Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Der selige Michał Sopoćko

Kalenderblatt - Michał Sopoćko war der Beichtvater der heiligen Faustyna Kowalska. Dadurch war er tief mit ihren Visionen des barmherzigen Jesus verbunden. Ab 1932 lebte er bei den Schwestern der Muttergottes der Barmherzigkeit in Vilnius. Hier lernte er Faustyna kennen. Auch durch sein Wirken entstand ihr Tagebuch über die Erscheinung von Jesus. Hören Sie seine Geschichte im heutigen Kalenderblatt.

Hören Sie das Kalenderblatt hier nach:



Seliger Michał Sopoćko, Priester.
Kalenderblatt um 8 Uhr mit Alma Schätzl

Diese Sendung können Sie in unserer Mediathek in der Rubrik Kalenderblatt nachhören, downloaden und teilen.