Jetzt: Familie Mariens: O Come, O Come Emmanuel
Familie Mariens: O Come, O Come Emmanuel

Zum 40. Jahrestag der Erscheinungen in Kibeho

Vom 28. November 1981 bis zum 28.November 1989 erschien die Gottesmutter in dem kleinen Bergdorf Kibeho im afrikanischen Ruanda. Sie rief die Menschen zu Umkehr, Buße und Gebet auf. Maria wird dort unter dem Titel "Mutter des Wortes" verehrt. Kibeho ist der einzige vom Heiligen Stuhl anerkannte Erscheinungsort auf dem gesamten afrikanischen Kontinent und liegt im gebirgigen Südwesten des Staates Ruanda, 162 Kilometer von der Hauptstadt Kigali entfernt. In diesen Tagen wird in Kibeho das 40. Jubiläum der Erscheinungen gefeiert! radio horeb Mitarbeiter Michael Wielath und Sabine Böhler sind live vor Ort und nehmen uns in verschiedenen Programmpunkten mit hinein in die Feierlichkeiten!

 

 

Freitag 26. November:

08:15 Interview des Tages                     40 Jahre Marienerscheinungen in Kibeho
       
Hier hören 

 

Sonntag 28. November:

 

11:15 Matinee                                           Wir Feiern 40. Jahre Kibeho

 

14:00 Spiritualität                                     Unsere Liebe Frau von Kibeho

 

15:00 Sondersendung                             Vigil aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda

 

17:00 Sondersendung                             Rosenkranz aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda

 

 

20:00   Standpunkt                                

   Zum 40-jährigen Jubiläum von Kibeho.
   Maria, die Mutter des Wortes spricht in das Heute unserer Zeit! 

   Referent Diakon Michael Wielath, Ravensburg 

22:10 Gott hört dein Gebet                   

 Diakon Michael Wielath und Sabine Böhler sind zum Jubiläum 40.
 Jahrestag der Erscheinungen in Kibeho.

 

Montag 29. November 

 

09:00 Heilige Messe                              Festmesse aus dem Wallfahrtsort Kibeho in Ruanda.
Zelebrant: Bischof Celestin Hakizimana