Jetzt: Pfr. Winfried Schnur - Mariä Aufnahme in den Himmel - nicht Rätsel, sondern Geheimnis.
Pfr. Winfried Schnur - Mariä Aufnahme in den Himmel - nicht Rätsel, sondern Geheimnis.

Kalender

März 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Freitag, 8. März

07:30

Impuls

Ein Stück Brot für den Tag. Teil 5
Ref.: P. Andreas Pohl , Herz-Jesu-Priester SCJ, Seelsorger in der Wallfahrtskirche Maria Martental in der Eifel.
"Ein Stück Brot für den Tag." Drei-Minuten-Impulse und Gebete von Pater Andreas Pohl SCJ Kawohl-Verlag
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes von Gott.
Ref.: Ingrid Seyringer
10:00

Lebenshilfe

Internationaler Weltfrauentag - Seite an Seite mit Frauen in Afrika.
Ref.: Maria Klatte , Leiterin der Abteilung Afrika/Naher Osten im Bischöfliches Hilfswerk Misereor
www.misereor.de


Geschäftsstelle Aachen

Mozartstraße 9, 52064 Aachen
Tel.: 0241 442 0 | Fax: 0241 442 188
E-Mail: info@misereor.de


MISEREOR in Berlin

Chausseestraße 128/129
10115 Berlin
Tel.: 030 44351980 | Fax: 030 44351986
E-Mail: berlin@misereor.de



MISEREOR in Bayern

Dachauer Straße 50
80335 München
Tel.: 089 598279 | Fax: 089 5503848
E-Mail: bayern[at]misereor.de
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Viktor Hürlimann
14:00

Grundkurs des Glaubens

Die Erneuerung der Kirche durch einen evangelikalen Katholizismus.
Ref.: P. Paulus Maria Tautz , Franziskaner der Erneuerung
Buchinformationen:
Autor: George Weigel
Titel: Die Erneuerung der Kirche. Tiefgreifende Reform im 21. Jahrhundert.
Verlag: Media Maria

Termininformation: Vortrag,Thema: "Zur Lage der Kirche" und danach Buchvorstellung seines Buches: "Die Erneuerung der Kirche"
Ref.: George Weigel
Veranstaltungsort:
Pfarrsaal der Allerheiligenkirche (der Dominikaner) in München
---
Katholisches Pfarramt Allerheiligen
Ungererstraße 187
80805 München
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Bibeltexte vom Sonntag: Dtn 26,4-10, Röm 10,8-13, Lk 4,1-13.
Ref.: P. Hermann-Josef Hubka CRVC (Brüder vom gemeinsamen Leben)
Die Texte des kommenden Ersten Fastensonntages sprechen davon, dass Gott nicht den Tod, sondern das Leben will. Jesus ist gekommen, damit wir das Leben in Fülle haben. In ihm ist der neue Mensch sichtbar geworden, der ursprüngliche Mensch, wie Gott ihn am Anfang gemeint und geschaffen hat. Dieser Mensch lebt nicht nur vom Brot, sondern vom Wort des lebendigen, anwesenden Gottes. Deswegen bereiten wir uns in dieser Sendereihe in besonderer Weise auf die liturgischen Texte des kommenden Sonntags vor.

https://www.mariabronnen.de/html/kloster_waghaeusel.html
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

20:30

Credo

Grundkurs Philosophie, 162 Teil: die Phänomenologie.
Ref.: DDDr. Peter Egger

Kalender

März 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm im August

 

Monatsprogramm lieber per Post?