Jetzt: Gebet und Betrachtungen
Gebet und Betrachtungen

Kalender

Dezember 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 19. Dezember

01:00

Nachtprogramm Quellgrund, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
01:45

Nachtprogramm Weltkirche aktuell, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Grundkurs des Glaubens, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Ralf Oppmann
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

O Radix Jesse - O Wurzel Jesse
Ref.: Pfr. Felix Evers
06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz-Pfaffendorf
07:25

Sondersendung - Adventsrätsel

Adventsrätsel
07:30

Impuls

Quer durch Deutschland: Pacem in terris - Frieden auf Erden.
Ref.: Pfr. Dr. Arno-Lutz Henkel
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Papst Urban V.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Der Verein "Antoniushilfe": Eine Perspektive für Kinder aus Pakistan.
Ref.: Reiner Wettcke, Gründer des Vereins Antoniushilfe
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

08:55

Sondersendung - O-Antiphonen

O Radix Jesse - O Wurzel Jesse. Altes Gotteslob 772/3.
09:00

Hl. Messe

St. Nikolaus, Immenstadt (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Helmut Epp
10:00

Lebenshilfe

Alltagswerkstatt. Nehmen ist seliger als geben...? Warum wir lieber schenken als empfangen.
Ref.: Dr. med. Dagmar Amling, Fachärztin für Allgemeinmed. und Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
www.dr-amling.com


Dr. med. Dagmar Amling

Fachärztin für Allgemeinmedizin
Flugmedizin
Psychopädin nach Dr. Udo Derbolowsky
TrophoTraining Trainerin


Zentrum für Allgemeinmedizin
Sudetenstraße 1a, 86551 Aichach
Telefon: 08251-204 46-0
E-Mail: dr-amling@t-online.de


Dr. Jakob Derbolowsky, der Gründer der Akademie für Psychopädieder und der Alltagswerkstatt auf radio horeb, ist am 24. Oktober 2019 nach schwerer Krankheit von dieser Welt gegangen. Seine Arbeit wird weiter geführt.
Möchten Sie Kontakt mit der Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky aufnehmen, finden Sie weitere Infos auf www.psychopaedie.de

Akademie für Psychopädie Dr. Derbolowsky
Kreuzstraße 32 a, 82110 Germering
Tel.: 089-834 16 76
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Der Traum - Eine Geschichte vom Himmel, die das Herz heilt. Folge 13
Autor: James Bryan Smith Lektor: Joseph Weber
  Der Traum (Buch - Klappenbroschur) - gerth.de Artikel-Nr.: 816493000 Verlag: Gerth Medien Originaltitel: Room of Marvels ISBN: 9783865914934 Auflage: 22. Gesamtauflage (1. Auflage: 26.02.2010) Seitenzahl: 224 S.
 
17,00.-€
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Erzbischof Stephan Burger
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung Musikmagazin

Einladung zum Adventssingen
Ref.: Simon Dach
In der Musikmagazin-Reihe nimmt Simon Dach die heutige Sendung in der Adventszeit zum Anlass, eine "Einladung zum Adventssingen" und auch -musizieren auszusprechen. Simon Dach möchte seine Hörer mitnehmen auf einen Gang über einen adventlichen Marktplatz, auf dem Gruppen von Sängern und Musikanten sich und die Besucher in die besondere Atmosphäre dieser Zeit einstimmen wollen.     Für Anfragen, Hinweise, Wünsche und Rückmeldungen betreffend der Sendung:   Simon Dach Tel: 06167/912019 Fax: 06167/912018 E-mail: sivadach@arcor.de  
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Wer Christus erwartet, ersehnt den Frieden.
Ref.: Pfr. Winfried Abel
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

15:15

Sondersendung - Adventskonzert

St. Anton Familie Kraft Balderschwang Ref.: Familie Kraft
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:25

Sondersendung - Adventsrätsel

Adventsrätsel
16:30

Katechismus

Die O-Antiphonen.
Ref.: Diakon Werner Kießig
In den letzten Tagen des Advents betet die Kirche die O-Antiphonen. Immer dichter und intensiver wird in diesen Gebetsrufen mit dem Alten Testament die Ankunft des verheißenen Messias erfleht. Was die O-Antiphonen für unser Leben mit Gott bedeuten, erklärt Diakon Werner Kießig.
 
Im Bernardus-Verlag sind Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.
 
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]
 
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]
 
ISBN: 978-3-810703-43-9
€ 9,80
Diakon Werner Kießig dichtet in seinem neuesten Buch zu einigen der Gleichnisse Jesu aus dem Neuen Testament. Dazu gehören das Gleichnis vom barmherzigen Samariter, vom verlorenen Sohn und den Arbeitern im Weinberg.
 
Anlässlich seines 40jährigen Weihejubiläums wurde eine CD mit Beiträgen von Diakon Kießig erstellt. Die können Sie direkt bei Diakon Kießig bestellen. Den Kontakt gibt Ihnen gern unser Hörerservice: 08328 921 110 oder info[at]horeb.org.
17:15

Zum Nachdenken

Benedikt XVI. - "Jesus von Nazareth" - Band 3 Teil 9
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach Bregenz
18:00

Talita Kum Magazin für Teens

Raul, 17: Wie Gott mich aus Angststörungen und Suizidgedanken holte
18:25

Sondersendung - O-Antiphonen

O Radix Jesse - O Wurzel Jesse. Altes Gotteslob 772/3.
18:30

Hl. Messe

St. Hubertus, Selfkant (Bistum Aachen)
Zelebrant: Pfr. Thomas Schlütter
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe junger Erwachsener
19:45

Abend der Jugend

Der "Heiland" kommt! Wie Jesus Menschen heilt und erlöst.
Ref.: Rebekka Robert
21:00

Abgemischt

Vorstellung der neuen CD "Unmöglich ist keine Option" von Timo Langner. Teil 2
21:20

Draht nach oben

Gebetsimpuls und Gebet am Abend der Jugend.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Klaus Wolfmaier
22:00

Nachtprogramm Treffpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Februar
Im März

Monatsprogramm lieber per Post?