Jetzt: Lichtreicher Rosenkranz.
Lichtreicher Rosenkranz.

Der christliche Sinn des Fastens

Credo - Christliches Fasten ist aus der Mode gekommen, gleichzeitig wird das Fasten für die Gesundheit immer populärer. Welchen Sinn hat das Fasten im Christentum?

Wenn wir unsere Essgewohnheiten ändern, Fastentage einlegen oder Intervallfasten versuchen, um unsere Gesundheit zu verbessern, stößt dies vermutlich bei anderen Personen auf Verständnis und Ermutigung. Wenn man aber aus religiösen Gründen fastet, erntet man eher fragende Blicke. Es scheint manchmal, als wäre es etwas Gutes für uns selbst selbst zu fasten - für andere und für Gott jedoch nicht.

Was aber meinte ein Heiliger wie Petrus Chrysologus (380-450), wenn er sagte: "Fasten ist die Seele des Gebets"? Warum rufen auch wir in der Weltfamilie von Radio Maria (zu der radio horeb gehört) dazu auf, an unserem monatlichen Triduum u. a. bei Wasser und Brot zu fasten? Wir sprechen mit Schwester Hildegard Strittmatter von der Gemeinschaft der Seligpreisungen über den christlichen Sinn des Fastens.

Der christliche Sinn des Fastens

Credo um 20:30 Uhr mit Hildegard Maria Strittmatter CB (Gemeinschaft der Seligpreisungen), Leiterin von Fastenexerzitien
Sendung verpasst? In unserem Podcast Credo können Sie die Sendung nachhören, downloaden und teilen.