Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
Der "innere Arzt" - Kneipps Ordnungstherapie aus heutiger Sicht kann mehr als wir glauben.

Diakon Prof. Dr. Dr. Adalbert Keller, Kurseelsorger in Bad Wörishofen und Autor von der "innere Arzt"

 

Für Pfarrer Sebastian Kneipp war die… weiterlesen

Diakon Prof. Dr. Dr. Adalbert Keller, Kurseelsorger in Bad Wörishofen und Autor von der "innere Arzt"

 

Für Pfarrer Sebastian Kneipp war die Schaffung von Ordnung der Schlüssel zur Heilung seiner Patienten. Doch wie definiert er Ordnung, wie bestimmen wir Ordnung für uns selber und warum ist die Ordnung so wichtig für unsere Gesundheit? Mit dem Kurseelsorger von Bad Wörishofen, Diakon Prof. Dr. Adalbert Keller sprechen wir darüber, wie es sich mit der Ordnung verhält. Diakon Keller schreibt in seinem Buches "Der innere Arzt": "Die Ordnungstherapie nach Pfarrer Kneipp bezeugt auf Schritt und Tritt den Standpunkt des überzeugten Christen und Pfarrers".

Auch auf Basis moderner Forschungen der Molekularbiologie und Biomedizin erhalten die Erkenntnisse von Sebastian Kneipp eine brisante und aktuelle Bedeutung. Der "innere Arzt kann weit mehr als wir glauben", ist das Fazit von Prof. Keller. Über die spannende und hochinteressante Verbindung von Pfarrer Sebastian Kneipps tiefster Überzeugung bis hin zur Ordnungstherapie aus heutiger Sicht haben wir im Standpunkt mit Diakon Prof. Dr. Adalbert Keller, dem Kurseelsorger von Bad Wörishofen, gesprochen.

29.08.2021 - Laufzeit: 01:29:02 - Dateigröße: 40,76MB

radio horeb finanziert sich ausschließlich aus den Spenden der Hörer.

Wir verfügen über keine Werbeeinnahmen oder Kirchensteuermittel. Somit sind wir finanziell ganz auf Ihre Hilfe angewiesen. radio horeb gibt es nur dank Ihrer großzügigen Unterstützung.
Bitte helfen Sie mit, dass immer mehr Menschen unser Programm empfangen können. Ihre Spende für radio horeb können Sie in Deutschland im Rahmen der geltenden Steuergesetzgebung von der Steuer absetzen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

radio horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung