Jetzt: Gebet und Betrachtungen
Seit 03:00
Nachtprogramm Zeit der Stille - Gebet und Betrachtungen
Danach: Nachtprogramm Impuls, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
2019-09-18 04:00:00

Kalender

September 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 17. September

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Annemone und Eugen Burth
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Werft die Sorgen auf den Herrn.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Hildegard von Bingen, Kirchenlehrerin.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

Unum-Einheit 2019 - die Einheit im Glauben vertiefen.
Ref.: Robert Rothärmel , Mitglied des Leitungsteams von Unum
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

"Richtig kneippen" - die Heilkraft des Wassers.
Ref.: Sr. Tamara Emanuel , Hydrotherapeutin im Kneipp-Kurhaus St. Josef in Bad Wörishofen und Ines Wurm-Fenkl , Heilpraktikerin und Buchautorin

Buch zur Sendung

Richtig kneippen
Die 5 Prinzipien der Kneipp-Therapie
von Ines Wurm-Fenkl und Doris Fischer
Preis: 10 €

Das Buch kann im Kneipp Verlag Bad Wörishofen bestellt werden.
Hier ist der Link zur Onlinebestellung oder telefonisch unter 08247 - 3002 212.



Sr. Tamara Emanuel lebt und wirkt im
Kneipp-Kurhaus St. Josef
Adolf-Scholz-Allee 3, 86825 Bad Wörishofen
Telefon:, Telefax: 0 82 47 / 30 80
Internet: www.kneippkurhaus-st-josef.de
E-Mail: info@kneippkurhaus-st-josef.de


Autorin von "Richtig kneippen" ist die Heilpraktikerin Ines Wurm-Fenkl

Ines Wurm-Fenkl
Söllereckweg 13, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247-69 14
E-Mail: ineswurmfenkl@hotmail.com


Vorträge mit Demonstration mit Ines Wurm-Fenkl
im Sebastian-Kneipp-Museum in Bad Wörishofen, Eingang Schulstraße
Jeweils dienstags um 15:15 Uhr

17. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
24. September 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
  1. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  8. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
15. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
22. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
29. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“

Frau Ines Wurm-Fenkl ist Heilpraktikerin, staatl. anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatzausbildung in Atemtherapie und Fußreflexzonenbehandlung, Gesundheitspädagogin SKA, Masseurin und med. Bademeisterin, Sportphysiotherapeutin und Dozentin an der Sebastian Kneipp Akademie.
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Ein letzter Flug Folge 13
Autor: Lynn Austin Lektor: Reiner Böhm Steffi Baltes u.
Ein letzter Flug  von Lynn Austin

Francke-Buchhandlung GmbH
Am Schwanhof 19
35037 Marburg
Deutschland
Telefon: 06421-172512
Telefax: 06421-172529
E-Mail: wenz@francke-buch.de

Hörbuch:
360 Min., CD
Bestellnummer: 332047
ISBN: 978-3-96362-047-8
Erscheint im September 2019
€ 14,95  / sFr 23,00 / € (AT) 15,40

Buch, gebunden
Übersetzt von Dorothee Dziewas
247 Seiten,
Format: 12,5 x 18,7 cm
Bestellnummer: 331697
ISBN: 978-3-86827-697-8
2. Auflage, erstmals erschienen im Dezember 2017
€ 10,00  / sFr 15,00 / € (AT) 10,30
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

u.a. Unum-Einheit 2019 - die Einheit im Glauben vertiefen.
Ref.: Robert Rothärmel , Mitglied des Leitungsteams von Unum
13:00

Talk und Musiksendung aus unserem Studio München

Die Engel - wer sind sie?
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Hl. Hildegard von Bingen, die "Posaune Gottes".
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Das Opfer Christi, 2. Teil: das Messopfer.
Ref.: Domherr Msgr. Andreas Fuchs , regionaler Generalvikar für Graubünden
17:15

Zum Nachdenken

Auslegung des zweiten Buches "Jesus von Nazareth" (2011) von Papst Benedikt XVI. - Teil 81.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Wir erzählen Euch aus der Bibel: Von Adam und Eva.
Ref.: Maria Berg
Don Bosco Verlag Adam und Eva 978-3-7698-2410-0
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe des "Foyer de charité" , Luxemburg (Stadt)
19:45

Anbetung

Brüder vom gemeinsamen Leben , Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Das christliche Martyrium.
Ref.: Prälat Dr. Helmut Moll
Die ursprünglich für heute vorgesehene Sendung muss leider entfallen.
Prälat Helmut Moll hat für die Deutsche Bischofskonferenz das deutsche Martyrologium des 20. Jahrhunderts herausgegeben. Der Ratzinger-Schüler Moll gilt als weltweit als einer der besten Theologen des christlichen Martyriums. Mit seinem Lehrer Benedikt XVI. interpretiert er Martyrium als ein Zeichen unendlicher Liebe. Anders als in nichtchristlichen Zusammenhängen gibt es für die christlichen Märtyrer keine Wut, keinen Hass, sondern nur einen höchsten Akt der Liebe in der Wahrheit. In einem Vortrag in Ausgburg sprach Prälat Moll über die enorme Bedeutung solcher Liebe und Wahrheit in unserer Gegenwart.


21:30

Nachgehört

Gebetswache für das Leben
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. i. R. Thomas Gerstlacher
22:00

Evangelium der Befreiung

Sexualität und Liebe.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

September 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm lieber per Post?