Jetzt: Stab und Quelle. Folge 11
Stab und Quelle. Folge 11

Fair einkaufen

Lebenshilfe - Wenn ein Bauer trotz harter körperlicher Arbeit seine Familie nicht ernähren kann, dann liegt das auch an ungerechten Welthandelsstrukturen. Beim "Fairen Handel" soll das anders sein: Die Produkte werden zu fairen Bedingungen hergestellt und importiert. Dabei geht es um mehr als Import und Vertrieb von Produkten aus fernen Ländern: Der Faire Handel gibt den Menschen hinter den Produkten ein Gesicht - ihre Lebens- und Arbeitsbedingungen zu verbessern, ist das Ziel. Faire Handels-Produkte gibt es mittlerweile nicht nur in Weltläden, sondern auch in Supermärkten und Discountern. Neben den klassischen Lebensmittelprodukten gibt es auch faire Kleidung, faire Reisen, Elektronik und Geldanlagen. "Fair einkaufen - aber wie?" lautet das Thema unserer heutigen Lebenshilfesendung.

Sie erreichen Frank Herrmann per E-Mail an

faireinkaufen(at)posteo.de

oder im Internet unter wwwsfaireinkaufenaberwie.blogspot.com

Bücher zum Thema unserer Sendung:

Fair einkaufen - aber wie? Das Handbuch für fairen Konsum
von Martina Hahn und Frank Herrmann, 32,90 Euro

FAIRreisen. Das Handbuch für alle, die umweltbewusst unterwegs sein wollen
von Frank Herrmann, 19,95 Euro


Fokus Schöpfung. "Fair einkaufen - aber wie?"
Lebenshilfe um 10 Uhr mit Frank Herrmann, Nachhaltigkeitsexperte und Autor

In unserer Rubrik Fokus Schöpfung können Sie diese und weitere Sendungen nachhören, downloaden und gerne teilen.