Jetzt: Pfr. Albert Franck - mit Hörern
Pfr. Albert Franck - mit Hörern

Kalender

Oktober 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 7. Oktober

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Wdh., Radioexerzitien

5.Vortrag.
06:00

Angelus - Rosenkranz

Ralf Oppmann
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Inspiriert durch die Hl. Therese von Lisieux: Die kleine Therese - große Missionarin.  Teil 4
Ref.: P. Georg Gantioler , Vorsitzender des "Theresienwerk e.V."
Apostolische Gemeinschaft im Geiste der heiligen Therese von Lisieux
Heilig-Kreuz-Straße 19, 86609 Donauwörth
 
Tel: 0906 / 70 92 62 01
Fax: 0906 / 70 92 62 03
Email: theresienwerk@bistum-augsburg.de
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Stichwort: Rosenkranzfest.
Ref.: P. Stefan Neugebauer
08:15

Interview des Tages

25 Jahre radio horeb
Ref.: Marion Kuhl , Redakteurin
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Radioexerzitien Der Herr bekräftigte die Verkündigung durch die Zeichen, die er geschehen ließ (Mk 16,20)

Hl. Messe.
St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Peter Meyer Konzelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
10:00

Radioexerzitien Der Herr bekräftigte die Verkündigung durch die Zeichen, die er geschehen ließ (Mk 16,20)

6. Vortrag.
St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Ref.: Pfr. Peter Meyer
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Heavenly Man Folge 18
Autor: Paul Hattaway Lektor: Colin A. Vaupel
Heavenly Man von Bruder Yun / Paul Hattaway
 
BRUNNEN Verlag
 
384 Seiten, Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 07.12.2017
Bestell-Nr.: 113788
ISBN: 978-3-7655-3788-2
EAN: 9783765537882
11. Auflage
13,00 .- Euro
 
www.brunnen-verlag.de
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Bischof Joseph Werth
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

PR on air.
Ref.: Katharina Deßloch , radio horeb - Team Deutschland
 Wir schauen in dieser Sendung auf unser radio horeb-Team Deutschland. Immer mehr Hörer schließen sich einer Regionalgruppe unseres ehrenamtlichen Teams Deutschland an, um radio horeb in ihrer Region bekannt zu machen. Mit Eifer und Freude an diesem Einsatz sind jetzt schon unzählige segensreiche Früchte zu sehen. Das war auch im Osten Deutschlands zu bemerken, als wir vor zwei Wochen im Erzbistum Berlin waren und dort eine Hl. Messe zum Marsch für das Leben übertrugen und in Prenzlau eine Pfarrei der Woche besuchten. Nicht nur unser Übertragungsteam leistete ganze Arbeit. Auch das radio horeb Team Deutschland setzte alles daran, bei dieser Gelegenheit so vielen Menschen wir möglich von radio horeb zu erzählen.
Vielleicht möchten auch Sie Teil des radio horeb-Team Deutschland werden?`Dann melden Sie sich bei uns unter teamdeutschland(at)horeb.org oder telefonisch unter 08328 921 140.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Radioexerzitien Der Herr bekräftigte die Verkündigung durch die Zeichen, die er geschehen ließ (Mk 16,20)

7. Vortrag.
St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Ref.: Pfr. Peter Meyer
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Sondersendung Radio Maria Weltfamilie

Rosenkranz aus Pompeji.
Übers.: Peter Sonneborn Wallfahrtsbasilika Unserer Lieben Frau vom Rosenkranz , Pompeji
Weihe Erneuerung von Radio Maria an die Gottesmutter Freue Dich, Jungfrau Maria: Im Jubel geht die Verkündigung des Wortes hinaus in die Welt über die Wellen des Äthers bis an die äußersten Grenzen einer nach Heil dürstenden Erde. In Deinem jungfräulichen Schoß ist Gottes Wort Fleisch geworden. Verbreitet in alle Himmelsrichtungen erfüllt es die Herzen mit Freude und Frieden. Es ist für die Kirche aus Deinem mütterlichen Herzen ein großartiges Geschenk der Liebe entstanden: Es sind Radio Maria demütig in Deinem Dienst im Weinberg des Herrn. Als Weltfamilie, die Du vereinst aus den Völkern und Nationen, weihen wir uns Dir und rufen Dich an als Königin aller Herzen. Glaube und Liebe, Hoffnung und Frieden sind die Frohe Botschaft, die Deine Kinder in Demut und Treue ihren Brüdern und Schwestern überbringen. Breite Deinen Mantel über das Leiden der Welt, über die Armen und die Kranken, die Einsamen und Bedrückten. Alle Irrenden, die das Licht suchen, mögen darunter Schutz finden. Bald komme die Zeit der Gnade des endgültigen Triumphes Deines Unbefleckten Herzens. Lass uns Dir dienen mit unserem Leben, sodass auf Erden das leuchtende Morgenrot der Kultur der Liebe erstrahlt in der Gemeinschaft mit dem Dreieinigen Gott - dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist - und zu Seiner Verherrlichung. Maria Königin unseres Radios: bitte für uns.
17:15

Zum Nachdenken

"Die Erscheinungen von Kibeho - Maria spricht zur Welt" von Immaculee Ilibagiza. Teil 31
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Wir Kinder betrachten den Rosenkranz: Die freudenreichen Geheimnisse.
Verwendetes Material: "Wir Kinder beten den Rosenkranz" Erhältlich bei: Kirche in Not/Ostpriesterhilfe Deutschland e.V., München info@kirche-in-not.de
18:30

Hl. Messe

St. Maximilian Kolbe Pfr. Bodo Windolf München (Bistum München und Freising) Zelebrant: Pfr. Bodo Windolf
19:10

Radioexerzitien Der Herr bekräftigte die Verkündigung durch die Zeichen, die er geschehen ließ (Mk 16,20)

Glorreiche Geheimnisse des Rosenkranzes.
St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Ref.: Pfr. Peter Meyer
19:45

Radioexerzitien Der Herr bekräftigte die Verkündigung durch die Zeichen, die er geschehen ließ (Mk 16,20)

Lobpreis mit Gebeten um Geistausgießung.
St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Ref.: Pfr. Peter Meyer
20:30

Credo

Leben mit Maria, 2. Teil.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.

Gott auf den Versen. Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt.
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]

In der Bibel steht's geschrieben.
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]

Gedichtete Gleichnisse.
ISBN: 978-3-810703-43-9
€ 9,80
Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg.

Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.
21:30

Nachgehört

Freiwillige Dienste im Ausland
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Mit Jesus am Ölberg
Friedenstauben , Piesenkam
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Wdh., Radioexerzitien

6.Vortrag.
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Oktober 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im September
Im Oktober
Im November
 

Monatsprogramm lieber per Post?