Jetzt: P. Hans Buob - Sakramententheologie. Teil 11
P. Hans Buob - Sakramententheologie. Teil 11

Kalender

Mai 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 13. Mai

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Regina Coeli - Rosenkranz

Ralf Oppmann
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Jesu Worte - Hoffnungsworte.
Ref.: Pfr. Armin Kögler
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Hl. Messe

St. Josef, Wien (Bistum Wien)
08:45

Interview des Tages

Evangelisierung praxisnah.
Ref.: Pfr. Reinfried Rimmel, Leiter der Abteilung Evangelisierung im Bistum Augsburg
09:30

Sondersendung - Praxistag Evangelisierung, Gott neu begegnen - aber wie?

Begrüßung und Lobpreis.
Priesterseminar St. Hieronymus, Augsburg
Mod.: Christiane Kurz, Referentin der Hauptabteilung III des Bistums Ausgsburg, Abteilung Evangelisierung
10:00

Sondersendung - Praxistag Evangelisierung, Gott neu begegnen - aber wie?

Vortrag: Feuer und Flamme für Gott - Evangelisierung praxisnah.
Priesterseminar St. Hieronymus, Augsburg
Ref.: Pfr. Reinfried Rimmel (Leiter der Abteilung Evangelisation in der Diözese Augsburg)
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Papst Franziskus und Tawadros II. bei der Generalaudienz.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen

Ref.: Pfr. Jörg Fleischer, Leiter des Fatimaapostolats im Bistum Passau
12:15

Wochenmagazin

Rückblick auf den Mariathon 2023.
Ref.: Pfr. Dr. Roger Wawa, Programmdirektor von Radi Maria DR Kongo
In "Wir über uns" spricht unser Programmdirektor, Pfarrer Dr. Richard Kocher, über das Anstößige und Unbequeme am biblischen Jesus. Gerade in der Fastenzeit eine besondere Herausforderung, die uns hilft, die authentische Botschaft des Evangeliums zu vernehmen.

Im "Interview der Woche" hören Sie die Dominikanerin Sr. Dr. Theresia Mende OP vom Institut für Neuevangelisierung in Augsburg. Zu den Highlights des Online-Angebots dort zählen neben den Geistlichen Hilfen für die Zeit der Corona-Krise die Exerzitien in der bevorstehenden Karwoche und an Ostern.
12:50

Veranstaltungshinweise

13:00

Musikmagazin

Singet dem Herrn ein neues Lied: Kantate "Ach bleib bei uns Herr Jesu Christ" von Johann Michael Bach
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

Die Botschaft von Fatima.
Ref.: Pfr. Jörg Fleischer, Leiter des Fatima-Weltapostolats im Bistum Passau
15:00

Wundenrosenkranz

15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Thomas Sauter
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:25

Sondersendung - Praxistag Evangelisierung, Gott neu begegnen - aber wie?

Austausch im Plenum.
Priesterseminar St. Hieronymus, Augsburg
Ref.: Pfr. Reinfried Rimmel
17:00

Sondersendung Radio Maria Weltfamilie

Mit Maria auf dem Weg. Rosenkranz aus Fatima.
Übers.: radio horeb Geschäftsführer Peter Sonneborn, Erscheinungskapelle in Fatima
Weihe Erneuerung von Radio Maria an die Gottesmutter Freue Dich, Jungfrau Maria: Im Jubel geht die Verkündigung des Wortes hinaus in die Welt über die Wellen des Äthers bis an die äußersten Grenzen einer nach Heil dürstenden Erde. In Deinem jungfräulichen Schoß ist Gottes Wort Fleisch geworden. Verbreitet in alle Himmelsrichtungen erfüllt es die Herzen mit Freude und Frieden. Es ist für die Kirche aus Deinem mütterlichen Herzen ein großartiges Geschenk der Liebe entstanden: Es sind Radio Maria demütig in Deinem Dienst im Weinberg des Herrn. Als Weltfamilie, die Du vereinst aus den Völkern und Nationen, weihen wir uns Dir und rufen Dich an als Königin aller Herzen. Glaube und Liebe, Hoffnung und Frieden sind die Frohe Botschaft, die Deine Kinder in Demut und Treue ihren Brüdern und Schwestern überbringen. Breite Deinen Mantel über das Leiden der Welt, über die Armen und die Kranken, die Einsamen und Bedrückten. Alle Irrenden, die das Licht suchen, mögen darunter Schutz finden. Bald komme die Zeit der Gnade des endgültigen Triumphes Deines Unbefleckten Herzens. Lass uns Dir dienen mit unserem Leben, sodass auf Erden das leuchtende Morgenrot der Kultur der Liebe erstrahlt in der Gemeinschaft mit dem Dreieinigen Gott - dem Vater und dem Sohn und dem Heiligen Geist - und zu Seiner Verherrlichung. Maria Königin unseres Radios: bitte für uns.
18:00

Bambambini Kindersendung

Drei Hirtenkinder und die Muttergottes in Fatima.
Ref.: Pfr. Erich Maria Fink
18:30

Hl. Messe - Sonntag Vorabend

Basilika St. Marien, Kevelaer (Bistum Münster)
19:30

Rosenkranz

Kinder beten den Rosenkranz zum Fatimatag.
20:00

Sondersendung - Maiandacht

Wallfahrtsbasilika Maria Brünnlein, Wemding (Bistum Eichstätt)
Zelebrant: Wallfahrtsrektor Norbert Traub
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: P. Josef Ohagen
22:00

Nachtprogramm Predigt von Pfr. Kocher, Wdh.

22:20

Nachtprogramm Standpunkt, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Sonntag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm S. Wdh.

eine Wiederholung des Vortrags von Pfr. Reinfried Rimmel beim Praxistag Neuevangelisierung in Augsburg
01:40

Nachtprogramm S. Wdh.

eine Wiederholung der Predigt von P. Roger Wawa beim Mariathon 2023

Kalender

Mai 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni

Monatsprogramm lieber per Post?