Seit 22:00: Taize Abendgebet - von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im...

Seit 22:00
Taize Abendgebet - von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
Danach: Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
2018-11-17 23:00:00

Kalender

Juli 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 21. Juli

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Johannes Guckel
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Brüder vom gemeinsamen Leben Waghäusel (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

10 mal Orientierung - die 10 Gebote Gottes. Teil 6
Ref.: Prof. Dr. Andreas Wollbold , Professor für Pastoraltheologie an der Universität München
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Laurentius von Brindisi, Kirchenlehrer.
Ref.: P. Stefan Neugebauer
08:15

Interview des Tages

Sexkaufverbot zum Schutz der Würde des Menschen
Ref.: Schwester Lea Ackermann , Gründerin von SOLWODI
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Jörg Fleischer
10:00

Lebenshilfe

Das Wirken des Hl. Geistes – wie spricht Gott im Alltag?
Ref.: Diakon Christoph Hemberger , Charismatische Erneuerung in der Kath. Kirche in Deutschland
Kontaktinformationen:

Katholische Charismatische Erneuering
CE-Sekretärin Nicole Hübner
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
Bürozeiten: Mo. – Do. 9-12 Uhr und Fr. 14-17 Uhr

eMail: info@erneuerung.de
Im Internet: www.erneuerung.de


CE-Geschäftsführer Karl Fischer
Birgittenstr. 22, 86747 Maihingen
Tel. 09087-90300
Fax 09087-90301
eMail: karl.fischer@erneuerung.de



CE-Jugendreferentin Bernadette Wahl
Schubertstr. 28, 8214 Ravensburg
Tel. 0751-3550797
Fax 0751-3636197
Bürozeiten: Dienstag bis Donnerstag 9-12 Uhr, Donnerstag 14-17 Uhr

eMail: bernadette.wahl@erneuerung.de
Im Internet: www.jce-online.de


CE-Referent Christof Hemberger
Schubertstr. 28, 88214 Ravensburg
Tel. 0751-3550797
Fax 0751-3636197
eMail: seminare@erneuerung.de  


Literaturempfehlung - Veröffentlichungen der Katholischen Charismatischen Erneuerungsbewegung: 

Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes - Themenbuch 

Dieses Buch enthält die 7 Vorträge, also den gesamten vermittelten Inhalt des neuen Glaubensseminars "Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes". 

Herausgegeben wurde dieses Glaubensseminar von Karl Fischer, Helmut Hanusch und Martin Birkenhauer. 

Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer zu einer persönlichen Beziehung zu Gott zu führen, Ihnen einen Geschmack davon zu geben, wie ein Leben im Alltag mit Gott aussehen kann, und ihnen die Bedeutung und Rolle des Heiligen Geistes erkennbar zu machen. 

Die sieben Seminarwochen sind inhaltlich folgendermaßen gegliedert:

1. Wie kann ich Gott erfahren?
2. Was hat Jesus für uns getan?
3. Was will der Heilige Geist in meinem Leben tun?
4. Wie kann ich Gottes Geschenke annehmen?
5. Wie kann ich den Heiligen Geist empfangen? 
6. Was hilft mir, im Glauben zu wachsen?
7. Wie lebe ich heute als Christ? 

Als Autoren haben an diesem Kurs mitgearbeitet: Pfarrer Willi Huber, Dominik Heen, Karl Fischer, Diakon Helmut Hanusch, Barbara Fischer-Leismann, Diakon Christof Hemberger. 

D& D Medien, ISBN 978-3-86400-000-3, Preis: 9,90 € 

Link im Internet: http://www.ddmedien.com/44.html?&tx_skorder_pi1[detail]=698&tx_skorder_pi1[cPath]=&tx_skorder_pi1[backlink]=3&no_cache=1 


Bezugsanschrift: 

D&D Medien GmbH
Gewerbestraße 5, 88287 Grünkraut

Tel.: 0751-150 91
Fax: 0751-150 93
E-Mail: welcome@ddmedien.com

Im Internet: www.ddmedien.com
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz vom 20. Juni.

Die 10 Gebote.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Bundestagsabgeordneter a.D. Robert Antretter
Unterschriftenaktion von Solwodi um ein Sexkaufverbot zu erreichen: https://www.change.org/p/an-die-bundesregierung-von-deutschland-der-kauf-sexueller-dienstleistungen-in-deutschland-muss-gesetzlich-verboten-werden   Die homepage von Solwodi finden Sie unter: https://www.solwodi.de/791.0.html
12:50

Veranstaltungshinweise

(1)    Lobpreisgottesdienst


Wann:

Samstag, 21. Juli 2018 19:30 Uhr

Wo:

Pfarrkirche St. Peter und Paul, 78224 Singen, Hauptstraße 58

Was:

Am Samstag, den 21. Juli findet um 19.30 ein Lobpreisgottesdienst in der Pfarrkirche St. Peter und Paul in Singen statt. Veranstaltet wird der Abend vom Lobpreisgottesdienst – Team. Elemente dieses Abends werden Gebete, das Wort Gottes, eine Ansprache, Eucharistische Anbetung, sowie persönliches Gebet in Ihren Anliegen, Lobpreislieder und der Segen sein. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


Kontakt und Information:

Lobpreisgottesdienst – Team, www.lobpreis-singen.de
Pfarramt St. Peter und Paul Tel.: 07731/ 69021
Hauptstr. 58, 78224 Singen


(2)    GIG Festival


Wann:

Samstag, 21. Juli 2018

Wo:
 
Kolster Waghäusel, Bischof-vonRammung Str. 2, 68753 Waghäusel

Was:

Diesen Sommer geht das Gigfestival 2018 wieder auf Tour und zwar mit Stars aus der ganzen Welt und Konzerten an verschiedenen Orten, hier in Deutschland. Pater Paulus Maria Tautz organisiert das Festival, und ist natürlich selbst mit von der Partie.
Er lädt ganz herzlich dazu ein, ein Festival für die ganze Familie, für Jung und Alt, wo sie Konzerte erleben können, Gebet und Anbetung, sowie Austausch mit anderen. Zudem will er die Schönheit und Lebendigkeit des Glaubens kennenlernen, und vor allem feiern.
Start ist am 21. Juli, also heute, in Waghäusel bei Karlsruhe, weiter geht es am 24. Juli in Kösching bei Ingolstadt. Die finalen Konzerte steigen am Wochenende vom 27. – 29. Juli im sächsischen Wallfahrtsort Rosenthal in der Nähe von Dresden. Der Eintitt zu allen Konzerten ist frei.

Informationen und Anmeldung:

http://gigfestival.de/infos/


(3)    Meet Mission Manifest


Wann:

Samstag, 28. Juli 2018

Wo:
 
Altöting Kreisstadt in Bayern
 
Was:

„Meet Mission Manifest“ heißt eine Veranstaltung am 28. Juli in Altötting. Eingeladen sind Leitungsverantwortliche aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz, um sich tiefer darüber auszutauschen, wie man eine missionarische Kirche konkret realisieren kann. Gastgeber ist Bischof Stefan Oster, der auch zu den Teilnehmern sprechen wird. Auch Johannes Hartl wird sprechen. Angesagt haben sich aus der Schweiz u.a. Abt Urban Federer; aus Österreich kommt u.a. Missio-Chef Pater Karl Wallner. Im Rahmen der ganztägigen Veranstaltung wird es auch eine interne Vorabpräsentation des neuen Eltern-Kinder-Katechismus „Youcat for Kids“ geben, der seine internationale Premiere am 22. August auf dem Weltfamilientag in Dublin haben wird.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
Informationen und Anmeldung:
 
https://netzwerk-gebet.de/events/meet-mission-manifest-leitertreffen/
Marcel.urban@missionmanifest.online


(4)    Vier Tage Glauben feiern


Wann:

Donnerstag, den 02. August – Sonntag, den 05. August

Wo:

Int. Forum Altöting, Kolbergstr. 4, 84503 Altötting

Was:

Das Internationale Forum Altötting ist ein Open Air-Festival des Glaubens. Es beginnt am Donnerstag, dem 2. August, und endet am Sonntag, dem 5. August. Es ist der Treffpunkt für Menschen verschiedenster Hintergründe, denen die Frage nach Gott nahe geht. Für Menschen, die Fragen an das Leben haben und im Austausch mit anderen Gestaltungsmöglichkeiten für ein glückliches Dasein entdecken möchten. Für Menschen, die geistlichen Mehrwert, echte Begegnung und Austausch jenseits von Oberflächlichkeiten suchen.

Informationen und Anmeldung:

http://www.emmanuel.de/aktuelles/detail/news/vier-tage-den-glauben-feiern-146.html


(5)    Fatima Schiffsprozession


Wann:

Mittwoch, 15. August 2018

Wo:

Gebetsstätte Wigratzbad, Kirchstr. 18, 88145 Wigratzbad; anschl. Möglichkeit des Bustransfer zu den Häfen Lindau und Bregenz

Was:

Am 15. August geht es wieder los – die 37. Fatima Schiffsprozession auf dem Bodensee – für ein christliches Europa am Hochfest Mariä Himmelfahrt. Um 15.00 Uhr findet ein Rosenkranz mit Betrachtungen vor dem Allerheiligsten statt, mit anschließendem Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias Heinrich

Information und Anmeldung:

Tel. 07302 92270
E-Mail: mail@marienfried.de


(6)    Gregorianischer Choral im Diözesanmuseum


Wann:

Sontag 22. Juli 2018 um 15.00 Uhr

Wo:

Diözesanmuseum, Karmeliterstraße 9, 72108 Rottenburg

Was:

Einen ganz besonderen Leckerbissen bietet das Diözesanmuseum seinen Fans am Sonntag, 22. Juli, um 15 Uhr. Die Schola Cantorum des Musikwissenschaftlichen Institutes an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen unter der Leitung von Prof. Dr. Stefan Johannes Morent präsentiert ausgewählte Sequenz-Dichtungen von Notker von St. Gallen in Kombination mit  gregorianischem Choralgesang, wie er im Galluskloster vor mehr als 1.000 Jahren gepflegt wurde.
Bei der Veranstaltung an diesem Sonntag geben Dr. Melanie Prange und Dr. Milan Wehnert vom Diözesanmuseum zudem Einblicke in die weltberühmte Buchmalerei und die Musikhandschriften des Klosters St. Gallen – eine einstündige sinnliche Begegnung mit der geistigen Welt der Karolingerzeit.
Der Eintritt beträgt fünf Euro, Kinder bis zwölf Jahre sind frei.

Kontakt und Information:

Thomas Brandl
Tel: 07472/169-850
Email: tbrandl@bo.drs.de


(7)    26. Theologische Sommerakademie


Wann:

Mittwoch, den 29. August – Samstag, den 01. September

Wo:

Haus Sankt Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg

Was:

Jetzt noch eine kleine Vorausschau, nämlich, vom 29.August bis zum 01. September findet die 26. Theologische Sommerakademie im Haus Sankt Ulrich in Augsburg statt.
Unter dem Motto „Gleicht euch nicht dieser Welt an! – Die Bindung der Kirche an die Offenbarung durch Jesus Christus“. Es erwartet Sie wieder ein sehr interessantes Programm mit verschiedenen Gastrednern.
Die Theologische Sommerakademie wird von Prälat Prof. Dr. Dr. Anton Ziegenaus geistlich geleitet und moderiert.
Sollten Sie nicht an der ganzen Tagung teilnehmen, können Sie auch einzelne Vorträge besuchen.


Kontakt und Anmeldung:

Haus Sankt Ulrich, Kappelberg 1, 86150 Augsburg
Tel.: 0821/ 3152-0, Fax: 0821/ 3152-263
info@haus-st-ulrich.de, www.haus-st-ulrich.de


13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Ein-Blick, Rück-Blick – Querschnitt aus zweieinhalb Jahren Katechistenkurs.
Infos zum Kurs zum Katechisten für die Evangelisation: https://www.horeb.org/index.php?id=1331&L=0
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Gebete um Heilung

Ref.: P. Wolfgang Held
16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Das Initiationssakrament - neues Leben durch die Taufe. Teil 1
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Schichthabender betet mit Hörern
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. i. R. Thomas Gerstlacher
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Juli 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm November 2018

Monatsprogramm lieber per Post?