Jetzt: Br. Roland Faustin OFM u.a.: Dominus pro nobis se fecit pauperem
Br. Roland Faustin OFM u.a.: Dominus pro nobis se fecit pauperem

Liebe als Geschenk des Himmels

Lebenshilfe - Passend zum heutigen Valentinstag erzählt das Ehepaar Schleske seine Liebesgeschichte. Diese Geschichte hat den besten Drehbuchautoren überhaupt. Sie ist außergewöhnlich, spannend, ergreifend und vor allem mutig. Der Autor ist Gott, ganz persönlich. Zwei Menschen, die füreinander bestimmt sind, bereitet Gott auf die gemeinsame Ehe vor. Zunächst sind sie einfach Freunde und Studienkollegen. Sie teilen die Freude am Glauben miteinander und dann taucht bei beiden unabhängig voneinander die Frage auf: Könnte Jonas der zukünftige Ehemann sein? Könnte Mirjam die zukünftige Ehefrau sein? "Habe deine Lust am Herrn! So wird er dir geben, was dein Herz begehrt. Befiehl dem Herrn deinen Weg, vertrau ihm - er wird es fügen", heißt es im Psalm 37. Welche Rolle dieser Vers noch in ihrem Leben spielen sollte, erzählen sie Sabine Böhler.

Hören Sie das Zeugnis der Liebe zwischen Mirjam und Jonas hier nach:



Lebenshilfe zum Valentinstag, dem Tag der Liebenden.
Lebenshilfe um 10 Uhr mit Mirjam und Jonas Schleske

Diese Sendung können Sie in unserer Mediathek in der Rubrik Lebenshilfe nachhören, downloaden und teilen.