Jetzt: Vesper mit Angelus
Seit 17:30
Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche
Danach: Vatican News - X
2019-07-21 18:00:00

Ständig müde und erschöpft?

Lebenshilfe um 10:00 Uhr - Hinter Müdigkeit und Erschöpfung können ernste Krankheiten stecken, zum Beispiel neurologische Erkrankungen (MS, Parkinson), Diabetes, Virusinfekte, Bluterkrankungen oder Tumore. Zum Glück sind solche ernsten Ursachen aber eher selten. Stattdessen spielen leichter "behebbare" Ursachen wie psychovegetative Erschöpfung durch Dauerstress, Schilddrüsenstörungen, Eisen- oder Vitaminmangel im Alltag eine größere Rolle.

Wenn das medizinische Lehrbuch nicht mehr so recht weiter weiß, empfiehlt der erfahrene Experte Dr. Matejka für Naturheilverfahren gezielte "zuleitende" Verfahren wie Aufbauspritzen, gute Gespräche, Kneipp-Therapie und Aufenthalte in der Natur - kurzum, die klassische Palette der Naturheilkunde. Mehr dazu erfahren Sie heute in der Lebenshilfe, wenn wir fragen: "Ständig müde und erschöpft... was kann dahinterstecken, was hilft weiter?"

Wir sind im Gespräch mit Dr. med. Rainer Matejka, Facharzt für Allgemeinmedizin, Naturheilverfahren und biologische Medizin. Er ist Leiter der Matejka-Tagesklinik in Kassel, Chefredakteur der Zeitschrift "Naturarzt" und Vorstandmitglied der Ärztegesellschaft Heilfast und Ernährung.