Jetzt: Angelus - Rosenkranz
Angelus - Rosenkranz

Kalender

September 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Freitag, 17. September

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken zum Gebet: Beten für die Hirten der Kirche.
Ref.: Claudia Langen , Initiatorin von "Beten für Bischöfe"
Beten für Bischöfe


Kontakt: 
Claudia Langen
Bergstr. 13, 53343 Wachtberg
Tel:  0228 8579703
Mobil: 0170 - 214 95 64


Gebetsabend für die Bischöfe vor der Herbst-Vollversammlung am 17. September 2021 ab 20:15Uhr

Der Pfarrverband Gräfelfing (Bistum München und Freising) und die Initiative "Beten für Bischöfe" laden herzlich zum Gebetsabend vor der diesjährigen Herbst-Vollversammlung der deutschen Bischofskonferenz ein. 

Freitag, 17. September um 20:15 Uhr in der Pfarrkirche St. Stefan (Bahnhofstr. 18, 82166 Gräfelfing)  

Sie können den Gebetsabend auch per Livestream ab 20:15 Uhr oder über EWTN ab 20:30Uhr verfolgen. 


     
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Robert Bellarmin, Kardinal.
Ref.: Magdalena Senz
08:15

Interview des Tages

Tag der Solidarität für verfolgte Christen
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Getrennt Lebende in der Kirche. Zeugen für das Ehesakrament.
Ref.: Waltraut Sennewald und Bruno Weisenberger , Gemeinschaft Familie Solitude Myriam
Internetseite der Gemeinschaft Familie Solitude Myriam: familiesolitudemyriam.org

Kontakt Familie Solitude Myriam Deutschland:

Waltraut Sennewald
Leitung FSM Deutschland und Österreich
+49 (0) 1758765418
+49 (0) 821 59986260
waltraut.sennewald@t-online.de
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Heavenly Man Folge 4
Autor: Paul Hattaway Lektor: Colin A. Vaupel
Heavenly Man von Bruder Yun / Paul Hattaway
 
BRUNNEN Verlag
 
384 Seiten, Taschenbuch
Erscheinungsdatum: 07.12.2017
Bestell-Nr.: 113788
ISBN: 978-3-7655-3788-2
EAN: 9783765537882
11. Auflage
13,00 .- Euro
 
www.brunnen-verlag.de
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Diakon Aleksander Pavkovic
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher und Diakon Michael Wielath
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Mein Gott und Walter. Episode 10: Menschwerdung.
Ref.: P. Klaus Einsle
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

Ref.: Sr. Maria Petra Grünert
15:15

Kreuzweg

Brüder vom gemeinsamen Leben, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Kloster Waghäusel
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Bibelgespräch zum Evangelium vom 25. Sonntag im Jahreskreis - Mk 9, 30-37
Ref.: Klarissen-Kapuzinerinnen , Kloster von der Ewigen Anbetung
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto: Gefährliche Abfahrt.
Flo, das kleine Feuerwehrauto - aus CD 15 Hörspiel von Christian Mörken. www.gerth.de
18:30

Hl. Messe

St. Anton , Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher, Programmdirektor von radio horeb
19:10

Rosenkranz

Gebetsgemeinschaft Sankt Josef Traunstein
19:45

Ehe u. Familie

Der "Marsch für das Leben" in Berlin.
Wir schauen auf den morgigen "Marsch für das Leben" in Berlin, bei dem ProLifer aus ganz Deutschland ans Brandenburger Tor in Berlin kommen, um ein Zeichen für den Schutz des ganzen menschlichen Lebens zu setzen, von seinem Anfang bis zu seinem natürlichen Tod.

Das in der Sendung mehrfach erwähnte Hilfetelefon Vita-L für Schwangere in Konfliktsituationen erreichen Sie rund um die Uhr unter der kostenlosen deutschen Hotline: 0800 36 999 63 oder kontakt[at]vita-l.de.

Die gesamte Sendung mit Alexandra Linder vom 2. 8. 2019 können Sie hier nachhören.
20:30

Credo

Rückblick auf den 52. Internationalen Eucharistischen Kongress.
Wir blicken noch einmal zurück auf den 52. Internationalen Eucharistischen Kongress, der in der vergangenen Woche in Budapest stattfand. Dabei hören wir nicht nur in bewegende Zeugnisse und geistliche Highlights wie etwa die Abschlussmesse mit Papst Franziskus hinein. Ganz nebenbei lernen wir in dieser Sendung auch so einiges über mehr oder weniger alltägliche kirchliche Traditionen. Sei es das Fest Kreuzerhöhung, das wir in dieser Woche gefeiert haben, seien es Heiligen- oder Reliquienverehrung, oder sei es der Ursprung des Wortes "Kapelle".
Alle Beiträge finden Sie in voller Länge in unserer Mediathek unter Sondersendungen & Events.
21:30

Nachgehört

Berufung
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Klaus Wolfmaier
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

September 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im August
Im September
Im Oktober
 

Monatsprogramm lieber per Post?