Jetzt: Hl. Messe am Hochfest Fronleichnam - St. Maximilian Kolbe, München mit Pfr. Bodo Windolf
Hl. Messe am Hochfest Fronleichnam - St. Maximilian Kolbe, München mit Pfr. Bodo Windolf

Das spannende erste Lebensjahr

Lebenshilfe - Es gibt sie, die Schlüsselmomente im Leben. Ganz besonders prägende Phasen sind die ersten beiden Lebensjahre. Was braucht ein Neugeborenes am nötigsten, damit es sich gut entwickelt? Anjuta Engert spricht darüber heute mit der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin Christa Meves. Diese erste Zeit ist für die Eltern und natürlich auch für das Kind selbst ganz besonders. Ein Säugling braucht beständige Fürsorge, Liebe und Aufmerksamkeit, vor allem von seiner Mutter. Was Eltern ganz besonders am Lebensanfang in ihren Nachwuchs investieren ist wie eine Lebensversicherung für ein gelingendes Leben des Kindes. Beide Seiten müssen sich an diese neue Situationen gewöhnen. Meves geht in der Lebenshilfe darauf ein.

Hören Sie die Sendung mit Christa Meves hier noch einmal:



Eltern sein - das große Staunen im erste Lebensjahr.
Lebenshilfe um 10 Uhr mit Christa Meves

Diese Sendung können Sie in unserer Mediathek in der Rubrik Lebenshilfe nachhören, downloaden und teilen.