Jetzt: Angelus, Pfr. Klaus Klein-Schmeink
Angelus, Pfr. Klaus Klein-Schmeink

Mit Sorgen und Ängsten umgehen

Lebenshilfe - Sorgen und Ängste gehören zu unserem Leben. Sie können hilfreiche Wächter sein oder aber auch bedrohliche Dominierer und Blockierer. Wie man einfühlsam mit Sorgen und Ängsten umgehen kann, darüber sprechen wir in der Lebenshilfe mit dem Facharzt für Psychotherapie und Buchautoren Dr. Michael Tischinger. Wir senden diese Wiederholung in Dankbarkeit für die vielen Sendungen, die Dr. Tischinger vor seinem überraschenden Tod mit radio horeb gestaltet hat.

Dr. Tischinger (1967-2020) war Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Facharzt für Psychosomatische Medizin und ist in tiefenpsychologischer Psychotherapie und Psychodrama ausgebildet. Im Januar 2011 übernahm Herr Dr. Tischinger als Chefarzt die medizinisch-therapeutische Leitung der Adula Klinik in Oberstdorf.
Michael Tischinger hat ein Humanmedizin und katholische Theologie in München studiert. Anschließend war er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Psychiatrischen Universitätsklinik der Ludwig-Maximilians-Universität München und im psychiatrisch-psychosomatischen Konsiliardienst am Universitätsklinikum Großhadern. Dozent an der Süddeutschen Akademie war Tischinger seit 2011. Seine Spezialgebiete waren die Spiritualität als Ressource und die Achtsamkeit. Er hat Seminare bei der Süddeutschen Akademie für Psychotherapie zu der Spiritualität als Ressource und über Depressionen gehalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.dr-reisach-kliniken.de.


Mit Sorgen und Ängsten einfühlsam umgehen.
Lebenshilfe um 10 Uhr mit Dr. med. Dipl.-Theol. Michael Tischinger (+), Facharzt für Psychotherapie und psychosomatische Medizin

In unserer Rubrik Lebenshilfe können Sie diese und weitere Sendungen nachhören, downloaden und gerne teilen.