Jetzt: 'Resurrexit' - Absolventinnenchor der Ursulinen Graz: I Will Sing With The Spirit
'Resurrexit' - Absolventinnenchor der Ursulinen Graz: I Will Sing With The Spirit

Im Gedenken an die Anschläge des 13. Novembers...

Am 13. November ist in Paris einer der schwersten Terroranschläge der letzten Jahrzehnte in Europa verübt worden: seitdem steht die Stadt und damit ganz Frankreich unter Schock nach den islamistischen Angriffen, die über 130 Menschen das Leben gekostet haben.

Nach den verheerenden Terroranschlägen vom 13. November steht Paris nach wie vor unter Schock.
Die Menschen verwandeln im Gedenken an die über 130 Todesopfer zentrale Plätze in der Stadt in ein Blumen- und Lichtermeer. Am Montag mittag stand für einige Minuten die ganze Stadt und das Land still, um an die Opfer der Anschläge zu erinnern.

Daran hat auch Pfarrer Wolfgang Sedlmeier teilgenommen. Er ist Seelsorger der deutschsprachigen Gemeinde St. Albertus Magnus in Paris. Und er berichtet auch nachdem, der erste Schreck überwunden ist, von einer bedrückenden Atmosphäre in der ganzen Stadt.
Über die Stimmung in Paris und über die Reaktionen in der deutschsprachigen Gemeinde habe ich mit Pfr. Wolfgang Sedlmeier gesprochen.