Jetzt: Michael Papenkordt - Die sieben Zeichen im Johannesevangelium. Zweites Zeichen in Kana - Heilung auf Distanz.
Michael Papenkordt - Die sieben Zeichen im Johannesevangelium. Zweites Zeichen in Kana - Heilung auf Distanz.

Kalender

November 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 4. November

01:00

Gebetsnacht um FRIEDEN

Für den König, für den Frieden - Heiligenlitanei und Glorreicher Rosenkranz.
02:00

Gebetsnacht um FRIEDEN

Wachet und betet für den Frieden im Wunden- und Friedensrosenkranz
Peter Kiesl
Wundenrosenkranz: V    O Jesus, göttlicher Erlöser, sei uns und der ganzen Welt barmherzig! A    Amen   V    Heiliger Gott!        Heiliger, starker Gott!        Heiliger, unsterblicher Gott! A     Erbarme dich über uns und über die ganze Welt!   V     Gnade und Barmherzigkeit, o mein Jesus, in der gegenwärtigen Gefahr.         Bedecke uns mit deinem Kostbaren Blut. A     Amen   V     Ewiger Vater, wir flehen dich an um dein Erbarmen durch das kostbare Blut         deines vielgeliebten Sohnes. A     Amen.   Bei der größeren Perle, die jeweils einer Reihe von zehn Perlen vorausgeht, betet man:   V     Ewiger Vater, ich opfere dir die Wunden unseres Herrn Jesus Christus auf, A     Um die Wunden unserer Seelen zu heilen.   (Bei den zehn kleinen Perlen betet man:)   V     Mein Jesus, Verzeihung und Barmherzigkeit, A     Durch die Verdienste deiner heiligen Wunden.   (Zum Abschluss des Rosenkranzes betet man dreimal:)   V     Ewiger Vater, ich opfere dir die Wunden unseres Herrn Jesus Christus auf, A     Um die Wunden unserer Seelen zu heilen. Im Namen des Vaters und des Sohnes ……Mit dem Kreuzzeichen beenden. Gelobt sei Jesus Christus – in Ewigkeit. Amen.   Friedensrosenkranz + Im Namen des Vaters .... • Ich glaube an Gott ... • Ehre sei dem Vater ... • Vater unser ... Gegrüßet seist du, Maria …Jesus, der in uns den Glauben vermehre Gegrüßet seist du, Maria …Jesus, der in uns die Hoffnung stärke Gegrüßet seist du, Maria …Jesus, der in uns die Liebe entzünde Ehre sei dem Vater ... Vater unser … Es folgt zehnmal das „Gegrüßet seist du, Maria“. Nach dem Namen „Jesus“ wird jedes Mal das entsprechende Geheimnis eingefügt. 1.Gesätz: Jesus, bei dessen Geburt Engel den Frieden verkündeten 2.Gesätz: Jesus, der unsere Schritte auf den Weg des Friedens lenkt 3.Gesätz: Jesus, der selig gepriesen hat, die Frieden stiften 4.Gesätz: Jesus, der seine Jünger gesandt hat, den Frieden zu bringen 5.Gesätz: Jesus, der uns seinen Frieden hinterlassen hat   Beten wir noch für Papst Franziskus. In seiner universalen Gebetsmeinung bittet der Heilige Vater im Monat November für Ihn zu beten, dass er mithilfe des Heiligen Geistes seiner Sendung der ihm anvertraute Herde begleitend erfüllt. Und beten wir um den Frieden in allen Krisenregionen der Welt, speziell jetzt in der Ukraine und im Heiligen Land.   Vater unser; Gegrüßet seist ….; Ehre Schlussgebet: Königin des Friedens, bitte für uns! Königin des Friedens, leite uns! Königin des Friedens, rette uns!   Du Quelle der Liebe, der Freude, der Wahrheit, der Erkenntnis und des Friedens, gieße deinen Muttersegen in die Herzen aller Menschen, damit Friede die Welt regiere. Amen Maria mit dem Kinde lieb, uns allen Deinen Segen gib
03:00

Gebetsnacht um FRIEDEN

Heilungsgebete und Barmherzigkeitsrosenkranz.
04:00

Gebetsnacht um FRIEDEN

Betrachtungen und Gebete.
Nicole Daiber
05:00

Gebetsnacht um FRIEDEN

Jesus, der Friedensfürst.
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Kleine Gebetsschule: Beten mit heiligen Orten Teil 5
Ref.: Pfr. Andreas Brüstle
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Kardinal Borromäus.
Ref.: Bastian Nagel
08:15

Interview des Tages

Rückblick-Weltsynode über Synodalität.
Ref.: Sr. Anna Mirijam Kaschner, Generalsekretärin der Nordischen Bischofskonferenz
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, Wemding (Bistum Eichstätt)
Zelebrant: Wallfahrtsrektor Norbert Traub
10:00

Lebenshilfe

Am Lebensende nicht allein. Die Möglichkeiten der modernen Palliativmedizin.
Ref.: Prof. Dr. med. Winfried Hardinghaus, Vorsitzender Deutscher Hospiz - und PalliativVerband e.V.
Deutscher Hospiz- und PalliativVerband e.V.
Aachener Str. 5
10713 Berlin
Tel.: 030 82 00 758 0
Internet: www.dhpv.de
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz

Die Leidenschaft zur Evangelisierung: Die Berufung der zwölf Apostel.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und "Wir über uns".
Ref.: Pfr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
In "Wir über uns" spricht unser Programmdirektor, Pfarrer Dr. Richard Kocher, über das Anstößige und Unbequeme am biblischen Jesus. Gerade in der Fastenzeit eine besondere Herausforderung, die uns hilft, die authentische Botschaft des Evangeliums zu vernehmen.

Im "Interview der Woche" hören Sie die Dominikanerin Sr. Dr. Theresia Mende OP vom Institut für Neuevangelisierung in Augsburg. Zu den Highlights des Online-Angebots dort zählen neben den Geistlichen Hilfen für die Zeit der Corona-Krise die Exerzitien in der bevorstehenden Karwoche und an Ostern.
12:50

Veranstaltungshinweise

13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner +
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Marianische Spiritualität: Marias Hände.
Ref.: Margarete Dennenmoser
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Gebete um Heilung

mit Hörern.
Ref.: Pfarrvikar Rainer Herteis
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Vorhang auf für den Himmel. Ein neugieriger Blick ins Paradies.
Ref.: P. Klaus Einsle, Autor des Bestsellers "Vorhang auf für den Himmel"
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Der Himmel ist ein Geschenk des Himmels
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien, Kevelaer (Bistum Münster)
19:45

Rosenkranz

Glorreicher Rosenkranz.
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Manfred Stücker
22:00

Nachtprogramm Predigt von Pfr. Kocher, Wdh.

22:30

Nachtprogramm Standpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

November 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni

Monatsprogramm lieber per Post?