Jetzt: Mit Gott fang an
Mit Gott fang an

Glaube versetzt Berge

Katechismus - Dass der Glaube buchstäblich Berge versetzen kann, ist eine bekannte Redensart. Gemeint ist sie aber eher im übertragenen Sinn. Niemand hält das ernsthaft für möglich. Aber Jesus hat es doch selbst so gesagt. Was ist damit gemeint? Kann die sogenannte "göttliche Tugend" des Glaubens tatsächlich Berge versetzen? Das fragt Gregor Dornis Pater Nikolaus Klemeyer von den Legionären Christi.

Hören Sie die Gedanken dazu vom Legionär Christi Pater Nikolaus Klemeyer hier nach:



Der Glaube, der Berge versetzt
Katechismus um 16.30 Uhr mit Pater Nikolaus Klemeyer LC

Diese Sendung können Sie in unserer Mediathek in der Rubrik Katechismus nachhören, downloaden und teilen.