Jetzt: Volkskulturkkollektiv Monika Drasch - Georg Glasl: el primer tango. also dürstet meine seel
Volkskulturkkollektiv Monika Drasch - Georg Glasl: el primer tango. also dürstet meine seel

Kalender

Dezember 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Freitag, 15. Dezember

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

06:00

Angelus - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:25

Sondersendung - Adventsrätsel

Adventsrätsel
07:30

Impuls

Adventsweg: Begegnungen auf dem Weg nach Greccio zur Krippe: Die Hirten auf dem Feld  Teil 5
, Generaloberin
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Virginia Centurione Bracelli, Ordensgründerin.
Ref.: Ingrid Seyringer
08:15

Interview des Tages

Die Gute Tat: Hilfe zur Selbsthilfe für Nigeria.
Ref.: Pater Fabian Eke, Pfarrvikar in Esslingen am Neckar Ref.: Elisabeth Wiest, 1. Vorsitzende des Vereins Pater Fabian
Förderkreis Pater Fabian für Projekte in Nigeria
Längentalstr. 15
83646 Wackersberg
Telefon: +49 8042 8738
Email: foerderkreis.pater-fabian@gmx.de

Spendenkonto:
Förderkreis Pater Fabian für Projekte in Nigeria
Geldinstitut: Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen
IBAN: DE18 7005 4306 0011 7515 18
BIC: BYLADEM1WOR
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Marias Schwangerschaft und Jesu Geburt - Heilsbotschaft für verletzte Seelen.
Ref.: Andrea Müller, Abtreibungsüberlebende, Gründerin von “Schwanger - du bist nicht allein” und Autorin
Einladung zu einem Seminar bei Belastungen im Zusammenhang mit Fehlgeburt oder Abtreibung: "Vertrauensbeziehung stärken - Innere Heilung"
26. bis 28.4.2024 in Neuötting
Seminarleitung: Andrea Müller
Infos und Anmeldung unter: www.familiesein.de
eMail: seminar@familiesein.de Webseite von Schwanger - Du bist nicht allein e.V.
www.schwanger-du-bist-nicht-allein.org

Kontakt zur Referentin:
post@schwanger-du-bist-nicht-allein.de Buch von Andrea Müller:
Abtreibung - Ausweg, wenn die Seele nicht mehr weint.
Mehr Info oder hier bestellen

Weitere Gruppen für Trauernde nach Abtreibung:
Rahels Weinberg
Kaleb e.V.
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Die Nacht der Versprengten. Folge 8
Autor: Iris Muhl Lektor: Bodo Krumwiede
Die Nacht der Versprengten (Hörbuch MP3-CD) (fontis-shop.de) Heiligabend 1944. In den Ardennen, nahe der Front, wartet eine Mutter gemeinsam mit ihrem Sohn auf die Rückkehr ihres Mannes. Es klopft an der Tür der Berghütte. Draußen stehen drei halberfrorene amerikanische Soldaten. Kurze Zeit später klopft es erneut. Diesmal sind es vier deutsche Soldaten, durchgefroren und bis an die Zähne bewaffnet. Was nun passiert, ist dramatisch und bewegend zugleich.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Diakon Dr. Aleksander Pavkovic
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz - Familienwerte

Sylvia Pantel
15:15

Andacht - in der Adventszeit

Brüder vom gemeinsamen Leben, Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Kloster Waghäusel
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:25

Sondersendung - Adventsrätsel

Adventsrätsel
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Jes 61,1-2.10-11 - 1 Thess 5, 16-24 - Joh 1,6-8.19-28.
Ref.: Leitender Pfarrer und Wallfahrtsrektor von Sankt Marien Probst Dr. Michael Langenfeld
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto - In einem fremden Land.
Ref.: Dina Sonneborn
CD mit Hörspielen "Flo, dasFeuerwehrauto" - Abenteuer in der Höhle, Christian Mörken, www.gerth.de
18:30

Hl. Messe

St. Anton, Balderschwang (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Pfr. Dr. Richard Kocher
19:10

Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
19:45

Ehe u. Familie Weg der Kirche - Abend der Familie

Die Familie im Plan Gottes.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
Gibt es einen Plan Gottes für die Familie? Die Kirche bejaht dies ausdrücklich. So innig und privat der Bund in der Familie ist, so gehört sie doch gleichzeitig zu der von Gott gegebenen Schöpfungsordnung. Im Katechismus der Katholischen Kirche lesen wir dementsprechend: "Ein Mann und eine Frau, die miteinander verheiratet sind, bilden mit ihren Kindern eine Familie. Gott hat die Familie gestiftet und ihr die grundlegende Verfassung gegeben. Ehe und Familie sind auf das Wohl der Gatten sowie auf die Zeugung und Erziehung von Kindern hingeordnet. Zwischen den Mitgliedern einer Familie entstehen persönliche Beziehungen und grundlegende Verantwortungen. In Christus wird die Familie zur Hauskirche, denn sie ist eine Gemeinschaft des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe." (Kompendium des KKK, Nr. 456) Was genau diese Bestimmung der Familie bedeutet, welche biblischen Grundlagen wir dafür finden können, und vor allem, welche Auswirkungen das alles für unser Leben mit Gott hat, darüber sprechen wir mit dem römischen Theologen Prof. DDr. Ralph Weimann.

Buchtipps zur Sendung, u.a. 2 Wegweisungen von Ralph Weimann:

ISBN: 9783717113645
€ 6,95
fe-medien 2021
ISBN /EAN: 9783717113348
€ 5,-

fe-medien 2021
ISBN /EAN: 9783863573270
€ 6,95
20:30

Credo

Konkordat, Kirche und Geld.
Ref.: Dr. Bernhard Anderl, Autor des Buches "Konkordat, Kirche und Geld. Hintergründe einer Krise"
Wenn über die Zukunft der Kirche in Deutschland diskutiert wird, steht in der Regel auch unser Kirchensteuersystem zur Debatte. Dabei sind den wenigsten die historischen Hintergründe der gegenwärtigen Praxis bekannt. Wir sprechen in dieser Sendung mit dem Ingenieur und Priester Dr. Bernhard Anderl, der in seinem Buch „Konkordat, Kirche und Geld. Hintergründe einer Krise“ aufklärt über Entstehung, Etablierung und Reformmöglichkeiten der Kirchensteuer in Deutschland.
 
LIT Verlag 2022
ISBN: 978-3-643-15080-6
€ 19,90
"Durch eine Verknüpfung günstiger politischer Umstände hat die Katholische Kirche in Deutschland in den 200 Jahren seit der Säkularisation eine privilegierte Stellung erreicht. Den hohen Einnahmen durch die staatlich eingetriebene Kirchensteuer steht ein innerer Niedergang gegenüber. Grundlage jeglicher Reform kann nur der Fall des derzeitigen Systems sein und das Suchen einer Finanzierung, die der Freiwilligkeit des Gebens durch die Gläubigen wieder Geltung verschafft. Auch für die von den Bundesländern finanzierte, aber in sich ortlose Hochschultheologie sind neue kirchliche Wege zu suchen." (Verlagstext)
21:30

Nachgehört

Wie finde ich meine Berufung?
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Tobias Geeb
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Dezember 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Februar
Im März

Monatsprogramm lieber per Post?