufung" gehört zum grundlegenden Vokabular von Christen. Was meinen sie damit? Vor allem, welche Rolle spielt dieser besondere Ruf, der offensichtlich an jede und jeden Getauften ergeht, für das eigene Leben mit Gott? Darüber sprechen wir mit dem gefragten und erfahrenen Seelsorger und geistlichen Begleiter P. Lukas Temme, Provinzial der süddeutsch-österreichischen Provinz der Passionisten.
17:15

Zum Nachdenken

Gabriele Amorth: Dämonische Mächte unserer Zeit Teil 3
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Talita Kum Magazin für Teens

Was, wenn ich Gott gerade nicht so fühle?
Ref.: Anja Ott
18:30

Hl. Messe

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Jos L'Ortye
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe junger Erwachsener
19:45

Abend der Jugend

Countdown zum Weltjugendtag 2023 in Lissabon
Ref.: Judith Schreiber
21:00

Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Feiert Jesus Nr 31" produziert von Albert Frey. Teil 2
21:20

Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Klaus Wolfmaier
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Dienstag, 18. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Susanne Wundrack
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Zeugnis. Teil 2
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg und ehrenamtlich bei radio horeb

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Äbtissin Elisabeth Feodorowna von Russland.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

Balderschwang: Tagung zu Papst Benedikt XVI.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Störungen des vegetativen Nervensystems - verborgene Ursache vieler Leiden.
Ref.: Andreas Franziskus Groß, Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin

Andreas Groß spricht auf dem 1. Internationalen Hildegard von Bingen-Kongress in Italien; Nals in Südtirol: 27.-29.10.2023
Weitere Infos: www.santa-ildegarda-di-bingen.it
Praxis für Naturmedizin und Hildegardheilkunde
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Medizinjournalist, Dozent
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen - München

Kontakt: Tel.: +49 (0) 89 - 614 91 56
Fax: +49 (0) 89 - 614 650 82 Website: www.wiedergesund.de
E-Mail: praxis@wiedergesund.de
 

Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau, der Heilpraktikerin und Hildegard-Expertin Sylvia Michaela Groß

Anschrift: Praxis für Hildegardheilkunde
Sylvia Michaela Groß Heilpraktikerin, Hildegard-Therapeutin
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen - München

Kontakt: Tel.: +49 (0) 89 - 614 650 83 Fax: +49 (0) 89 - 614 650 82 Website: www.praxis-hildegardmedizin.de E-Mail: info@praxis-hildegardmedizin.de
Zusammenarbeit:
www.hildegardvonbingen.at
St. Hildegard-Posch GmbH
Telefon: +43 7667-81 31
E-Mail: info@hildegardvonbingen.at    
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Annette Weichlein
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Célestin Hakizimana Übers.: Elfriede Grijs
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Balderschwang: Tagung zu Papst Benedikt XVI.
13:00

Talk und Musiksendung

Abenteuer, Gastfreundschaft und Verfolgung: unsere Zeit als christliche Missionare in der Türkei.
Ref.: David und Ulrike Byle, Missionarsehepaar
Internetseite von "Oparation Mobilisation"
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Die Patrone des Weltjugendtages, 3. Teil.
Ref.: P. Rupert Fetsch
https://www.wjt.de/news/10-rund-um-den-wjt/95-patrone-veroeffentlicht
15:00

Wundenrosenkranz - Lebensschutz

Ref.: Carmen Czampiel, Mitarbeiterin von ALfA - Die Aktion Lebensrecht für Alle
Informationen zur Lebensschutzorganisation "Lebensrecht für Alle - Alfa e.V." finden sie unter: https://www.alfa-ev.de
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Welche Stellung hat das alte Gesetz im Heilsplan?
Ref.: Pfarrvikar Dr. Achim Dittrich
Die Tradition der Kirche nennt die Gebote des Alten Testaments auch das "alte Gesetz". Für Christen ist dieses Gesetz die erste Stufe der Selbstoffenbarung Gottes. Was bedeutet das für Christen? Für unsere Beziehung zu Jesus Christus und unser Leben mit Gott? Dr. Achim Dittrich vom Institutum Marianum in Regensburg führt in dieser Sendung in eine schwierige, aber unerlässliche Katechismusfrage ein. 

Buchtipp zur Sendung:
Achim Dittrich
Mater Ecclesiae - Maria, Mutter der Kirche.
fe-medien 2019
ISBN: 978-3-7171-1271-6
€ 3,95

Dr. Dittrich hat im Jahr 2020 das sechsbändige Standardlexikon zur sog. Mariologie, d. h. der kirchlichen Lehre von Maria, das Marienlexikon online zugänglich gemacht.
17:15

Zum Nachdenken

Gabriele Amorth: Dämonische Mächte unserer Zeit Teil 4
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

"Du bist ein Geschenk des Himmels".
18:30

Hl. Messe

Beichtkapelle Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe, Alfred Ingenhaag, Essen
19:45

Anbetung

Gebetsgruppe MARANATHA, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Die Apostelgeschichte im Neuen Testament. Teil 18
Ref.: Pfr. Ulrich Filler, Bestsellerautor
Die Apostelgeschichte im Neuen Testament nennen manche auch "Evangelium des Heiligen Geistes". Heute schauen Anjuta Engert und der Bestsellerautor Ulrich Filler in das achtzehnte Kapitel der Apostelgeschichte. Dort begibt sich der Völkerapostel Paulus auf seine dritte Missionsreise. 
21:30

Nachgehört

Weltjugendtag Lissabon
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Werner Ludescher
22:00

Evangelium der Befreiung

Gewalt endet, wo Liebe beginnt. Teil 3
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Mittwoch, 19. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Josefsrosenkranz
Ralf Oppmann
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Liebe.  Teil 3
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg und ehrenamtlich bei radio horeb

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Stilla von Abenberg.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

Die Zukunft des Radios ist digital.
Ref.: Carsten Zorger, Leiter des Digitalradiobüros Deutschland und Dr. Josef Zellner, Geschäftsführer der St. Lukas Handels GmbH
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle, Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Wallfahrtsrektor Prälat Dr. Klaus Metzl
10:00

Lebenshilfe

Märchen neu interpretiert: Der Wolf und die sieben Geißlein.
Ref.: Christa Meves, Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeutin
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Florian Wörner
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Die Themen Jesu.
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro, Missionar und Arzt
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Die Frau mit den Augen Gottes sehen, 4. Teil: Die Frau und ihre Verwundungen.
Ref.: Sr. Clarissa Strnisko, Referentin für Ehe und Familienpastoral
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Warum gibt es eine allgemeine Berufung zum Beten?
Ref.: Pfr. Jörg Stengel
Kompendium Nr. 535: Warum gibt es eine allgemeine Berufung zum Beten? (= KKK 2566-2567. 2591) Weil Gott durch die Schöpfung jedes Wesen aus dem Nichts ins Dasein ruft und weil der Mensch auch nach dem Sündenfall fähig bleibt, seinen Schöpfer zu erkennen, und das Verlangen nach demjenigen behält, der ihn ins Dasein gerufen hat. Alle Religionen - und in besonderer Weise die ganze Heilsgeschichte - zeugen von diesem Verlangen des Menschen nach Gott. Zuerst aber ist es Gott, der unermüdlich jeden Menschen zur geheimnisvollen Begegnung mit ihm im Gebet hinzieht.    
17:15

Zum Nachdenken

Gabriele Amorth: Dämonische Mächte unserer Zeit Teil 5
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Die kleine Triangel - eine Mutmachgeschichte.
18:30

Hl. Messe

Votivmesse für Kirche und Gesellschaft.
St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. i.R. August Bechter
19:10

Rosenkranz

Glorreicher Rosenkranz.
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie: Neues Testament. Teil 7
Ref.: Prof. Dr. Lothar Wehr, Bibelwissenschaftler
21:30

Nachgehört

Erfahrungen am Weltjugendtag
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfarrvikar Gregor Schweizer
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete
Ref.: Programmdirektor Pfr. Richard Kocher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Donnerstag, 20. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Stefanie Feil
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Tiefe.  Teil 4
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg und ehrenamtlich bei radio horeb

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Margareta von Antiochien.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Libori-Fest in Paderborn: Pax vobis!
Ref.: Monsignore Dr. Michael Bredeck, Diözesanadministrator des Erzbistums Paderborn
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. i.R. August Bechter
10:00

Lebenshilfe

Narzisstische Kommunikations- und Manipulationsstrukturen erkennen - die Selbstfürsorge stärken.
Ref.: Peggy Paquet, Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Infos für alle, die Fragen zur Liebevollen Zwiesprache haben.

Hören Sie hinein in die Lebenshilfesendung vom 02.10.2017  "Liebevolle Zwiesprache ganz praktisch: Fragen und Antworten" mit Peggy Paquet,

Die Liebevolle Zwiesprache ist ein emotionales Handwerkszeug, das uns zu jeder Zeit, an jedem Ort, in jeder Situation für einen liebevoll befreienden Umgang mit schmerzlichen und belastenden Gefühlen zur Verfügung steht. Haben Sie Erfahrungen mit der Liebevollen Zwiesprache gemacht? Haben Sie Fragen zu den Schritten? Fällt es Ihnen leicht oder schwer, Ihre Körperempfindungen und Gefühle zu benennen? Haben Sie schon einmal die Erfahrung gemacht, dass wenn sich der Schmerz gelöst hat, angenehme und stärkende Gefühle spürbar wurden?
Hier kommen Sie zum Download der Sendung: www.horeb.org/xyz/podcast


Veranstaltungen mit Peggy Paquet:
 
1) Wochenendseminar
Narzisstischen Missbrauch überwinden und die Wunden heilen.
https://peggypaquet.de/narzissmus-seminar/
23. und 24. September 2023
online per Zoom Meeting
 
2) Freitagabendseminar in sechs Einheiten
Wie können wir Bindungsverletzungen heilen?
Für alle, die beharrlich ihren Heilungsweg gehen
https://peggypaquet.de/bindungsverletzungen-heilen/
Herbst 2023 / 6 Abendeinheiten, jeweils freitags 18:00 bis 21:15 Uhr
online per Zoom Meeting
 
3) Tagesseminar
Neue Lebensfreude finden.
https://peggypaquet.de/lebensfreude/
18. November 2023
online per Zoom Meeting
 
4) Vortragsabend Liebevolle Zwiesprache
Heilsamer Umgang mit belastenden und schmerzhaften Gefühlen.
https://peggypaquet.de/vortragsabend/
Donnerstag, 28. September 2023 / 19 bis 21 Uhr




11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof em. Dr. Friedhelm Hofmann
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Die Seele braucht mehr als Pflaster... Von der heilenden Kraft der Vergebung.
Ref.: Sr. Teresa Zukic, Autorin und Leiterin "Kleine Kommunität der Geschwister Jesu"
www.schwester-teresa.de 

Kleine Kommunität der Geschwister Jesu GdbR
Ringstrasse 10
91085 Weisendorf /Oberlindach

Tel.: 09135 - 799584
E-Mail: geschwisterjesu@t-online.de 

Bücher von Sr. Teresa Zukic: Die Seele braucht mehr als Pflaster. Worte, die heilen.

Lebe, lache, liebe...
und sag den Sorgen Gute Nacht!


Hier kommen Sie zur Liste aller Bücher und sonstigen Veröffentlichungen von Sr. Teresa Zukic.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

"Selig die Barmherzigen..." (Mt 5,7).
Ref.: P. Jacques Philippe, Bestellerautor und Prediger Übers.: Elfriede Grijs
Die Acht Tore zum Himmelreich.
Betrachtungen über die Seligpreisungen
Pater Jacques Philippe Mediatrix-Verlag 2020
ISBN 9783902722515 14.00 €
https://www.parvis.ch/de/buecher-kleinschriften/die-acht-tore-zum-himmelreich   Bücher auf Deutsch von P. Jacques: https://www.parvis.ch/de/auteurs/pater-jacques-philippe   Mediatrix Verlag - DIE ACHT TORE ZUM HIMMELREICH (mediatrix-verlag.at)   Seine Homepage: http://perejacquesphilippe.fr/  
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Was wir glauben - Der Katechismus erklärt. Teil 22
Ref.: Dr. Margarete Strauss
Der Katechismus der katholischen Kirche online: Katechismus der Katholischen Kirche (vatican.va)   Das Kompendium zum Katechismus der katholischen Kirche online: Katechismus der Katholischen Kirche - Kompendium (vatican.va)
17:15

Zum Nachdenken

Gabriele Amorth: Dämonische Mächte unserer Zeit Teil 6
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Emmi: Emmi kommt in die Schule.
CD 11 "Emmi" - Emmi kommt in die Schule Hörspiel von Bärbel Löffel-Schröder www.gerth.de
18:30

Hl. Messe

St. Maximilian Kolbe München (Bistum München und Freising)
19:10

Rosenkranz

Hilfswerk Kirche in Not, München
19:45

Lobpreis

Gebetsgruppe E Maria, Traunstein (Bistum München-Freising)
20:30

Credo

Die Themen Jesu: die Liebe.
Ref.: Dr. Ricardo Febres Landauro, Missionar und Arzt
Der Arzt und Missionar Dr. Ricardo Febres Landauro vom Missionsportal "Feuerstrom" spricht über die wesentlichen Themen in der Lehre Jesu Christi. Heute geht es um den Jesu Verkündigung die Liebe.
Besuchen Sie auch den youtube-Kanal von Feuerstrom, Feuerstrom bei Instagram oder facebook.

Über das erwähnte Projekt des Sklavenloskaufs in Pakistan erzählt Ricardo Febres hier. Dieses wichtige Projekt können Sie hier unterstützen
21:30

Nachgehört

Wenn Gott tot scheint
21:40

Komplet - Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Msgr. Georg Holzschuh
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg.
Geistliche Familie vom Heiligen Blut, Aufhausen
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Freitag, 21. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Demut.  Teil 5
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg und ehrenamtlich bei radio horeb

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Laurentius von Brindisi, Kirchenlehrer.
Ref.: P. Stefan Neugebauer
08:15

Interview des Tages

Gendern: Drei von Vier Deutschen sind genervt.
Ref.: Josef Kraus, ehem. Vorsitzende des deutschen Lehrerverbandes
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Epilepsie - und dann?
Ref.: Bärbel Teßner, Vorstand Deutsche Epilepsie-Vereinigung e.V.
Internetseite Deutsche Epilepsievereinigung: www.epilepsie-vereinigung.de Anschrift:
Deutsche Epilepsievereinigung e.V.
Bundesgeschäftsstelle
Zillestraße 102
10585 Berlin

Tel.: 030 – 342 4414

Telefonische Sprechzeiten
Mo, Di, Do, Fr 10 – 12 Uhr
Mi 14 – 18 Uhr
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Diakon Dr. Aleksander Pavkovic
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Kardinal Dr. Reinhard Marx, Erzbischof von München und Freising
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Grundkurs des Glaubens

John Henry Newmann und die Gewissensproblematik.
Ref.: Prof. Marius Reiser, Experte für neutestamentliche Exegese
Englisch:

John Henry Newmann:
Callista. A Tale of the Third Century.
New Edition with an Introduction by Alan G. Hill,
Notre Dame, Indiana 2000

Link zur englischen Ausgabe

deutsch: 

John Henry Newman
Kallista. Roman aus der Christenverfolgung im dritten Jahrhundert
Ersch. um 1910 

Link zur deutschen Ausgabe
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz - Familienwerte

Ref.: Sylvia Pantel, Geschäftsführerin der Stiftung Familienwerte
15:15

Kreuzweg

Brüder vom gemeinsamen Leben, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Kloster Waghäusel
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Weish 12,13.16-19 - Röm 8,26-27 - Mt 13,24-43.
Ref.: Pfarrer Andreas Fuchs
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Emmi - endlich ein Schulkind. Ein Hörspiel.
Emmi - Mutmachgeschichten für Kinder, CD Folge 12 "Endlich ein Schulkind" Hörspiel von Bärbel Löffel-Schröder www.gerth.de
18:30

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher
19:10

Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
19:45

Ehe u. Familie

Heilige Ehepaare - Vorbilder für gebrochene Biografien von heute.
Ref.: Prälat Prof. Dr. Helmut Moll, Autor des Buches "Selige und heilige Ehepaare"
Die Ehe ist heutzutage in einer Krise. Wie können heilige Ehepaare hier zum Vorbild für gelingende Beziehungen werden? Das betrachtete Prälat Helmut Moll im vergangenen Jahr bei der Theologischen Sommerakademie in Augsburg. Prof. Moll gehört zu den bedeutendsten Hagiographen, also Experten für Heilige und Heiligsprechungen, in der Kirche unserer Zeit.

Das Buch zur Sendung:
Helmut Moll
Selige und heilige Ehepaare
Mit einem Vorwort von Christoph Kardinal Schönborn
Augsburg 2. Aufl. 2017. 48 Seiten.
Geheftet. DIN A 5.
ISBN 978-3-940879-48-6

Unzählige ganz normale Laien sind im Ehe- und Familienleben sowie in ihrer weltlichen Arbeit zur Heiligkeit gereift – auch wenn nur die wenigsten von ihnen offiziell selig- oder heiliggesprochen wurden. Der Kölner Prälat Prof. Dr. Helmut Moll hat sich auf die Suche gemacht und zahlreiche von der Kirche als Selige oder Heilige verehrte Ehepaare gefunden.
Christoph Kardinal Schönborn schreibt über die hier vorgestellten seligen und heiligen Ehepaare in seinem Vorwort: „Heutigen Paaren sowie den sich auf die Ehe vorbereitenden Menschen können sie in unserer Gegenwart authentische Vorbilder ‚in guten wie in bösen Tagen‘ sein.“
Der Autor überreichte Seiner Heiligkeit Papst Franziskus ein Exemplar der 2. Auflage am 10. Mai 2017 auf dem Petersplatz in Rom.
Eine Schrift für die Ehevorbereitung und anlässlich von Ehejubiläen, für Brautpaare und Eheleute.

Prälat Prof. Dr. Helmut Moll (* 1944), Ratzinger-Schüler, jahrelang Mitarbeiter der Römischen Kurie, u.a. der Kongregation für die Glaubenslehre und der Kongregation für die Selig- und Heiligsprechungsprozesse; seit 1998 bei der Erzdiözese Köln verantwortlich für die Selig- und Heiligsprechungsverfahren. Seit 2004 Professor für Exegese und Hagiographie an die Gustav-Siewerth-Akademie in Weilheim-Bierbronnen. Im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz Herausgeber des Martyrologiums des 20. Jahrhunderts.

20:30

Credo

Was ist der Mensch?
Ref.: DDr. Boris Wandruszka, Philosoph und Arzt
Was - oder wer ist der Mensch? Das fragen wir in dieser neuen Reihe den Arzt und Philosophen Boris Wandruszka. Boris Wandruszka beschäftigt sich seit Jahren mit der philosophischen Grundlegung des menschlichen Daseins und darin auch des christlichen Glaubens, woraus vor allem seine im deutschsprachigen Raum einzigartige "Philosophie des Leidens" hervorging. 

Besonderer Buchtipp:
Der heilige Tausch. Ideen zu einer Zukunft des Christentums.
Verlag Peter Lang 2021
€ 56,95
ISBN: 9783631818909
21:30

Nachgehört

Weltjugendtaghymnen Quiz
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Martin Finkel
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Samstag, 22. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Eine Tour zur Heiligkeit im Alltag mit den Hll. Louis und Zélie Martin. Vertrauen.  Teil 6
Ref.: Rolf Wundrack, Zollbeamter, Mitglied im Theresienwerk Augsburg und ehrenamtlich bei radio horeb

Theresienwerk e.V. Augsburg
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
Telefon: (+49) 0906 / 70 92 62 01
Telefax: (+49) 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Maria Magdalena.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

Auf dem Weg zum Weltjugendtag.
Ref.: Mira Amend
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Kapelle im Tagungshaus Regina Pacis, Leutkirch (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Zelebrant: P. Hubertus Freyberg
10:00

Lebenshilfe

„Ich bin die Königin von Saba!" Würdevoll leben im Alter.
Ref.: Dr. med. Ursula Sottong, Expertin für Begleitung von Demenzkranken und ihren Angehörigen
Buch zur Sendung:
 
von Dr. med. Ursula Sottong, Malteser Deutschland (Hrsg.)
Trias Verlag, ISBN: 978-3-8304-6917-9, Preis: 14,99 €
 
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Leidenschaft der Evangelisierung. Zeugen: der Hl. Paulus, Teil 2.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und "Wir über uns".
Ref.: Pfr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
In "Wir über uns" spricht unser Programmdirektor, Pfarrer Dr. Richard Kocher, über das Anstößige und Unbequeme am biblischen Jesus. Gerade in der Fastenzeit eine besondere Herausforderung, die uns hilft, die authentische Botschaft des Evangeliums zu vernehmen.

Im "Interview der Woche" hören Sie die Dominikanerin Sr. Dr. Theresia Mende OP vom Institut für Neuevangelisierung in Augsburg. Zu den Highlights des Online-Angebots dort zählen neben den Geistlichen Hilfen für die Zeit der Corona-Krise die Exerzitien in der bevorstehenden Karwoche und an Ostern.
12:50

Veranstaltungshinweise

13:00

Musikmagazin

Musikmagazin: Musik mit Werken großer Meister
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Grundgebete des Glaubens: Veni Sancte Spiritus.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly, Rektor der Kölner Hochschule für Katholische Theologie
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Mystik - eine Glaubenserfahrung Teil 2
Ref.: Dr. Johannes Hartl
Mehr Infos und Material von Dr. Hartl zur Mystik und anderen Themen erhalten Sie auf www.Gebetshaus.org
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto: Die Stadt in Gefahr.
Ref.: Adelheid Nicklaser
Hörspiel auf CD "Flo, das kleine Feuerwehrauto, Teil 2" ab 4 Jahren Christian Mörken, GerthMedien www.gerth.de
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien, Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz - Weltjugendtag

20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet - Weltjugendtag

Zarautz
Ref.: Pfr. Daniel Rietzler
22:00

Nachtprogramm Predigt von Pfr. Kocher, Wdh.

22:30

Nachtprogramm Standpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Sonntag, 23. Juli

02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:25

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate und Friedhelm Rex
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster der Ewigen Anbetung, Mainz
07:30

Kalenderblatt

Hl. Birgitta von Schweden.
Ref.: Margit Rex
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
07:57

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:00

Weltkirche aktuell

Ein Beitrag von Kirche in Not: "Bittet den Herrn der Ernte" - Pater Dr. Anton Lässer.
Ref.: P. Dr. Anton Lässer, Geistlicher Assistent der Päpstlichen Stiftung KIRCHE IN NOT International
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
09:00

Erzählung am Sonntag

Chiara Luce Badano - Gott liebt mich doch! Folge 1
Autor: Gudrun Griesmayr, Stefan Liesenfeld Lektor: Michaela Mayer
09:25

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
09:55

Heilige Messe

Zum Welttag der Großeltern und älteren Menschen mit Papst Franziskus im Petersdom in Rom.
Radio Vatikan
11:20
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
11:55

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Leidenschaft der Evangelisierung. Zeugen: der Hl. Paulus, Teil 2.
13:00

Talk und Musiksendung

Menschliche versus künstliche Intelligenz.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität - Weltjugendtag

Aktuelles.
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

Für Timo Langner ist unmöglich keine Option, denn Gott ist an seiner Seite.
16:45

Rosenkranz - Weltjugendtag

Rosenkranz.
Zarautz
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
17:30

Vesper mit Angelus

18:00

Bambambini Kindersendung

Märchenstunde: Aschenputtel.
18:30

Hl. Messe

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Roland Bohnen
19:40

Radio Vatikan

Nachrichten
20:00

Standpunkt

Zum Welttag der Senioren: "Sie tragen Frucht noch im Alter" (Ps 92,15).
Ref.: Diakon Robert Ischwang, Leiter Seniorenpastoral im Bistum Augsburg
21:30

Sondersendung - Weltjugendtag

Tagesrückblick.
Zarautz
21:40

Komplet - Weltjugendtag

Zarautz
Ref.: Kapl. Roland Kiechle
22:00

Gott hört dein Gebet

23:00

Nachtprogramm Angelusgebet mit dem Papst, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:20

Nachtprogramm Anbetung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Dienstag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Februar 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Februar
Im März

Monatsprogramm lieber per Post?