Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Februar 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 25. Februar

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Margit und Friedhelm Rex
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf (Bistum Trier)
07:30

Impuls

Gedanken zum Faschingsdienstag: Narrenrede 2020.
Ref.: Diakon Werner Kießig
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Äbtissin Walburga.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Es lohnt sich ganz sicher ein Narr zu sein.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Diakon Werner Kießig hat folgende Bücher veröffentlicht:

Gott auf den Versen
Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9345-5182-4, Preis: 9,00 €


In der Bibel steht's geschrieben
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-8107-0286-9, Preis: 9,00 €
CD bestellen Ab 11:10 Uhr
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Fastnachtdienstag
Autor: Pfr. Pierre Lefèvre & Adalbert Seipolt Lektor: Barbara & Wolfgang Ziegelmayer
Asuzüge verschiedener humorvoller Begebenheiten zur Fastnacht aus den Büchern:
1. Bördejahre von Pfr. Winfried Henze
2. Ein Händchen voll Freude von Pfr. Johannes Derksen
3. Kleine Geschichten große Wahrheiten Pfr. Levevre - Miriam-Verlag
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Buchtitel: "Dämonische Mächte unserer Zeit - Exorzisten im Gespräch mit Psychiatern"; Autor: Gabriele Amorth; Verlag: UNIO-Verlag; ISBN-10: 3935189109, ISBN-13: 978-3935189101
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

PR on air.
Ref.: Nadja Neubauer
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Gott hat Humor!
Ref.: Peter Flache , Kabarettist
https://www.peterflache.de/
CD bestellen Ab 15:00 Uhr
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
17:15

Zum Nachdenken

"Deine Kirche ist ja wohl das Letzte" - Teil 12.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Für Bibelentdecker: Wir feiern mit König David
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
19:45

Anbetung

Pfr. Fritz May , Langenfeld
20:30

Credo

Wenn Päpste "irren", u. a.: der Ritenstreit.
Ref.: Prof. Dr. Peter Claus Hartmann , Historiker und Prälat Prof. DDr. Anton Ziegenaus
Für Adolf Hitler war München die "Hauptstadt der nationalsozialistischen Bewegung". Hier begann Hitlers Aufstieg und hier hatte die NSDAP ihren Sitz und Kultort. Der Historiker Peter Claus Hartmann hat jedoch in seinem Buch Kampf und Widerstand. Münchner Katholiken gegen Hitler 1922-1945 herausgearbeitet, dass die bayrische Hauptstadt gleichzeitig ein besonderes Zentrum des Widerstands gegen den nationalsozialistischen Terror war. Gerade in katholischen Milieus und im katholischen Klerus gab es eine breite Opposition gegen die Nazis, nicht erst seit der sogenannten Machtergreifung 1933.

Peter Claus Hartmann
Kampf und Widerstand. Münchner Katholiken gegen Hitler 1922-1945
Verlag Schnell & Steiner, Regensburg 2018
978-3-7954-3405-2
€ 18,00
CD bestellen Ab 21:30 Uhr
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Werner Ludescher
22:00

Evangelium der Befreiung

Ezechiel - Der Schuldige soll nicht sterben.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

Kalender

Februar 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm Februar 2020

 

Monatsprogramm lieber per Post?