Jetzt: Inge Brück u.a.: Das Ave von Medjugorje
Inge Brück u.a.: Das Ave von Medjugorje

"Der Schlaganfall war meine Chance zum wahrhaften Leben"

Lebenshilfe - Mit 40 Jahren, mitten im Leben stehend, erlitt Meike Hörnke einen schweren Schlaganfall. Das Kleinhirn war zu 80 % geschädigt, die linke Seite komplett gelähmt. Es folgten Krankenhaus, Reha und die Angst vor einem neuen Schlaganfall.

Entgegen allen ärztlichen Prognosen, sie werde nie wieder ein normales Leben führen können, hat Meike Hörnke sich aus allem herausgearbeitet. Heute nach 10 Jahren arbeitet sie als Teilhabe-Coach in der begleitenden individuellen Nachsorge von Schlaganfallpatienten. Sie schult Fachpersonal, steht aber auch Betroffenen und deren Angehörigen bei. In der Lebenshilfe hören Sie ihre bewegende Geschichte.

Webseite der Referentin "Wendepunkt Schlaganfall"

Der Schlaganfall war meine Chance ins wahrhafte Leben

Lebenshilfe um 10:00 Uhr mit Moderatorin Sabine Böhler und Meike Hörnke, Teilhabe-Coach und Initiatorin von "Wendepunkt Schlaganfall"
Sendung verpasst? In unserem Podcast Gesundheit können Sie die Sendung nachhören, downloaden und teilen.