Seit 16:30: Katechismus - "Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde (Gen 1, 1)", 5. Teil. - Ref.: P. Anton...

Seit 16:30
Katechismus - "Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde (Gen 1, 1)", 5. Teil.
Danach: Zum Nachdenken - "Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 29. Teil
2019-01-17 17:15:00

Kalender

Januar 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 19. November

01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Hineinkommen in das Psalmenbeten.  Teil 1
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Elisabeth von Thüringen.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Generationswechsel: Die CDU im Wandel.
Ref.: Sebastian Sasse , Die Tagsespost, Ressort Politik
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus , Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Anton Siegel
10:00

Lebenshilfe

Ein neues Herz will ich euch geben – vom Prinzip über Saat+Ernte und Erlebnissen, die unser Leben prägen.
Ref.: Dirk und Christa Lüling , Buchautoren und Mitgründer von "Team.F"
Das Buch zur Sendung:

Ein neues Herz will ich euch geben
Gottes Verheißung und unser Beitrag
Asaph Verlag, ISBN: 978-3-9401-8841-0, Preis: 17 €


Kontaktinformationen:

Im Internet: www.feine-sensoren.de oder www.team-f.de

Team F bietet mehrmals jährlich an verschiedenen Orten Deutschlands das Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären" in zwei Teilen an, die unabhängig voneinander besucht werden können.
Hier finden Sie die Übersicht der TeamF Seminare „Persönlichkeit und Seelsorge“ 2018 bis 2019 mit dem Seminar "Versöhnt leben, Beziehungen klären". 


Dirk und Christa Lüling
Team.F
Honseler Bruch 30, 58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 - 8 16 86, Fax: 02351 - 8 06 64
E-Mail: kontakt@feine-sensoren.de 

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Den Himmel gibt´s echt Folge 1
Autor: Todd Burpo 1: Philipp Schepmann
Den Himmel gibt´s echt
von Todd Burpo

erschienen im
SCM Hänssler im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

Telefon: +49 (0)  07031 7414-0
Fax: +49 (0) 07031 7414-119
E-Mail: info@scm-haenssler.de

Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
ISBN: 978-3-7751-5394-2
ISBN 10: 3775153942
Preis: 16,95 €
Auflage: 10. Auflage, 26.07.2017
(1. Auflage: 16.07.2012)
 Seitenzahl: 8 S. Booklet
Gewicht: 196g
Spielzeit: 4 Stunden 32 Minuten 10 Sekunden    

ausserdem erhältlich als Buch oder E-Book unter:
https://www.scm-haenssler.de/suchergebnis?q=den+himmel+gibts+echt&cat=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

mit Aglae Löw-Baselli
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Weihbischof Dr. Josef Graf
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Generationenwechsel: Die CDU im Wandel.
Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Maria - Heil der Kranken.
Ref.: Simon Dach
"Maria- Heil der Kranken" Die heutige Musikmagazin-Sendung ist dem Sinn von Krankheit und Leid gewidmet  im Zusammenhang mit der Rolle der hl. Jungfrau Maria im Wallfahrtsort Lourdes. Simon Dach hat marianische Musik kombiniert mit den wegweisenden Aussagen von Papst Johannes Paul II. zum Sinn des Leidens der Kranken.   Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Gebet - Reden mit Gott. Eine Einführung in die Anbetung.
Ref.: P. Dr. Anton Lässer
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Was ist das Purgatorium (Fegefeuer)?
Ref.: Pfr. Robert Schmäing
Kompendium Nr. 210: Was ist das Purgatorium (Fegefeuer)? (=KKK 1030-1031) Das Purgatorium ist der Zustand jener, die in der Freundschaft Gottes sterben, ihres ewigen Heils sicher sind, aber noch der Läuterung bedürfen, um in die himmlische Seligkeit eintreten zu können.  
17:15

Zum Nachdenken

Lieber Papst Franziskus ... - 5. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Talita Kum Magazin für Horeb Kids

Schatzsuche in der Bibel.
Ref.: Gabi Fröhlich mit Kids
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe aus der Fatimakapelle , Petersberg bei Fulda
19:45

A. d. J. - Mittendrin - Promis u. Normalos sprechen über Gott und die Welt

Der Welttag der Armen
21:00

A. d. J. - Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "The Elements" von Toby Mac.
21:20

A. d. J. - Draht n. Oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Kaplan Helmut Epp
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Dienstag, 20. November

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Betrachtung der Psalmen.  Teil 2
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sr. Emilie Engel.
Ref.: Brit Bergen
08:15

Interview des Tages

08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Gesunde Ernährung - Sinn und Unsinn von Vitamintabletten.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:


Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: http://www.ammerschlaeger-duerr.de/
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de


Buchempfehlung:

Die 100 wichtigsten Lebensmittel: Gesundheit aus der Apotheke der Natur
von Siegfried Schlett
Verlag Zabert Sandmann, das Buch ist antiquarisch erhältlich

Die richtige Ernährung kann vor vielen Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Rheuma schützen. Ob Obst oder Gemüse, Fisch oder Fleisch, Getreide oder Kräuter, schon mit relativ wenigen Grundnahrungsmitteln kann man sich gesund ernähren. Der Apotheker und Erfahrungsmediziner Dr. Siegfried Schlett hat jetzt die 100 wichtigsten Lebensmittel, die besonderen Einfluss auf die Gesundheit haben, zusammengestellt. Das Buch beschreibt die enthaltenen Inhaltsstoffe, ihre Bedeutung für unser Wohlergehen und ihre Wirkung im Körper. "Die 100 wichtigsten Lebensmittel" ist dabei mehr als eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstelle Einkaufshilfe: Der ernährungsbewusste Leser findet außerdem Zubereitungsempfehlungen und Vitalrezepte - kompaktes Wissen für jeden Haushalt.

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Den Himmel gibt´s echt Folge 2
Autor: Todd Burpo 1: Philipp Schepmann
Den Himmel gibt´s echt
von Todd Burpo

erschienen im
SCM Hänssler im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

Telefon: +49 (0)  07031 7414-0
Fax: +49 (0) 07031 7414-119
E-Mail: info@scm-haenssler.de

Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
ISBN: 978-3-7751-5394-2
ISBN 10: 3775153942
Preis: 16,95 €
Auflage: 10. Auflage, 26.07.2017
(1. Auflage: 16.07.2012)
 Seitenzahl: 8 S. Booklet
Gewicht: 196g
Spielzeit: 4 Stunden 32 Minuten 10 Sekunden    

ausserdem erhältlich als Buch oder E-Book unter:
https://www.scm-haenssler.de/suchergebnis?q=den+himmel+gibts+echt&cat=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

mit Aloisia Mittendorfer
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Erzbischof Jean Claude Hollerich Mitarbeiter Studio MÜ
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
13:00

Talk und Musiksendung

Holzwunder – was lehrt mich der Wald für mein Leben?
Ref.: Dr.-Ing. Erwin Thoma , Autor, Forst- und Betriebswirt
Bücher von Erwin Thoma:

Holzwunder: Die Rückkehr der Bäume in unser Leben
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710401053, Preis: 19,95 €

Die sanfte Medizin der Bäume: Gesund leben mit altem und neuem Wissen
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710400018, Preis: 21,95 €

Dich sah ich wachsen: Was der Großvater noch über Bäume wusste
von Erwin Thoma
Verlag: Servus, ISBN: 978-3710401121, Preis: 14,95 €



Kontaktinfomationen:

Das ist die Hompage vom Thoma Forschungszentrum für Holzverarbeitun: https://www.thoma.at/


Besuchen Sie gerne das Thoma Forschungszentrum:

Ing. Erwin Thoma Holz GmbH
Thoma Forschungszentrum für Holzverarbeitung
Hasling 35, 5622 Goldegg in Österreich

Tel.: +43 6415 8910
E-Mail: info@thoma.at

Besuchszeiten sind Montag – Freitag von 9-12 Uhr und 13-16 Uhr.
Für Beratungen und Führungen wird gebeten vorher einen Termin zu vereinbaren.

13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die Reich-Gottes-Gleichnisse, 2. Teil.
Ref.: P. Hubertus Freyberg
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Das Priestertum in der heutigen Zeit, 1. Teil.
Ref.: Spiritual Andreas Brüstle
Kompendium Nr. 336: Mit welcher Autorität wird das amtliche Priestertum ausgeübt? (=KKK 1546-1553. 1592) Die geweihten Priester sprechen und handeln bei der Ausübung ihres heiligen Dienstamtes nicht in eigener Autorität und auch nicht aufgrund einer Beauftragung oder Delegation durch die Gemeinschaft, sondern in der Person Christi, des Hauptes, und im Namen der Kirche. Darum unterscheidet sich das Amtspriestertum dem Wesen und nicht bloß dem Grade nach vom gemeinsamen Priestertum der Gläubigen, für dessen Dienst es von Christus eingesetzt wurde.
17:15

Zum Nachdenken

Lieber Papst Franziskus ... - 6. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto - Das große Radrennen.
Ref.: Adelheid Nicklaser
CD "Flo, das kleine Feuerwehrauto" - Feuer am Waldsee Christian Mörken, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

: Gebetsgruppe Alfred Ingenhaag
19:45

Anbetung

Brüder vom gemeinsamen Leben , Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Seelsorgesprechstunde.
Ref.: Domherr Andreas Fuchs , regionaler Generalvikar für Graubünden
Am heutigen Abend sind Sie wieder eingeladen, unserem heutigen Referenten Domherr Fuchs Ihre Fragen zu Glauben und Leben, Gebet und Alltag zu stellen. Eine Seelsorgesprechstunde am Abend in der vetrauten geistlichen Atmosphäre unseres Radios. Unter unserer Hörernummer 089 517 008 008 können Sie heute Abend mit Ihren seelsorglichen Fragen mit Domherr Fuchs ins Gespräch kommen. Von dieser Sendung wird es dann auch keine CD bzw. Podcastversion geben.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Josef Alber
22:00

Evangelium der Befreiung

Ehen in Gefahr: Ehen in Christus, 4. Teil.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Mittwoch, 21. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Jesus und die Psalmen.  Teil 3
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Gelasius I.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
08:15

Interview des Tages

Wertvolles für die Zukunft bewahren: Ihr Nachlass für den Guten Zweck.
Ref.: Prof. Klaus Michael Groll , Fachanwalt für Erbrecht
Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften von Prof. Dr. Klaus Michael Groll aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:


Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €

Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.



Kontakt:

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

eMail: recht@groll-gross-steiner.de
Im Internet: www.groll-gross-steiner.de

 

Prof. Groll ist Ende 2011 aus der Sozität ausgeschieden.

_____________________________________________________________

Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Stadtpfarrer Prälat Günther Mandl
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Gabi Fröhlich
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Den Himmel gibt´s echt Folge 3
Autor: Todd Burpo 1: Philipp Schepmann
Den Himmel gibt´s echt
von Todd Burpo

erschienen im
SCM Hänssler im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

Telefon: +49 (0)  07031 7414-0
Fax: +49 (0) 07031 7414-119
E-Mail: info@scm-haenssler.de

Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
ISBN: 978-3-7751-5394-2
ISBN 10: 3775153942
Preis: 16,95 €
Auflage: 10. Auflage, 26.07.2017
(1. Auflage: 16.07.2012)
 Seitenzahl: 8 S. Booklet
Gewicht: 196g
Spielzeit: 4 Stunden 32 Minuten 10 Sekunden    

ausserdem erhältlich als Buch oder E-Book unter:
https://www.scm-haenssler.de/suchergebnis?q=den+himmel+gibts+echt&cat=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Evangel. Pastor Frank Weigert , Agape-Gemeinschaft e.V.
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Wertvolles für die Zukunft bewahren: Ihr Nachlass für den Guten Zweck.
Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
13:00

Talk und Musiksendung

Aktuelles, u. a. Corinna Spiekermann: "Dankbarkeit!"
Wir sprechen in dieser Sendung mit der Verlegerin Andrea Schröder und ihrer Freundin und Autorin Corinna Spiekermann über den Bildband "Dankbarkeit".

Und wir sprechen mit der Münchner Expertin für "Natürliche Empfängnisregelung" (NER), Monika Espe, über den 25. November, den Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen.

Den Beitrag von Isabelle Lütz über das Schicksal der pakistanischen Christin Asia Bibi finden Sie hier.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Mit Alphakursen die Schönheit des Evangeliums verkünden.
Ref.: Johannes Sparakowski 1: Veronika Dieng, Paul Fladung
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Büßen und Beten.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Die Bücher von Diakon Werner Kießig:

Werner Kießig: In der Bibel steht's geschrieben, Abtei Mariawald (Bernardus-Verlag) 2005, ISBN: 3-937634-14-2, EUR 14,90

Verlagstext: "Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: "Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!"
Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten."

http://www.bernardus-verlag.de/product_info.php/info/p332_In-der-Bibel-steht-s-geschrieben.html

Werner Kießig: Gott auf den Versen, Abtei Mariawald (Bernardus-Verlag) 2005, ISBN: 3-934551-82-3, EUR 9,00

Verlagstext: "In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten."

http://www.bernardus-verlag.de/product_info.php/info/p378_Gott-auf-den-Versen.html
17:15

Zum Nachdenken

Lieber Papst Franziskus ... - 7. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Wir beten für unsere Verstorbenen - Kindertelefon.
Ref.: Susanne Wundrack
19:00

Rosenkranz

: Fam. Thomas Werkmann
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie - Sakramentenlehre, 4. Teil.
Ref.: P. Hans Buob SAC (Pallotiner)
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Volker Sehy
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete.
Ref.: Programmdirektor Pfr. Richard Kocher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Donnerstag, 22. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen Kloster Bethlehem , Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Aufbau des Stundengebetes.  Teil 4
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Cäcilia.
Ref.: Ulrich Schwab
08:15

Interview des Tages

Widerspruchslösung Organspende: Was man beachten sollte.
Buch von Stefan Rehder:
Titel: Grauzone Hirntod

ISBN: 3790258164 
EAN: 9783790258165 
Organspende verantworten. 
1. , Aufl. 
Paulinus Verlag 
13. September 2010 - gebunden - 192 Seiten
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

angesprochene Literatur:
AEM (Allgemeine Einführung in das Messbuch) regelt wann während der Heiligen Messe gestanden, gesessen und gekniet wird

In Mt 28,20 und im Buch der Offenbarung findet man Beispiele für das Knien in der Bibel.
09:00

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Msgr. Franz Wolf aus Blaichach, Assistenz: Diakon Andreas Martin
10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis?
Ref.: Diakon Bernd Faßbender 1: Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
Telefon: 06431-568 21 34
Mobil: 0160-8436969

Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).

Email: bernd.fassbender@online.de
Im Netz: http://hagio-zentrum-limburg.de/startseite/ oder http://hagio.de/


Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12) Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)  Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Den Himmel gibt´s echt Folge 4
Autor: Todd Burpo 1: Philipp Schepmann
Den Himmel gibt´s echt
von Todd Burpo

erschienen im
SCM Hänssler im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

Telefon: +49 (0)  07031 7414-0
Fax: +49 (0) 07031 7414-119
E-Mail: info@scm-haenssler.de

Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
ISBN: 978-3-7751-5394-2
ISBN 10: 3775153942
Preis: 16,95 €
Auflage: 10. Auflage, 26.07.2017
(1. Auflage: 16.07.2012)
 Seitenzahl: 8 S. Booklet
Gewicht: 196g
Spielzeit: 4 Stunden 32 Minuten 10 Sekunden    

ausserdem erhältlich als Buch oder E-Book unter:
https://www.scm-haenssler.de/suchergebnis?q=den+himmel+gibts+echt&cat=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Dr. Vitus Huonder
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Widerspruchslösung Organspende: Was man beachten sollte.
Ref.: Stefan Rehder , Redakteur, Bioethikkorrespondent bei katholischen Wochenzeitung "Die Tagespost" der
Buch von Stefan Rehder:
Titel: Grauzone Hirntod

ISBN: 3790258164 
EAN: 9783790258165 
Organspende verantworten. 
1. , Aufl. 
Paulinus Verlag 
13. September 2010 - gebunden - 192 Seiten ---------------------- Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche: St. Ägidius in Schonungen-Löffelsterz bei Schweinfurt.
Ref.: Pfr. Andreas Heck
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die Bedeutung der Musik im Leben des Glaubens.
Ref.: P. Prof. Dr. Michael Schneider , Spiritual im Priesterseminar Eichstätt
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

"Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde (Gen 1, 1)", 2. Teil.
Ref.: P. Anton Vogelsang
Genesis ist nicht einfach das erste Buch der Bibel, es ist der Beginn und die Einleitung zur gesamten Bibel und erzählt von Gottes Liebe zu Seinen Menschen und unserer Antwort auf diese Liebe.  P. Anton Vogelsang von der Gemeinschaft der Legionäre Christi zeigt in dieser kleinen Reihe, wie Gott langsam und geduldig Seinen Plan für die Menschheit entfaltet und den Menschen den Grund ihrer Existenz zeigt.

Das Buch von P. Anton Vogelsang, Genesis: Ein Krimi mit Folgen (Bibel lesen lernen), ist im Verlag Catholic Media erschienen (ISBN: 978-3939977308, € 9,99)
"Auch für Neueinsteiger, die noch nicht so viel von der Bibel kennen ist das Buch zu empfehlen. Pater Anton schreibt in einem leicht zu verstehenden Stil und überfordert nicht. Dies ist genau die Art von Katechese, die wir wieder in unseren Gemeinden bräuchten. Hoffentlich kommen weitere Bücher über diese Liebesgeschichte Gottes mit uns Menschen." (Kundenrezension bei amazon)

Hören Sie heute wieder einen Vortrag, den P. Anton Vorgelsang bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern gehalten hat.
17:15

Zum Nachdenken

Lieber Papst Franziskus ... - 8. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Ki-Ka-Kindergrüsse.
Ref.: Susanne Wundrack
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe Ave Spes Nostra , Tetingen
19:45

Lobpreis

Geistliche Familie vom Heiligen Blut , Aufhausen
20:30

Credo

Erfahrungen der missionarischen Initiative "Elijah 21"
Ref.: Andreas Sauter , Mitgründer der Initiative "Elijah 21"
Die Initiative Elijah 21 - eine besondere missionarische Initiative. Welche Erfahrungen die Frauen und Männer von Elijah 21 dabei gemacht haben, davon berichtete Andreas Sauter bei der diesjährigen Theologischen Sommerakademie Augsburg.

Zum Ausklang der Sendung schauen wir noch in das Buch Haftnotizen und hören einen der strafgefangenen jungen Autoren dieses einzigartigen literarischen Bandes.
ISBN: 978-3752851762
€ 8,00
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Dr. Alexander Nawar
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg.
Geistliche Familie vom Heiligen Blut , Aufhausen
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Freitag, 23. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Die Schriftlesungen.  Teil 5
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Miguel Pro, Priester und Märtyrer.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

S. - Dankmesse von Radio Maria Kenia, Nairobi

Hl. Messe zum Dank für Radio Horeb.
Nairobi, Kirche Sankt Petrus Claver
Zelebrant: John Kardinal Nijue (sprich: N-tschue) Zelebrant: Pfr. Peter Meyer und Diakon Michael Wielath Father Stephen Mbuga, Vorsitzender der katholischen Priester der Diözese Nairobi
Zelebrant: Father Gerald Omunyin, Programmdirektor von Radio Maria Kenia
10:00

Lebenshilfe

„Fürchtet Euch nicht!“ (Lk 12, 7) – Umgang und Heilung von Ängsten.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Heilpraktikerin für Psychotherapie
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung
86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20

Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21
E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Buchempfehlung

Papst Benedikt XVI.
"Habt keine Angst!"
Verlag Neue Stadt, ISBN 978-3-87996-735-3






11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Den Himmel gibt´s echt Folge 5
Autor: Todd Burpo 1: Philipp Schepmann
Den Himmel gibt´s echt
von Todd Burpo

erschienen im
SCM Hänssler im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen

Telefon: +49 (0)  07031 7414-0
Fax: +49 (0) 07031 7414-119
E-Mail: info@scm-haenssler.de

Format: Hörbuch/Hörspiel - CD
ISBN: 978-3-7751-5394-2
ISBN 10: 3775153942
Preis: 16,95 €
Auflage: 10. Auflage, 26.07.2017
(1. Auflage: 16.07.2012)
 Seitenzahl: 8 S. Booklet
Gewicht: 196g
Spielzeit: 4 Stunden 32 Minuten 10 Sekunden    

ausserdem erhältlich als Buch oder E-Book unter:
https://www.scm-haenssler.de/suchergebnis?q=den+himmel+gibts+echt&cat=
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Dietmar Schöneich
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Radio Maria Kenia: Was ist aus den Projekten geworden?
Hier können Sie im Internet ein Probe-Abonnement der Tagespost bestellen: Probe-Abo der Tagespost oder auch telefonisch unter: +49 (09 31) 3 08 63 - 0 Wo Sie die Tagespost auch als Einzelexemplar erwerben können erfahren Sie hier.
13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Das Wesen der Kirche.
Ref.: Pfr. Peter Briel
Das Buch zur Sendung: Titel: "Grundkurs zum Glauben. Der Glaube der katholischen Kirche in 24 Katechesen erklärt." Autor: Pfr. Peter van Briel Verlag: Pneuma  
15:00

Gebet zur Todesstunde des Herrn mit Barmherzigkeitsrosenkranz

Barmherzigkeitsrosenkranz
: Volker Niggewöhner
15:15

Kreuzweg

: Gebetsgruppe Ludger u. Hildegard Baumeister
16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

CHRISTKÖNIGSSONNTAG.
Ref.: P. Martin Baranowski
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Lieber Gott, kommst Du mit? - Geschichten für Kindergartenkinder, Teil 9
Ref.: Bettina Hentschel
Buch "Lieber Gott, hast Du mich lieb?" - Geschichten für Kindergartenkinder Bärbel Löffel-Schröder, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

: Gebetsgruppe Ludger u. Hildegard Baumeister
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

Meditationen zur Kirche anhand von Joseph Ratzinger und den Kirchenvätern.
: Dr. Michaela Hastetter
20:30

Credo

"Liebe Leben".
Ref.: Lucia und Hans-Peter Hauser
 Die Initiative "Liebe Leben" begleitet Paare auf ihrem gemeinsamen Weg. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter, wie Lucia und Hans-Peter Hauser, sagen: Liebe ist möglich! Liebe ist grenzenlos und erfüllt unser Leben mit Sinn.
Jede und jeder ist herzlich eingeladen bei "Liebe Leben" - und "Liebe Leben" kommt auch zu Ihnen!
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Martin Finkel
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Samstag, 24. November

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Margit und Friedhelm Rex
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Der Schatz des Stundengebetes: Die Cantica: Benedictus, Magnificat, Nunc Dimittis.  Teil 6
Ref.: Dr. Veronika Ruf , Theologische Referentin im Fachbereich Liturgie im Bistum Augsburg.
Die Betrachtungen gibt es auch schriftlich in Form. Bitte melden Sie sich dazu bei unserem Hörerservice.   Kontaktinformationen: Bischöfliches Ordinariat Bistum Augsburg
Fachbereiche Liturgie und Liturgische Bildung
Fronhof 4, 86152 Augsburg

Referentin: Dr. Veronika Ruf
Telefon: 0821 3166-6112
Telefax: 0821 3166-6009
E-Mail: veronika.ruf(at)bistum-augsburg.de
 
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Andreas Dung-Lac (Priester, Märtyrer) und 116 vietnamesische Märtyrer.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

Generationswechsel: Die CDU im Wandel.
Ref.: Sebastian Sasse , Die Tagsespost, Ressort Politik
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Kapelle im Kreissenioren- und Pflegeheim St. Josef , Reisbach (Bistum Regensburg)
Zelebrant: Bischöfl. Geistl. Rat Dekan Martin Ramoser
10:00

Lebenshilfe

Ist am Ende alles aus? Da muss noch was kommen ...
Ref.: Christoph Kreitmeir , Klinikseelsorger und Priester
Kontaktinformationen Christoph Kreitmeir:

Internet: www.christoph-kreitmeir.de
E-Mail: http://www.christoph-kreitmeir.de/kontakt/

Link Vortragsthemen Christoph Kreitmeir:
http://www.christoph-kreitmeir.de/vortr%C3%A4ge/vortrags%C3%BCbersicht/

Link Vortragstermine Christoph Kreitmeir:
http://www.christoph-kreitmeir.de/vortr%C3%A4ge/vortragskalender/


Christoph Kreitmeir ist es nicht möglich für seelsorgerliche Gespräche zur Verfügung zu stehen.

 
Bücher von Christoph Kreitmeir:

Zeit für mich - Zeit für Gott.
Seelennahrung für Advent und Weihnachten.
Randomhouse Verlag, ISBN 978-3-579-08535-7, Preis: 17,99 €

Sehnsucht Spiritualität
Gütersloher Verlagshaus, ISBN: 978-3-579-08514-2; Preis:  17,99 €

Glaube an die Kraft der Gedanken
Franziskanische Impulse zu einem neuen Lebensstil
Gütersloher Verlagshaus, ISBN: 978-3-579-06590-8, Preis: 17,99 €

Ein Quell in unserer Wüste.
Wegbegleitung in einem Trauerkreis.
Jürgen Kaufmann/Christoph Kreitmeir/Maximilian Wagner
Echter Verlag, 978-3-429-02210-5, Preis: 19,80 €

Sinnvolle Seelsorge
Der existenzanalytisch-logotherapeutische Entwurf Viktor E. Frankls, sein psychologischer und philosophischer Standort und seine Bedeutung für die kirchlich praktische Seelsorge
EOS Verlag, ISBN: 978-3-88096-789-2, Preis: 14,50 €



Für den Vortrag verwendete Literatur:

Was kommt nach dem Tod?
Die Kunst zu leben und zu sterben
von Anselm Grün
Verlag Münsterschwarzach, ISBN 978-3-89680-372-6, Preis: 16,90 €

Der Tod ist nicht das letzte Wort
Meditationen
von Gerhard Lohfink
Verlag Action 365, ISBN-13: 978-3-94129-001-3, Preis: 9,90 €

Ethik der Hoffnung,
von Jürgen Moltmann
Gütersloher Verlagshaus, ISBN-13: 978-3-57901-929-1, Preis: 22,95 €

Seele und Tod (Gesammelte Werke Bd. 8)
von Carl Gustav Jung
Zürich 1967
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

9. und 10. Gebot ". Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau." "Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut."
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Erich Maria Fink
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Claudia Sperlich , Schriftstellerin und Bloggerin vom Blog "katholischlogisch"
Im Wochenkommentar spricht die Schriftstellerin und Übersetzerin Claudia Sperlich vom Blog katholischlogisch über die politischen Folgen der Ermordung des saudi-arabischen Journalisten Jamal Kashoggi. Informationen zu #Himmelsleuchten finden sie hier: http://www.katholisches-duesseldorf.de/tl_files/katholikenrat/forum/Forum%20Titel/Forum%20KR%2057.pdf http://www.katholisches-duesseldorf.de/aktuell/items/himmelsleuchten-kick-off-am-3-november.html  
12:50

Veranstaltungshinweise

Anbetung für die ungeborenen Kinder
Wann: Samstag, 1.12.2018 von 21:00 Uhr bis Sonntag, 2.12.2018 um 6:00 Uhr
Dienstag, 27.11.2018 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Mittwoch, 28.11.2018 Wo: In der Kirche von Rumeltshausen, Dorfstraße, 85247 Schwabhausen
In der Kirche von Rumeltshausen, Dorfstraße, 85247 Schwabhausen
In der Kirceh Schwabhausen, Kirchenstraße, 85247 Schwabhausen Was: Papst Benedikt hat im Jahr 2010 empfohlen, dass jede Pfarrei der Erde, jährlich am Vorabend zum ersten Advent eine Gebetsvigil für das ungeborene Leben halten soll. Weil wir im Advent auf das göttliche Kind warten, steht der Anfang des Adventes für die erste schutzbedürftige Phase des Kindes innerhalb einer Schwangerschaft.
Deshalb beten wir vor dem Allerheiligsten zum ersten Mal im Pfarrverband in Stille eine volle Nacht hindurch. Bitte melden Sie sich im Pfarramt Bergkirchen unter der 08131 / 36170 wenn Sie mitbeten möchten.
Die Gebetsnacht findet statt am Samstag, den 1.12.2018 von 21:00 Uhr bis zum
Sonntag, 2.12.2018 um 6:00 Uhr in der Kirche von Rumeltshausen.
Des weiteren beten wir zu den üblichen Gebetszeiten in der Woche vor dem ersten Advent ebenso in Stille vor unserem Herrn im Sakrament in der gleichen Meinung, am Dienstag, den 27.11.2018 von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr in der Kirche Rumeltshausen und am Mittwoch, den 28.11.2018 von 18:30 Uhr bis 20:15 Uhr in der Kirche Schwabhausen. Weitere Informationen: Pfarramt Bergkirchen
Tel.: 0201 / 2204-274
E-Mail: hsteiner@ebmuc.de
Bonn - Inklusive Führung durch St. Maria und Clemens
Wann: Sonntag, 25. November 2018, 15:30 Uhr Wo: Doppelkirche St. Maria und Clemens, Dixstraße 41, 53225 Bonn Schwarzrheindorf Was: Am 25.11.2018 sind sie herzlich eingeladen an der Führung in der Doppelkirche in Schwarzrheindorf teilzunehmen. Sie gehört zu den ungewöhnlichsten Kirchenbauten im Rheinland – und ist Anziehungspunkt für unzählige Besucher jedes Jahr. Bei dieser Führung wird es erstmals die Möglichkeit geben, einer Gebärdensprachdolmetscherin zu folgen, die zusammen mit einer versierten Kunsthistorikerin durch die Doppelkirche führen wird. Sowohl Hörende als auch Gehörlose können also teilnehmen.
Die verschiedenen Darstellungsformen – von der Architektur über die Malerei bis hin zur Skulptur – der zweigeschossigen Kirche aus dem 12. Jahrhunderts ergänzen sich zu einem eindrucksvollen Beispiel romanischer Kunstfertigkeit. Szenen aus dem Buch Ezechiel in den Gewölben sind in den Konchen Szenen des Neuen Testaments typologisch gegenüber gestellt. Zielpunkt ist die „Majestas Domini“ im Obergeschoss, die aus dem Erdgeschoss durch eine achteckige Öffnung im quadratischen Zentrum des Gebäudes zu sehen ist.
Gebühr: 5 Euro / erm.: 2,50 Euro Info und Anmeldung: www.erzbistum-koeln.de
„Wo du dich findest, da lass von dir ab.“ Meister Eckhart
Kontemplative Einzelexerzitien in der Gruppe
Wann: Montag, den 26.11.2018 14.30 Uhr bis Sonntag, 02.12.2018 13 Uhr Wo: Kardinal-Hengsbach-Haus - Dahler Höhe 29, 45239 Essen Was: Vom Montag, den 26.11.2018 14.30 Uhr bis Sonntag, 02.12.2018 13 Uhr sind sie herzlich zu den Kontemplativen Einzelexerzitien in der Gruppe in Essen eingeladen.
Aus den Schätzen aller spirituellen Wege steigt in unseren Tagen eine gemeinsame Erkenntnis auf: Die Suche nach Stille und Tiefgang kann durch bloßes Da-Sein und die schweigende Begegnung mit dem Geheimnis Gottes einen Platz finden und wirkt sich im ganzen Leben aus.
Diese Exerzitien sind geeignet für alle, die Persönlichkeitsentwicklung und spirituelle Suche verbinden wollen und bereits Vorerfahrungen mit der Gebetsweise im stillen Sitzen haben. Wir üben nicht nach einer bestimmten „Schule“ der Kontemplation.
Elemente dieser Tage sind: • Durchgängiges Schweigen während des ganzen Kurses
• Spirituelle Impulse zu Kontemplation und Jesusgebet
• Eucharistiefeier und vieles mehr. Ein Vorgespräch ist Bedingung für die Teilnahme.
Die Kosten belaufen sich auf 395,00 Euro Info und Anmeldung: https://www.bistum-essen.de/veranstaltungen-uebersicht/
Kindheitsgeschichte Jesu
Wann: Donnerstag, den 06.12.2018 um 19 Uhr Wo: Im Haus Sankt Ulrich, Kappelberg 1, Augsburg Was: Das Akademische Forum der Diözese Augsburg lädt am Donnerstag, 6. Dezember 2018 zu einem Abendvortrag zum Thema „Kindheitsgeschichte Jesu ... bei den Evangelisten Matthäus und Lukas“ in das Haus Sankt Ulrich, Kappelberg 1, Augsburg ein.
Der Vortrag beginnt um 19.00 Uhr. Referent ist Professor Gerd Häfner, der an der LMU-München Biblische Einleitungswissenschaft lehrt. In seinem Vortrag zeigt er auf, wie die biblischen Erzählungen um die Geburt und Kindheit Jesu zu verstehen und zu deuten sind. Der Eintritt beträgt 6,00 €, Schüler und Studierende frei. Info und Anmeldung: Akademisches Forum der Diözese Augsburg
Haus Sankt Ulrich
Kappelberg 1
86150 Augsburg
Tel.: 0821 / 3166-8811
E-Mail: akademisches-forum@bistum-augsburg.de
Palliative Spiritualität - Was uns am Lebensende Schutz und Hülle gibt
Wann:

Montag, den 26.11.2018 um 20:00 Uhr Wo: Bildungshaus St. Luzen, Klostersteige 6, 72379 Hechingen Was: Aus langjähriger Hospizerfahrung schöpfend beschreibt Angelika Daiker in ihrer Buchpräsentation viele Facetten des Umhülltseins am Lebensende. Sie entfaltet in ihrem vor wenigen Wochen erschienenen neuen Buch ihre These, dass Hospizarbeit die Erfahrung von Hülle und Fülle ermöglicht und eröffnet so einen erstaunlichen Blick auf die Anliegen der Hospizbegleitung. Die Veranstaltung findet am Montag, den 26.11.2018 um 20 Uhr im Bildungshaus St. Luzen in Hechingen (in der Nähe von Reutlingen) statt, sie sind herzlich eingeladen.
Dr. Angelika Daiker, die in Hechingen-Boll aufgewachsen und in Hechingen zur Schule gegangen ist, ist Theologin und zertifizierte Trauerbegleiterin.
Sie hat das Hospiz St. Martin in Stuttgart aufgebaut und leitete es von seiner Gründung an bis 2017. Als Autorin hat sie erfolgreiche Bücher zum Thema Tod und Trauer veröffentlicht. Ihr aktuelles, im September 2018 mit der Kunsttherapeutin Barbara Hummler-Antoni veröffentlichtes Buch, trägt den Titel: „Hülle und Fülle - Palliative Spiritualität in der Hospizarbeit”. Info und Anmeldung: Telefon: 07471/9341-0
Telefax: 07471/9341-11
Netz: http://www.Luzen.de
E-Mail: mail@luzen.de
Radiogeburtstag
Was: Radio Horeb feiert den 22. Geburtstag. Die heute bundesweit ausstrahlende Radiostation ging vor 22 Jahren an Mariä Empfängnis auf Sendung. Zum Radiogeburtstag bietet Horeb den Hörern umfassende Möglichkeiten den Sender noch besser kennenzulernen. Am Freitag 7. Dezember können Sie in der Zeit von 10 bis 16 Uhr die Studios in der Münchner Maistrasse 5 besichtigen. Eine Anmeldung dazu ist notwendig und beim Hörerservice unter 08328 – 921-110 möglich. Höhepunkt der Feierlichkeiten wird eine Hl. Messe um 17 Uhr an diesem Tag in der Kirche St. Anton in München, Kapuzinerstrasse 36 sein. Nach dem Gottesdienst gibt es Möglichkeit auch den Programmdirektor Pfarrer Richard Kocher im Foyer von St. Aton zu treffen. Informationen, Kontakt: Hörerservice unter: 08328 – 921-110
Vortrag Radio Horeb
Wann: Donnerstag, 29. November 2018, Beginn 14 Uhr Wo: Pfarrheim St. Andreas, Burgstr. 1 in 91809 Wellheim Was: Einen Vortrag über Radio Horeb mit persönlichem Zeugnis und Gelegenheit zur Diskussion gibt es am Donnerstag, 29.11., im Pfarrheim St. Andreas, Burgstr. 1 in 91809 Wellheim. Das liegt zwischen Ingolstadt und Donauwörth.
Um 14:00 ist Kaffeetrinken, um 15:00 spricht unsere Mitarbeiterin Solveig Faustmann von der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit zum Thema „Radio Horeb – ein Sender mit Ausstrahlung“.
Pfarrer Georg Guggemos lädt alle Interessierten herzlich dazu ein.
Jubiläumsfeier in St. Anton Kempten (Allgäu)
Wann: Sonntag, 02. Dezember um 10 Uhr

Wo: -in der Klosterkirche St. Anton, Immenstädter Str. 50,
87435 Kempten (Allgäu)
- Pfarrfest im ANTONIUSHAUS, Völkstr. 4, 87435 Kempten (Allgäu) Was: In diesem Jahr feiert St. Anton in Kempten (Allgäu) gleich zwei Jubiläen: 80 Jahre Pfarrei St. Anton und 30 Jahre Antoniushaus.
Hierzu findet am ersten Adventssonntag, den 02. Dezember 2018 um 10.00 Uhr in der Klosterkirche St. Anton, Immenstädter Str. 50,
87435 Kempten (Allgäu) ein Festgottesdienst statt. Der Cantoni-Chor und Orchester gestalten kirchenmusikalisch die Festmesse mit der Kirchenmusik „Missa Festiva“ von John Leavitt. Es besteht die Möglichkeit zum Einzelsegen mit dem Antoniusreliquiar.
Anschließend ist Pfarrfest im ANTONIUSHAUS, Völkstr. 4, 87435 Kempten (Allgäu): Mittagessen, Kaffee, Kuchen, gemütliches Beisammensein bei besinnlicher Adventsmusik, sowie ab 13.30 Uhr ein Kinderprogramm für 5 – 9 jährige, mit Besuch vom Nikolaus.
Pfarrei der Woche
Wann: Sonntag, den 25. November

Wo: In der Pfarrei St. Ägidius, Kirchgasse 2, 97453 Schonungen-Löffelsterz Was: Am kommenden Sonntag, den 25. November sind Sie herzlich eingeladen zur Pfarrei der Woche in der Pfarrei St. Ägidius in Schonungen – Löffelsterz, bei Schweinfurt die wir im Radio übertragen. Wenn Sie vor Ort dabei sind, dann werden Sie Gelegenheit haben, einige der Radio Horeb Mitarbeiter persönlich kennenzulernen, denn nach dem liturgischen Programm veranstalten wir ein kleines Hörertreffen, dabei können Sie mit uns ins Gespräch kommen, Fragen stellen und sich über das Neuste bei Radio Horeb informieren lassen.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Pierre Julien Eymard und die Eucharistie.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: P. Wolfgang Held
16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Die Herrlichkeit Gottes. Über Schöpfung, Sinn und Schönheit. Teil 2
Ref.: Dr. Johannes Hartl
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

: Gebetsgruppe Anneliese Fechler
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

P. Andreas Pohl
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Sonntag, 25. November

01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Annemone und Eugen Burth
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen - Kapuzinerinnen, Kloster der Ewigen Anbetung , Mainz
07:30

Kalenderblatt

Hochfest Christkönig.
Ref.: Werner Loss
08:00

Weltkirche aktuell

Wehret den Anfängen - Christianophobie in Europa.
Ref.: Erzbischof Georg Gänswein , Präfekt des Päpstlichen Hauses
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Gott existiert. Ich bin ihm begegnet. Folge 2
Autor: Andre Frossard 1: Peter Paul Bornhausen
Gott existiert - Ich bin ihm begegnet. von Andre Frossard
Herder-Verlag Freiburg
Heute ist das Buch nur noch antiquarisch erhältlich.
09:30

Nachrichten

Weltnachrichten.
09:33

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe - aus unserer 'Pfarrei der Woche'

Pfarrei der Woche: St. Ägidius in Schonungen-Löffelsterz.
St. Ägidius , Schonungen-Löffelsterz (Bistum Würzburg)
Zelebrant: Pfr. Andreas Heck, Konzelebranten: Diakon Frank Menig und Diakon Georg Kirchner
11:15

Matinee

Radio Maria Tansania: Die Freude am Evangelisation
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
11:55

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Vatican News Rom
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

9. und 10. Gebot ". Du sollst nicht begehren deines Nächsten Frau." "Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut."
13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

"Viva Cristo Rey!" Es lebe Christus, der König!
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Rosenkranz

Sühneschwestern des Hl. Franz von Assisi Kigali (Bistum Gikongoro)
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

„Menschen in der Zeit” – von Aldo Parmeggiani
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Wir feiern ein Fest: Christkönig!
Ref.: Enrico Pintus mit dem KISI-Club Scheidegg
19:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

'Leben atmen' heißt für Beate Ling, die Seele und Kehle in Einklang zu bringen. Die Sängerin und Dozentin im Interview zu ihrer neue CD.
20:00

Standpunkt

Organtransplantation – eine ethische Herausforderung.
Ref.: Stefan Rehder , Sonderkorrespondent Bioethik der katholischen Wochenzeitung „Die Tagespost"
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfarrvikar Markus Wittal
22:00

Gott hört dein Gebet

23:00

Nachtprogramm Angelusgebet mit dem Papst, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:20

Nachtprogramm Jugendmagazin Taizé, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Samstag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Januar 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm Januar 2019

Monatsprogramm lieber per Post?