Jetzt: Glorreicher Rosenkranz
Glorreicher Rosenkranz

Kalender

Mai 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Freitag, 12. Mai

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Interview des Tages, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Regina Coeli - Rosenkranz

Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung, Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Der Geist des Mutes.
Ref.: Pfarrvikar Jürgen Jung, Pfarrvikar in St. Josef und St. Ludwig in München
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Sel. Imelda Lambertini.
Ref.: Martina Majer
08:15

Interview des Tages

Kardinal Walter Kasper zum Synodalen Weg.
Ref.: Kardinal Walter Kasper, emeritierter Kurienkardinal und ehemaliger Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Fatigue. Was tun bei chronischer Erschöpfung nach schweren Infekten?
Ref.: Prof. Dr. Rembert Koczulla, Pneumologe, Chefarzt Schön Klinik Berchtesgadener Land
www.schoen-klinik.de/berchtesgadener-land
Die Schön Klinik Berchtesgadener Land gilt als eine der führenden Kliniken für Reha-Behandlungen im Fachbereich Pneumologie.

Chefarzt des Fachzentrums für Pneuomologie ist Prof. Dr. Koczulla, Er ist der einzige Professor für Pneumologische Rehabilitation in Deutschland und hat ein speziellen Reha Programm für Corona-Genesene entwickelt. 

Kontakt: 
Schön Klinik Berchtesgadener Land
Malterhöh 1
83471 Schönau am Königssee
Tel.: +49 8652 93-0   www.deutsche-fatigue-gesellschaft.de

Die Deutsche Fatigue Gesellschaft  ist spezialisiert auf tumorbedingte Erschöpfung.

Kontakt: 
Deutsche Fatigue Gesellschaft e.V. (DFaG)
Maria-Hilf-Straße 15, 50677 Köln
Fon: 0221 – 93 115 96
E-Mail: info@deutsche-fatigue-gesellschaft.de
11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Die Hirtenkinder von Fatima. Folge 4
Autor: Sr. Lucia de Jesus Lektor: Katharina von Bühren
Erzählung aus dem Büchlein:

Francisco und Jacinta von Sr. Lucia de Jesus
zusammengestellt von Pater Fernando Leite
herausgegeben in einem portugiesischen Verlag 1980 ins Deutsche übertragen von Siegfried Dobritzberger



11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Ref.: Astrid Wolf
12:00

Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen

Ref.: Bischof Dr. Gebhard Fürst, Bischof von Rottenburg-Stuttgart
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Kardinal Walter Kasper zum Synodalen Weg.
13:00

Talk und Musiksendung

Hörergrüße.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Grundkurs des Glaubens

Frag' den Prof. zur Bibel!
Ref.: Prof. Dr. Marius Reiser, Professor für neutestamentliche Exegese
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit Hörern.
15:15

Lichtweg

Alfred Ingenhaag mit Gebetsgruppe, Essen
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Höre, Israel! Vorbereitung auf den Sonntag

Apg 8,5-8.14-17 - 1 Petr 3,15-18 - Joh 14,15-21.
Ref.: P. Stefan Frank CRVC (Brüder vom gemeinsamen Leben)
Die Texte des kommenden Ersten Fastensonntages sprechen davon, dass Gott nicht den Tod, sondern das Leben will. Jesus ist gekommen, damit wir das Leben in Fülle haben. In ihm ist der neue Mensch sichtbar geworden, der ursprüngliche Mensch, wie Gott ihn am Anfang gemeint und geschaffen hat. Dieser Mensch lebt nicht nur vom Brot, sondern vom Wort des lebendigen, anwesenden Gottes. Deswegen bereiten wir uns in dieser Sendereihe in besonderer Weise auf die liturgischen Texte des kommenden Sonntags vor.

https://www.mariabronnen.de/html/kloster_waghaeusel.html
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Regina Coeli - Abendlob der Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Märchenstunde: "Die Strahlenperle"
Ref.: Peter Eisert
18:30

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel (Bistum Freiburg)
19:15

Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
19:45

Quellgrund - Christliche Meditation

Klarissen-Kapuzinerinnen der Ewigen Anbetung, Mainz
20:30

Credo

Relativismus vs. befreiende Wahrheit.
Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann, Theologe und Bioethiker
Seit Jahrzehnten warnt die Kirche vor einem sogenannten „Relativismus“. Papst Benedikt XVI. sprach sogar von der Gefahr einer "Diktatur des Relativismus". Was genau die Kirche mit „Relativismus“ meint und was sie kritisch sieht, erklärt in dieser Sendung der römische Theologe Professor Ralph Weimann.

Buchtipps zur Sendung:
Wegweisung für verunsicherte Christen.
fe-medien
ISBN: 9783717113348
€ 5,00

Wegweisung für das ewige Leben
fe-medien
ISBN: 9783717113645
€ 6,95
21:30

Nachgehört

Marco Nobis - Berufungsgeschichte Teil 3
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfarrer Florian Edenhofer
22:00

Gott hört dein Gebet

22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Mai 2023
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni

Monatsprogramm lieber per Post?