Jetzt: Reinhard Börner: Ich singe Dir mit Herz und Mund (Gitarre instr.)
Reinhard Börner: Ich singe Dir mit Herz und Mund (Gitarre instr.)

Kalender

September 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 15. September

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Rosenkranz der sieben Schmerzen Mariens.
Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Neues beginnt.
Ref.: Pfr. Markus Scheifele , Diözesanjugendseelsorger, (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Gedächtnis der Schmerzen Mariens.
Ref.: Brit Bergen
08:15

Interview des Tages

Zeuge für den Glauben: Der selige Pater Richard Henkes.
Ref.: Pater Vinzenz Henkes , von den Schönstatt-Anbetungspatres, Neffe von Pater Richard Henkes
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Lebenshilfe

Wenn nichts mehr geht ... "Wir sehen uns vor Gericht!"
Ref.: Dr. Patrick Menges , Rechtsanwalt, Mitglied des geschäftsführenden Vorstands. „Vorstand des Vereins Christ und Jurist“”
www.christ-jurist.de

Möchten Sie Kontakt mit dem Verein aufnehmen kommen hier zum Kontaktformular. 
Oder schreiben direkt an den Vorsitzenden Vereins „Christ und Jurist”
Dr. Patrick Menges
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Steuerrecht
Mail: patrick.menges(at)christ-jurist.de


Möchten Sie Kontakt mit der Kanzlei aufnehmen ... 

MENGES - THEIL
Rechtsanwälte / Steuerberater

Erhardstraße 12, 80469 München
Tel.: 089-20 25 39 - 0, Fax.: -30
Mail: info(at)menges-theil.de


10:00

Hl. Messe - Pontifikalamt

Basilika St. Marien , Kevelaer (Bistum Münster)
Zelebrant: Weihbischof Karl Borsch (Bistum Aachen)
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Red Moon Rising Folge 22
Autor: Pete Greig & Dave Roberts Lektor: Colin Aleksander Vaupel
Red Moon Rising                                                       24 Folgen
von Pete Greig & Dave Roberts erschienen im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41
71088 Holzgerlingen Tel:+49 (0)7031 7414-0
Email: info@scm-haenssler.de
http://www.scm-haenssler.de Website der Gebetsbewegung:
https://www.24-7prayer.com/
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

radio horeb Wörterbuch. Schwierige Begriffe einfach erklärt: Trinität / Unfehlbarkeit / Vorsehung.
Ref.: Pfr. Christian Olding , Buchautor und YouTuber
Wiederholung aus der Sendereihe Kurs0 vom 18. Juli 2020     Ein aktueller Buchtitel des Sendungsgastes:

Titel: "Klartext Bitte! Glauben ohne Geschwätz." Autor: Pfr. Christian Olding Verlag: Herder
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Die sieben Schmerzen Mariens.
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

"Predigen - Grundlagen und praktische Gestaltung."
Ref.: Prof. Dr. Andreas Wollbold
Wer die christliche Botschaft zeitgemäß verkünden soll, wird sich immer wieder fragen: Wie predige ich so, dass das Wort beim Hörer als Gottes Wort ankommt und ihn zum Glauben ruft?

Dieser Frage geht Andreas Wollbold in seinem Buch "Predigen - Grundlagen und praktische Gestaltung." nach. Erschienen ist es im Regensburger Pustet Verlag.

ISBN/EAN: 9783791728902
€ 29,90
17:15

Zum Nachdenken

"Die priesterliche Frau oder das Priestertum des Herzens" von Jo Croissant.  Teil 39
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Der Schlunz, Teil 9
Buch "Der Schlunz" von Harry Voß, www.scm-verlag.de Bibellesebund
 
18:30

Hl. Messe

Basilika St. Marien Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Rosenkranz der sieben Schmerzen Mariens.
Rosenkranz der Sieben Schmerzen Mariens Kreuzzeichen und das Apostolische Glaubensbekenntnis eröffnen den Rosenkranz.
Die Geheimnisse des Rosenkranzes der Sieben Schmerzen Mariens lauten wie folgt:  Den du, o Jungfrau mit Schmerzen im Tempel vor Simeon aufgeopfert hast.  Den du, o Jungfrau auf der Flucht nach Ägypten mit Schmerzen getragen hast.  Den du, o Jungfrau verloren und mit Schmerzen gesucht hast.  Der dir, o Jungfrau mit dem schweren Kreuze beladen begegnet ist.  Den du, o Jungfrau am schmählichen Kreuze sterben gesehen hast.  Den du, o Jungfrau vom Kreuze in deinen Schoß aufgenommen hast.  Den du, o Jungfrau mit größtem Herzeleid zu Grabe begleitet hast.
19:45

Anbetung

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
20:30

Credo

Die Päpste und der Klimawandel, 2. Teil.
Autor: Dr. Josef Bordat , Philosoph und Blogger Lektor: Gregor Dornis
 
21:30

Nachgehört

Marsch für das Leben
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Josef Alber
22:00

Evangelium der Befreiung

Ehe und Ehelosigkeit.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

September 2020
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm im Oktober

 

Monatsprogramm lieber per Post?