Jetzt: Hl. Messe am Pfingstmontag und dem Gedenktag Maria, Mutter der Kirche. - Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, Wemdin...
Hl. Messe am Pfingstmontag und dem Gedenktag Maria, Mutter der Kirche. - Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, Wemdin...

Von Ziegen lernen

Lebenshilfe - Maria Anna Leenen lebt als Einsiedlerin im norddeutschen Flachland. Mitbewohner in ihrer Klause sind auch ihre Zwergziegen. Der tägliche Umgang mit den intelligenten und eigenwilligen Tieren lässt die Einsiedlerin immer wieder über die Schöpfung staunen und vielerlei Überraschendes über Gott und die Welt entdecken. Nicht nur die überschäumende Lebensfreude ihrer Ziegen gibt ihr geistliche Impulse - auch das soziale Leben in der Herde und die wohltuende Wirkung der Tiere bei Besuchen in Kindergärten und Seniorenheimen zeigen ihr: Unsere Mitgeschöpfe tun uns gute und helfen uns, das Leben intensiver zu begreifen. Wie, das erzählt Maria Anna Leenen uns in der Lebenshilfe.

Das Buch zur Sendung:
Ziegen wie du und ich. Was ich von meinen vierbeinigen Weggefährten über Gott und die Welt lerne.
Von Maria Anna Leenen
Erschienen im Verlag adeo

In der Buchbeschreibung heißt es:
"Warum ausgerechnet Zwergziegen? Diese Frage bekommt Maria Anna Leenen immer wieder zu hören. Mitten in einer hochtechnisierten Agrarlandschaft lebt sie als Einsiedlerin mit einer Herde Zwergziegen.
Die Frage nach dem Warum brachte Maria Anna Leenen dazu, ihre "nutzlosen" vierbeinigen Weggefährten intensiv zu studieren. Und dabei wurde ihr Blick auf die Schöpfung enorm erweitert. Nicht nur die überschäumende Lebensfreude ihrer "Zwerge" wurde zu einem geistlichen Impuls.
Auch das soziale Leben in der Herde und die positive Wirkung der Tiere bei Besuchen in Kindergärten und Seniorenheim machen spürbar: Unsere Mitgeschöpfe tun uns gut und helfen dabei, das Leben intensiver zu begreifen.
Einige Themen aus dem Buch:

  • Zwergziegen: Meister der Work-Life-Balance,
  • Ruminatio: Die Kunst des Wiederkäuens und
  • Meckern vor Glück: Lebensfreude, die ansteckt· Von wegen "zickig": Ein Plädoyer für mehr Ziegen in der Schafherde"


Sie können Maria Anna Leenen bei weiteren Fragen eine E-Mail an kontakt(at)maria-anna-leenen.de schreiben oder auf ihrer Webseite vorbeischauen!


Fokus Schöpfung. Von wegen nur meckern - was wir von Ziegen über Gott und die Welt lernen.
Lebenshilfe um 10 Uhr mit der Einsiedlerin Maria Anna Leenen

In unserer Rubrik Fokus Schöpfung können Sie diese und weitere Sendungen nachhören, downloaden und gerne teilen.