Jetzt: Leben mit Gott
Leben mit Gott

Etwas für die Männer

Spiritualität - In der heutigen Sendung ist die Autorin Margarete Dennenmoser zu Gast. Die Mutter von vier Kindern spricht aber nicht über ihre bereits veröffentlichten Bücher, sondern über ihre Arbeit an einem Buch für Männer und ihren Weg zu Gott. Sie hat sich bereits einen Namen mit bekannten Bücher wie zum Beispiel "Nicht wie bei Räubers" und der "Familienbibel" gemacht. Sie ist außerdem die Gründerin der Bewegung "Mütter hoffen und beten" in Deutschland.

Die Bücher von Margarete Dennenmoser alias "Ursula Marc" sind im D&D-Verlag erschienen. Neben ihrer Tätigkeit als Autorin hat sie Vorträge zu Frauenfragen gehalten und Konferenzen diesem Thema geleitet. In den letzten Jahren zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück, war aber als Referentin unter anderem bei radio horeb in der Sendereihe Spiritualität aktiv.

Ihre Bücher können Sie unter www.ddmedien.com/margarete-dennenmoser/ bestellen.

Hören Sie die Sendung mit Margarete Dennenmoser hier noch einmal:



Noch 'was für Männer!
Spiritualität um 14 Uhr mit Margarete Dennenmoser

Diese Sendung können Sie in unserer Mediathek in der Rubrik Spiritualität nachhören, downloaden und teilen.