Jetzt: Oswald Sattler: Dem Herzen Jesu Singe
Oswald Sattler: Dem Herzen Jesu Singe

Generation Z(ukunft) - Sinnsuche zwischen Angst und Perspektive

Standpunkt - Rüdiger Maas, Psychologe und Autor des Spiegel-Bestsellers "Generation lebensunfähig", sieht einen wachsenden Pessimismus in der jungen Generation.

In seinem Bestseller "Generation lebensunfähig - wie unsere Kinder um ihre Zukunft gebracht werden" kommt Rüdiger Maas zu dem ernüchternden Fazit: Die nächste Generation ist deutlich weniger selbstständig und leistungsfähig, immer mehr Kinder leiden an Angststörungen und Depressionen. Rüdiger Maas ist Generationenforscher und Psychologe. In dieser Sendung suchen wir mit ihm nach den Ursachen für den wachsenden Pessimismus in der jungen Gereration. Aber wir fragen auch danach, wie wir unseren Kindern helfen können, mit Verantwortung und Zuversicht in die Zukunft zu gehen.

Den existenziellen Krisen der jungen Generation widmet sich dieses Jahr die ökumenische "Woche für das Leben". Die Aktion beginnt heute und steht - wie unsere Sendung - unter dem Motto: "Generation Z(ukunft) - Sinnsuche zwischen Angst und Perspektive".

Generation Z(ukunft). Sinnsuche zwischen Angst und Perspektive

Standpunkt um 20:00 Uhr mit Rüdiger Maas, Generationenforscher, Psychologe, Autor und Vater
Sendung verpasst? In unserem Podcast Standpunkt können Sie diese und weitere Sendungen nachhören, downloaden und teilen.

Buchtipp

Buchtipp

Rüdiger Maas: Generation lebensunfähig
Yes Publishing, 2021
224 S., gebunden
ISBN 978-3-96905-071-2
19,99 €

Buch im Online-Shop von Thalia

Der Referent

Rüdiger Maas hat Psychologie und Philosophie studiert, später fokussierte er sich auf Arbeits- und Organisationspsychologie. 2012 hat er das Institut für Generationenforschung gegründet. Als Generationenforscher widmet sich Maas besonders den jüngeren Generationen Z und Alpha. Schwerpunkte der Forschung des Instituts liegen auf der gegenseitigen Beeinflussung der Generationen, etwa in der Erziehung, aber auch beim Umgang miteinander in Unternehmen oder in der Gesellschaft. Mit seinen zahlreichen Fachbüchern und Vorträgen ist Maas inzwischen der bekannteste Generationenforscher Deutschlands.