Seit 19:00: Rosenkranz - : Gebetsgruppe Alfred Ingenhaag

Seit 19:00
Rosenkranz
Danach: Anbetung
2018-11-20 19:45:00

Kalender

November 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 10. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Ein Engel sein.
Ref.: Sr. M. Siglinde Hilser , Schönstätter Marienschwester auf der Liebfrauenhöhe in Rottenburg
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Papst Leo der Große.
Ref.: Nicole Daiber
08:15

Interview des Tages

Bedrängte Christen: Das Schicksal von Asia Bibi
Ref.: Johannes Seibel , Missio Aachen
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Genannte Bibelstellen:
2 Makk 12, 43f
Lk 16, 19-31
09:00

Hl. Messe

St. Markus in der Fuggerei , Augsburg (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Domkapitular Dr. Andreas Magg
10:00

Lebenshilfe

Kinder – darf`s ein bisschen mehr sein? Wie wird man Mutter von sieben Kindern in der heutigen Zeit?
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin, Referentin zu Ehe- und Kindererziehungsfragen
Kontaktinformationen:

Homepage: www.ute-horn.de

Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de 


Buchempfehlungen:

Mutig mit den Kindern wachsen
von Ute Horn
dip3 Verlag ISBN  978-3-9026-8670-1

Baustelle erste Liebe
von Ute Horn
Dip 3 ISBN 978-3-9026-8638-1

Baustelle erste Liebe für Teens
von Ute Horn
SCM Hänssler ISBN 978-3-7751-7316-2


Weiter Bücher von Frau Horn

Vater und Mutter ehren 
von Ute Horn 
Dip 3 Verlag Österreich

Als das Leben stehen blieb
von Ute Horn
SCM Haenssler Verlag

Meine Krise - Gottes Chance
von Ute Horn
Das Buch kann direkt über Frau Horn bezogen werden. Schreiben Sie an t.u.horn @ web.de


11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

7. Gebot - Du sollst nicht stehlen.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Werner Ludescher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Isabelle Lütz , Publizistin
12:50

Veranstaltungshinweise

Shalom Media lädt ein zum Gebetsabend mit Anbetung, Heilungsgebet, Segensgebet und Geistausgießung-Einzelsegen
Wann: Freitag, 23. November 2018 von 16Uhr - 18Uhr Wo:

Pfarrei Heiliger Geist Isarstr. 52, 93057 Regensburg Was:

„Shalom Media“ lädt am Freitag, den 23.11.2018 von 16-20Uhr zu einem Gebetsabend mit Anbetung, Heilungsgebet, Segensgebet, Geistausgießung und Einzelsegen ein. Shalom Media ist ein katholischer Medien-Dienst. Das hebräische Wort „Shalom“ bedeutet „Frieden“. Shalom Media vermittelt dem Einzelnen, aber auch den Familien den wahren und beständigen Frieden- den Frieden Christi und widmet sich der Verkündigung des Wortes Gottes und der Lehre der Wahrheit mit Hilfe der modernen Medien, wie Fernseher, Radio, Zeitungen, Zeitschriften…usw. Shalom Media führt auch Exerzitien, Einkehrtage und auch andere spirituelle Veranstaltungen unter der Leitung von anerkannten Katholischen Priestern und Predigern.
Heimenkirch: Benefizkonzert mit Andi-Weiss
Wann: Freitag, 23. November 2018 um 19:30 Uhr Wo:

Heimenkirchener Festhalle in der Jahnstraße 1, 88178 Heimenkirch Was:

Zu einem Konzert mit dem Liedermacher Andi Weiss lädt die Pfarreiengemeinschaft Heimenkirch am Freitag, 23. November, 19:30 Uhr, in die Alte Turnhalle nach Heimenkirch bei Wangen im Allgäu ein. Die Organisatoren Michael Ragg, Stefan Straub und Rita Koch kündigen einen Abend an, „der unter die Haut geht, der bei Menschen aus allen Generationen Freude am Leben weckt“. Das Konzert unter dem Motto „Laufen lernen“ ist öffentlich, eine Anmeldung nicht erforderlich. Der Eintritt beträgt zehn Euro. Die Heimenkirchener Festhalle in der Jahnstraße 1, 88178 Heimenkirch, die aus historischen Gründen den Namen „Alte Turnhalle“ trägt, ist ab 19 Uhr geöffnet. Der Erlös des Abends ist für den Neubau des Sankt-Sebastian-Kapelle in Opfenbach-Litzis bestimmt. Info und Anmeldung: Telefon: 0 83 81 / 21 91
E-Post: pg-heimenkirch@bistum-augsburg.de
Netz: www.pfarreiengemeinschaft-heimenkirch.de
Medien: Michael Ragg, 0 83 85 / 9 24 83 37
Pfarrei der Woche in Hüpstedt
Wann: Sonntag, 11. November 2018 Wo: Im Pfarramt St. Martin, Oberdorf 44, 99976 Dünwald OT Hüpstedt Was: Am kommenden Sonntag, den 11. November sind Sie herzlich eingeladen zur Pfarrei der Woche in der Pfarrei St. Martin in Hüpstedt bei Eisenach die wir im Radio übertragen. Wenn Sie vor Ort dabei sind, dann werden Sie Gelegenheit haben, einige der Radio Horeb Mitarbeiter persönlich kennenzulernen, denn wir veranstalten nach dem liturgischen Programm ein kleines Hörertreffen. Dabei können Sie mit uns ins Gespräch kommen, Fragen stellen und sich über das Neuste bei Radio Horeb informieren lassen. Wir freuen uns auf Ihr Kommen! Kontakt: Tel.: 036076 44458
Fax: 036076 59634
E-Mail: info@st-martin-huepstedt.de
Einladung zum Fatimatag in Maria Brünnlein in Wemding am 13. November 2018
Wann: Dienstag, 13. November 2018 Wo: Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, 86650 Wemding Was:

Nach den Feierlichkeiten zur Präsenz der Reliquien der hl. Bernadette im Oktober dieses Jahres dürfen sie auch im Monat November in Maria Brünnlein zu Wemding mit hl. Messen, Gelegenheit zur Beichte und dem Rosenkranzgebet den Fatimatag begehen.
Der Fatimatag wird am Dienstag, 13. November 2018, in der Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein in Wemding bei Donauwörth begangen. Von 7.00 bis 11.00 Uhr besteht die Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes bei mehreren Priestern.
Um 7.30 Uhr beten die Gläubigen den Rosenkranz in Vorbereitung auf die hl. Messe um 8 Uhr. Um 8.45 Uhr ist der zweite Rosenkranz. Um 9.30 Uhr feiert Wallfahrtsrektor Norbert Traub, das Wallfahreramt in den Anliegen der Pilger und hält die Predigt.
Wie immer werden am Fatimatag die von den Pilgern mitgebrachten Andachtsgegenstände gesegnet. Der Pilgertag in Wemding schließt mit der Eucharistischen Andacht um 11.30 Uhr, anschließend besteht die Möglichkeit den Einzelsegen mit den Reliquien der hl. Seherkinder Jacinta und Franzisco Marto von Fatima zu empfangen. Info und Anmeldung: Wallfahrt Maria Brünnlein
Oettinger Straße 103
86650 Wemding
Tel.: 09092 / 96 88 0
Fax: 09092 / 96 88 88
mailto:wallfahrt.wemding@bistum-eichstaett.de
Himmelsklänge mit Bettina Schaaf
Wann: Sonntag, 18. November 2018, Beginn 17:00 Uhr Wo: In der Severikirche Fulda, Severiberg 1, 36037 Fulda Was: Am 18. Nov finden wieder die „ Himmelsklänge – Konzerte in der Severikirche“ statt. Zu Gast wird dieses mal Bettina Schaaf sein. Beginn ist um 17 Uhr, Einlass ist um 16:30 Uhr.
Der Eintritt ist kostenfrei. Um eine kleine Spende am Ende der Veranstaltung wird gebeten. Als besonderes Highlight bieten die „Eisheiligen“ ihr selbstgemachtes Eis an. Es kann in der Pause zwischen den zwei Teilen vor der Kirche erworben werden. Informationen, Kontakt: Telefon: 0661 / 29 69 87 - 14
Telefax: 0661 / 29 69 87 – 19
E-Mail: hallo@citypastoral-fulda.de
In gemeinsamer Verantwortung lokal Kirche entwickeln
Wann: Montag, 12. November 2018, Beginn 19:30 Uhr Wo: Pfarrheim Wabe, Siegstraße 56, 50996 Köln-Rodenkirchen Was:

Die Kirche ist im Wandel, manches Vertraute funktioniert nicht mehr, Neues bricht auf. An vielen Orten sind neue Wege Gottes mit seiner Kirche zu entdecken! Sie geben neue Impulse und ermöglichen uns als Getaufte und als Gemeinde Christus zu folgen. Die im Bistum Hildesheim entwickelte ‚Lokale Kirchenentwicklung‘ kann so ein Impuls sein. Sie realisiert sich am jeweiligen Ort sehr unterschiedlich, sieht aufmerksam hin, stellt fest, lässt vieles sein, vereinfacht, macht neugierig, bleibt dran. Lokale Kirchenentwicklung zeigt auf, wo und in welchem Umfang Verantwortung übernommen werden muss und wie sie gestaltet werden kann. Referent ist Diakon Martin Wirth aus dem Bistum Hildesheim, Referent für Lokale Kirchenentwicklung.
Mit der Vortragsreihe "Gemeinde der Zukunft – unsere Gemeinde weiterdenken" möchte die Kath. Kirche im Rheinbogen (im Kölner Süden) die Zukuft von Kirche vor Ort bedenken. Mit der ganzen Pfarrei, mit interessierten Menschen aus allen Kirchorten möchten der Pfarrverband darüber nachdenken, wie man sich eigene Gemeinde in der Zukunft vorstellt und wie sie auf die Zukunft ausrichtet werden soll. Vier Experten der Gemeindeentwicklung sind eingeladen, von ihren Erfahrungen und Erkenntnissen zu berichten. Information, Kontakt: https://www.erzbistum-koeln.de/veranstaltungen/In-gemeinsamer-Verantwortung-lokal-Kirche-entwickeln/
Radioexerzitien
Wann: Montag, 12. November 2018, bis Freitag, 16. November 2018 Wo: Pfarrkirche Sankt Anton, 87538 Balderschwang Was: Machen sie mit bei unseren Radioexerzitien!
Vom Montag den 12.Nov bis Freitag den 16.Nov kommt Pfarrer Peter Meyer aus Lüdinghausen zu uns nach Balderschwang im Allgäu!
In der Pfarrkirche Sankt Anton hält Pfarrer Meyer Vorträge zum Thema: „Was uns zum Heile dient. Evangelisation und geistliches Wachstum.“ Täglich feiern wir die Heilige Messe, beten gemeinsam den Rosenkranz und an zwei Abenden gibt es auch Lobpreis- und Anbetungszeiten mit Gebeten um Heilung und Gebet um Geistausgießung!
Sie können am Radio zuhören aber noch schöner ist es wenn sie direkt hierher vor Ort kommen und wir mit ihnen gemeinsam diese Tage verbringen!
Wenn sie eine Unterkunft suchen wenden sie sich gerne an den Almhof Lässer unter der 08328 924770
Wir lassen sie in diesen Tagen teilhaben am Radio aber noch schöner ist es diese tage direkt vor Ort mit uns zu erleben!
Nehmen sie sich diese Auszeit – für ein „Leben mit Gott!“ Information und Anmeldung: Internetseite: www.Horeb.org
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Loslassen - die große Herausforderung auf dem Weg der Heiligkeit.
Ref.: P. Johannes Maria Poblotzki,
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Die Hl. Eucharistie - Mitte und Kraftquelle unseres Glaubens. Teil 2
Ref.: P. Claus Bayer , Pater der Karmel-Ordensgemeinschaft "Notre Dame de Vie"
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

: Gebetsgruppe Anneliese Fechler
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. i.R Dr. Martin Trimpe
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

November 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm November 2018

Monatsprogramm lieber per Post?