Jetzt: Ryuichi Sakamoto: Energy Flow
Ryuichi Sakamoto: Energy Flow

Kalender

Juni 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Sonntag, 27. Juni

02:00

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh., So

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Wochenkommentar, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Im Schutz des Höchsten

Gedanken zur Nacht
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Margit und Friedhelm Rex
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster der Ewigen Anbetung , Mainz
07:30

Kalenderblatt

Hl. Marguerite Bays, Mystikerin.
Ref.: Ingrid Seyringer
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
07:57

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:00

Weltkirche aktuell

Ein Beitrag von Kirche in Not: Syrien - der Kampf ums Überleben.
Ref.: Sr. Annie Demerjian
CD bestellen Ab 08:40 Uhr
08:45

Auslegung des Sonntagsevangeliums

durch Christoph Kardinal Schönborn, Erzbischof von Wien.
Radio Maria Österreich
09:00

Erzählung am Sonntag

Bruder Andreas - Diener des Hl. Josef Folge 1
Autor: P. Josef-Ludwig Sattel Lektor: Wolfgang Ziegelmayer
Bruder Andreas - Diener des HL. Josef erschienen im  Miriam-Verlag
Brühlweg 1
79798 Jestetten Internet: www.miriam-verlag.de
Email: info@miriam-verlag.de
Tel: 07745 / 92 98 30 ISBN 978-3-87449-249-2
96 Seiten, broschiert
Preis: € 5.50
09:30

Dies Domini

"Dies ist der Tag, den der Herr gemacht hat!" - Musikalische Hinführung zur Sonntagsliturgie.
Ref.: Simon Dach
Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung "Dies Domini":   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de
10:00

Heilige Messe

St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Dekan Bernhard Hesse
11:15

Matinee

11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
11:55

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

mit dem Hl. Vater live aus Rom.
Radio Vatikan Rom
12:30

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

13:00

Talk und Musiksendung

Sunday Morning: Gott und Arbeit 1
Anton Svoboda
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Wahrheit, Glaube und Vernunft im theologischen Denken von Joseph Ratzinger/ Papst Benedikt XVI.
Ref.: P. Dr. Justinus Pech , Prof. für Fundamentaltheologie
CD bestellen Ab 15:00 Uhr
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Treffpunkt Magazin für junge Menschen

Zerbruch und Neubeginn ist das Thema der neuen Musikproduktion von Alive Worship, Salvo Gangi ist dazu bei uns im Interview.
16:45

Rosenkranz

Rosenkranz mit den deutschsprachigen Radio Maria Stationen.
Radio Maria Südtirol , Rahel Anthamatten Radio Maria Deutschschweiz , Rahel Anthamatten
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Gott tut Wunder!
18:30

Hl. Messe

St. Hubertus , Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Roland Bohnen
19:40

Radio Vatikan

Nachrichten
20:00

Standpunkt

Rückkehr der Familienwerte?
Ref.: Michael Ragg , Journalist, Leiter Agentur „Ragg´s Domspatz"
www.raggs-domspatz.de

Ragg's Domspatz GbR
Agentur für christliche Kultur
Michael und Vivian Ragg
Schlossstr. 2, 87534 Oberstaufen

Telefon: 08386 / 3 26 08 95
Mobil: 0173 / 5 62 16 20
Skype: domspatz-agentur

E-Mail: buero@raggs-domspatz.de


Hier finden Sie alle angekündigten Veranstaltungen mit Michael Ragg: Donnerstag, 04. März 2021 radio horeb Lebenshilfe
10 Uhr „Aufräumen – im Haus und im Leben“


Forum Hospiz 2021 (Zusammenschluss von Hospiz-Organisationen)
mit drei Vorträgen von Michael Ragg im Kloster Branenburg

28. Mai: Sterben in Würde - Vom Sinn der letzten Lebensphase
11. Juni: Popsongs im Friedwald - Trends der Trauerkultur im Licht des Glaubens
9. Juli: Organspende - ein letzter Liebesdienst?

Alle Veranstaltungen, zu denen jeweils auch eine musikalische Umrahmung gehört, beginnen um 19:30 Uhr im Kloster Brandenburg (in Oberschwaben, südlich von Ulm), Am Schlossberg 3, 89165 Dietenheim-Regglisweiler.

Sie erreichen das Kloster auch direkt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Eintritt ist frei. Anmelden können Sie sich ab sofort im Kloster unter Telefon: 0 73 47 / 9 55 0 oder kontakt@ kloster-brandenburg.de. Herzliche Einladung!


Ab der Karwoche: EWTN-Serie mit Peggy Paquet „In mir selbst zuhause sein“
Neue EWTN-Serie: "In mir selbst zuhause sein" mit Peggy Paquet

Bereits gedreht ist eine weitere Lebenshilfe-Serie auf dem katholischen Fernsehsender EWTN. Gesprächsgast der dreizehnteiligen Reihe ist dir Logotherapeutin, Trauma-Therapeutin und Pharmazeutin Peggy Paquet. Obwohl Frau Paquet durch ihre vielen Sendungen seit fast zwei Jahrzehnten auf Radio Horeb weitherum bekannt ist und mit ihren Vorträgen die Säle füllt, ist es das erste Mal, dass sie im Fernsehen zu sehen sein ist.

Die Serie In mir selbst zuhause sein greift eine Sehnsucht auf, die in uns allen steckt: Wer möchte nicht einmal morgens aufstehen und dann zur Arbeit, auf den Markt, zu einer Feier oder wohin auch immer gehen und sich ganz mit sich im Einklang fühlen, lebendig, frei, ganz gegenwärtig. Unsere ganze Lebens-Energie, die Gott jede Sekunde in uns hineinströmen lässt, kann sich frei entfalten – ohne den ganzen Ballast an unverdauten Gefühlen, die wir oft seit der Kindheit mit uns herumschleppen. Peggy Paquet, Schülerin der großen Elisabeth Lukas, rät uns aus ihrer reichen Praxis-Erfahrung, wie wir frühe Verletzungen überwinden, dem Leben vertrauen lernen, Schmerzgefühle lösen, alte Beziehungsmuster überwinden, mit Stress umgehen lernen, alltägliche Verstimmungen ausgleichen und vieles mehr. Die neue Serie startet in der Karwoche ab 28. März.

Am Dienstag, 2. März, 10 Uhr in der Lebenshifle auf radio horeb
"Stolperfallen auf unserem Heilungsweg erkennen und überwinden" mit Peggy Paquet


Vorstellung Bericht zur Religionsfreiheit in Zürich am 20. April mit Radio Maria Livestream

Die Päpstliche Stiftung Kirche in Not, Nationaldirektion Schweiz/Fürstentum Liechtenstein, unter Leitung von Nationaldirektor Jan Probst, hat Michael Ragg beauftragt, am Dienstag, 20. April 2021, den jährlichen Bericht des internationalen Werkes Religionsfreiheit weltweit in der Schweiz zu präsentieren. In seinen Vortrag werden neue Erkenntnisse zur Religionsfreiheit und die Entwicklung in mehreren Ländern und Regionen einfließen. Ort der Präsentation ist Kirchgemeinde St. Josef in Zürich (zehn Minuten zu Fuss vom Hauptbahnhof Zürich).


   
CD bestellen Ab 21:40 Uhr
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Kaplan Gregor Schweizer
22:00

Gott hört dein Gebet

und Diakon Michael Wielath
23:00

Nachtprogramm Angelusgebet mit dem Papst, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:20

Nachtprogramm Anbetung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Dienstag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Juni 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni
Im Juli
 

Monatsprogramm lieber per Post?