Jetzt: - Pontifikalrequiem, Pontifikalrequiem für Domkapitular em. Prälat Richard Schulte Staade in Kevelaer. - Basilika St. Marien, Kevelaer
- Pontifikalrequiem, Pontifikalrequiem für Domkapitular em. Prälat Richard Schulte Staade in Kevelaer. - Basilika St. Marien, Kevelaer

Pfarrei der Woche: Hl. Kreuz in Weilerbach

Um unser Radio und die Empfangsmöglichkeit über DAB+ möglichst vielen Menschen bekannt zu machen, ist unser Übertragungswagen verstärkt in Pfarreien im ganzen Bundesgebiet im Einsatz.

Nachdem Radio Horeb nun schon seit gut einem dreiviertel Jahr über den neuen Digitalradio-Standart DAB+ sendet, hat sich unserer Hörerkreis deutlich vergrößert.
Um unser Radio und die Empfangsmöglichkeit über DAB+ möglichst vielen Menschen bekannt zu machen, ist unser Übertragungswagen verstärkt in Pfarreien im ganzen Bundesgebiet im Einsatz.
Dabei wählen wir auch immer eine Pfarrei der Woche, in der wir zu Gast sind und die wir bei dieser Gelegenheit ihnen näher vorstellen wollen.

Und ab Freitag den 25. Mai sind wir dazu im Bistum Speyer unterwegs. Und aus dieser Tour durch die Pfalz stellen wir ihnen heute einmal unsere Pfarrei der Woche Hl. Kreuz in Weilerbach vor. Und da genauer gesagt die Filialkirche St. Johannes der Täufer in Schwedelbach, aus der wir einen Gottesdienst übertragen werden.

Anschließend machen wir dann noch einen Abstecher in den Wallfahrtsort Maria Rosenberg, der sein 100-jähriges Wallfahrtsjubiläum in diesen Tagen feiert. Dazu war Pfr. Jörg Stengel von der Pfarrei Hl. Kreuz und Wallfahrtsdirektor Pfr. Volker Sehy in unserer Talk- und Musiksendung zu Gast.

Außerdem übertragen wir noch weitere Gottesdienste aus dem Bistum Speyer:

Freitag, 25.05.12, 09:00 Uhr , St. Jakobus d.Ä. in Frankenthal; (Bistum Speyer), Zelebrant: Pfr. Andreas König

Samstag, 26.05.12, 09:00 Uhr, St. Martin; (Bistum Speyer); Zelebrant: Pfr. Bernhard Selinger

Montag, 28.05.12, 10:00 Uhr(Pfingstmontag); Unsere Liebe Frau und St. Nikolaus; (Bistum Speyer); Zelebrant: Pfr. Stefan Czepl

Dienstag, 29.05.12, 09:00 Uhr, St. Johannes der Täufer; (Bistum Speyer), Zelebrant: Pfr. Jörg Stengel

Mittwoch, 30.05.12, 09:00 Uhr, St. Laurentius; (Bistum Speyer), Zelebrant: Kaplan Dariusz Stankiewicz

Donnerstag, 31.5.12, 10:00 Uhr (Pfarrei der Woche); Pontifikalamt im Rahmen der Wallfahrtswoche auf Maria Rosenberg; Zelebrant: Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset Apostolischer Nuntius (Berlin); Konzelebranten: Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann (Speyer), Direktor Volker Sehy (Maria Rosenberg)

Donnerstag, 31.5.12, 12:00 Uhr,Pfarrei der Woche: ANGELUS; Maria Rosenberg; Zelebrant: Erzbischof Dr. Jean-Claude Périsset Apostolischer Nuntius (Berlin)

Freitag, 01.06.12, 12:00 Uhr, Kapelle Hl. Familie; (Bistum Speyer), Referent: Pfr. Johannes Pioth

Samstag, 02.06.12, 09:00 Uhr, Wallfahrtskapelle Herz Mariä; (Bistum Speyer), Zelebrant: Mathias Köller

Pfarrei St. Johannes

Pfarrei St. Laurentius

Pfarrei St. Martin

Maria Rosenberg

Dankwort von Pfr. Jörg Stengel


Ein herzliches Vergelt's Gott an Radio Horeb für die wunderschöne Übertragungsreihe vom 25. Mai bis zum 2. Juni!
Die engagierten und freundlichen Mitarbeiter des Senders hatten bei uns viel Arbeit, weil die Übertragungen von acht verschiedenen Orten kamen. Vielfach musste auf- und abgebaut werden. Aber inmitten aller technischen Erfordernisse wurde einmal mehr spürbar, dass alle Beteiligten, ob Übertragungsteam, Moderatoren im Studio, Gottesdienstgemeinde vor Ort oder die Hörergemeinde, durch die Übertragungen zu einer Gebetsfamilie verbunden waren.
Viele Menschen haben sich für Radio Horeb interessiert und konnten in Gesprächen auf die Empfangsmöglichkeiten aufmerksam gemacht werden. Es kamen aber auch andere, die bereits Hörer sind und durch die Vorankündigungen von den bevorstehenden Übertragungen erfahren hatten. Für sie war es ein Erlebnis, einmal selbst dabei zu sein, wenn Gottesdienste live übertragen werden. Spontan haben einige von ihnen sich beispielsweise am Angelusgebet beteiligt, das nach der großen Wallfahrtsmesse von Maria Rosenberg übertragen wurde, und bei dem der Apostolische Nuntius, Erzbischof Jean-Claude Périsset die Mittagsansprache hielt.

Schon öfter durfte ich erfahren, dass die Übertragungsfahrten von Gottes Segen begleitet sind. Dazu ein kleines Erlebnis, das ich kurz vor Beginn der diesjährigen Reihe hatte:
An einer meiner früheren Kaplansstellen hatte ich das DAB+ Radio dabei und hörte damit Radio Horeb. Eine der Pfarrhausschwestern kam dazu und hörte, was aus dem Lautsprecher kam. "Wie kann man das Programm empfangen?", fragte sie mich. "Zum Beispiel damit.", sagte ich und deutete auf den kleinen Empfänger, den ich ihr spontan überließ. Sie hat nachher unsere Übertragungswoche am Radio mitverfolgt und ist nun begeisterte Hörerin geworden. Deo gratias!

Deshalb helfen Sie bitte alle mit, Menschen auf Radio Horeb aufmerksam zu machen, zumal der Empfang immer leichter wird. Sie können wirklich Freude damit schenken. Gott lohne das verdienstvolle Bemühen von Radio Horeb um die Verkündigung der frohen Botschaft und lasse die Hörerfamilie beständig wachsen!

Pfarrer Jörg Stengel, Weilerbach