Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Freitag

Kalender

Februar 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
05
6
7
8
9

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 15. Februar

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die Gläubigen.
Ref.: Michael Papenkordt, ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Michael Sopocko, Priester.
Ref.: Alma Schätzl
08:15

Interview des Tages

7 Wochen leichter - Eine Fastenbegleitung für die ganze Familie.
Ref.: David Walbelder, Bildungsreferent, Arbeitsgemeinschaft für katholische Familienbildung e.V.
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Heilkraft aus der Küche. Teil 1: Carne vale! Wieviel Fleisch ist eigentlich gesund?
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett, Apotheker, Arzt und Autor von “Die 100 wichtigsten Lebensmittel”
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:

Ärztliches Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: www.ammerschlaeger-duerr.de
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de


Buchempfehlung:

Die 100 wichtigsten Lebensmittel: Gesundheit aus der Apotheke der Natur
von Siegfried Schlett
Verlag Zabert Sandmann, das Buch ist antiquarisch erhältlich

Die richtige Ernährung kann vor vielen Volkskrankheiten wie Bluthochdruck, Diabetes oder Rheuma schützen. Ob Obst oder Gemüse, Fisch oder Fleisch, Getreide oder Kräuter, schon mit relativ wenigen Grundnahrungsmitteln kann man sich gesund ernähren. Der Apotheker und Erfahrungsmediziner Dr. Siegfried Schlett hat jetzt die 100 wichtigsten Lebensmittel, die besonderen Einfluss auf die Gesundheit haben, zusammengestellt. Das Buch beschreibt die enthaltenen Inhaltsstoffe, ihre Bedeutung für unser Wohlergehen und ihre Wirkung im Körper. "Die 100 wichtigsten Lebensmittel" ist dabei mehr als eine nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen erstelle Einkaufshilfe: Der ernährungsbewusste Leser findet außerdem Zubereitungsempfehlungen und Vitalrezepte - kompaktes Wissen für jeden Haushalt.

11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Mutter Angelica - eine Nonne schreibt Fernsehgeschichte. Folge 22
Autor: Raymond Arroyo Lektor: Wolfgang Ziegelmayer
Mutter Angelica
Eine Nonne schreibt Fernsehgeschichte
MEDIA MARIA VERLAG, ISBN: 978-3-9811452-7-4, Preis: 19,90 €


MEDIA MARIA VERLAG e.K
Adolf-Kolping-Str. 7, 89257 Illertissen
Tel. + 49(0)7303/ 171451
Fax + 49(0)7303/ 928955

E-Mail: buch@media-maria.de
Im Internet: www.media-maria.de


Kurzbeschreibung:

Im Jahr 1923 als Rita Rizzo in Canton, Ohio, geboren, wuchs sie in Armut bei ihrer alleinerziehenden Mutter auf, die an Depressionen litt. Als Rita (Mutter Angelica) spontan geheilt wurde, erfuhr sie zum ersten Mal die Macht des Gebetes. Ein Jahr später trat Rita in den Orden der Klarissen der Ewigen Anbetung ein. Doch der Glauben trieb Mutter Angelica (Ordensname) schon bald zu den unwahrscheinlichsten Unternehmungen, angefangen von der Neugründung eines Klosters in Birmingham in Alabama bis zum Aufbau des weltweit größten religiösen Fernsehsenders EWTN. Homepage EWTN: www.ewtn.de/

Link zur Musik der Erzählung und dem Orden von Sr. Angelica: http://www.olamshrine.com/

Pressemeldung zur Erzählung: http://www.kath.net/detail.php?id=30887  
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
Ref.: Aloisia Mittendorfer
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Lebenslinien. Immer zu viel und niemals genug... Warum ich mich fast zu Tode gehungert habe.
Ref.: Ariatani Wolff, Autorin von “Aus dem Leben gefallen”
Kontakt zur Autorin: Ariatani Wolff auf LinkedIn, Facebook, Instagram Bücher zur Sendung:

Ariatanie Wolff, Matthias C. und Heidi Wolff:
Aus dem Leben gefallen. Mein Kampf gegen die Magersucht und das Ringen um Gottes Zusagen.
Verlag: SCM Hänssler

Alicia Lupinia und Marie Sommer:
Verschwunden in mir. Persönliche Einblicke in die widersprüchliche Welt der Anorexie.
Verlag: Agenda  
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Gott erkennen (vgl. Joh 17,3).
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Wundenrosenkranz

Monika Friederich
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Begegnung verwandelt - durch Gottes Wort und Eucharistie zu Zeugen werden, 2. Teil.
Ref.: Bischof Dr. Stefan Oster
Bei einem Studientag zur Neuevangelisierung sprach der Passauer Bischof Stefan Oster über die missionarische Kraft der mitmenschlichen Begegnung. Wenn Getaufte authentisch aus der Kraft des Wortes Gottes und der Gnade der Eucharistie leben, kann in jeder persönlichen Begegnung mit Anderen die Liebe Gottes offenbar und wirksam werden. Dann wird auch ein kleiner Moment alltäglichen Miteinanders zu einem wichtigen Zeugnis für das Evangelium. Im heutigen zweiten Teil dieser Katechese geht es um das missionarische Leben aus der Eucharistie.
Übrigens: Auch 2022 findet ein Studientag Neuevangelisierung statt, den wir im März übertragen werden.
17:15

Zum Nachdenken

Pfarrer Richard Kocher - "Die Einzigartigkeit im Reden und Handeln Jesu" - siebenteilige Predigtreihe. Teil 4.1.
Ref.: Richard Kocher, Programmdirektor
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Spannende Geschichten von Maike, Teil 7
Buch von Bärbel Löffel-Schröder:  "Maike" 
18:30

Hl. Messe

Basilika St. Marien Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe, Alfred Ingenhaag, Essen
19:45

Anbetung

Brüder vom gemeinsamen Leben, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Seelsorgesprechstunde: Liturgie 089 517 008 008.
Ref.: Domherr Andreas Fuchs
Domherr Andreas Fuchs steht Ihnen, liebe Hörerinnen und Hörer, in dieser Sendung Rede und Antwort zu allen Ihren Fragen rund um die Liturgie. Rufen Sie an und teilen Sie Ihre liturgischen Fragen mit der Gebetsfamilie des Radios: 089 517 008 008.

Von dieser Sendung, die für das seelsorgliche Gespräch reserviert ist, wird es (anders als bei thematisch orientierten Sendungen) keine CD/Podcast-Version geben.

Für alle Anliegen, die intensive persönliche Begleitung brauchen: 
Katholische Telefonseelsorge 0800-1110111 oder 0800-1110222.

Auch radio horeb hat eine Seelsorgehotline, Mo-So 16-17:00: 08328 921 170.
21:00

Sondersendung - Gebetsstunde

Gebetsstunde um eine friedliche Lösung des Ukrainekonflikts.
Hilfswerk Kirche in Not, München
21:30

Nachgehört

Wie kann ich Gott in Beziehungen finden?
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. i.R Dr. Martin Trimpe
22:00

Sondersendung - Gebetsstunde

Gebetsstunde um eine friedliche Lösung des Ukrainekonflikts.
Hilfswerk Kirche in Not, München
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Februar 2022
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
05
6
7
8
9

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni

Monatsprogramm lieber per Post?