Jetzt: Miriam Fernández Molina - Als Israel in Ägypten war - oder die tanzende Miriam.
Miriam Fernández Molina - Als Israel in Ägypten war - oder die tanzende Miriam.

Ältere Beiträge

31 Tage, 31 Rosenkränze: Der Gebetsmarathon für ein Ende der Corona-Pandemie ist in den Vatikanischen Gärten zu Ende gegangen. Der Augsburger Bischof...

Weiterlesen

Einen "Gebetsmarathon" hat sich Papst Franziskus für den Monat Mai gewünscht: Gläubige in aller Welt sollen den Rosenkranz beten, für ein Ende der...

Weiterlesen

Interview des Tages - Dr. Thomas Franz leitet das offene Angebot "Theologie im Fernkurs" in Würzburg. In diesem Jahr ist es 50 Jahre her, dass dieser...

Weiterlesen

Lebenshilfe - Maria Anna Leenen lebt als Einsiedlerin im norddeutschen Flachland. Mitbewohner in ihrer Klause sind auch ihre Zwergziegen. Der tägliche...

Weiterlesen

Am zweiten Donnerstag nach Pfingsten feiert die Kirche Fronleichnam - offiziell "Hochfest des Leibes und Blutes Christi". Der Leib Christi steht im...

Weiterlesen

Abend der Jugend - Das Thema "Berufung" musikalisch verpacken, Song einreichen und gewinnen. Das ist beim Vocation Music Award möglich. Der...

Weiterlesen

Knast- und Szenefunk - Freiheit ist für Gefangene die ersehnte "Zeit danach". Falsch gedacht, sagt Torsten Hartung. "Wo der Geist des Herrn ist, da...

Weiterlesen

Spiritualität - Ein Gott in drei Personen: Das feiern wir heute am Hochfest der Allerheiligsten Dreifaltigkeit. Gott ist Vater, Sohn und Heiliger...

Weiterlesen

Treffpunkt - Seit seinem Sieg bei der Castingshow "The Voice of Germany" ist Samuel Rösch mit deutschsprachigem Pop unterwegs. Zu seinem Album...

Weiterlesen

Standpunkt - Die Kirche steckt in einer tiefen Krise! Ob Missbrauchsskandal, synodaler Weg, der Ruf, doch endlich den Weg frei zu machen für das...

Weiterlesen