Jetzt: Generalaudienz beim Papst
Generalaudienz beim Papst

Kalender

Juni 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 15. Juni

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Stefanie Feil
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Das Geschenk von Wasser und Geist.
Ref.: ev. Dekan in Ruhe Michael Wehrwein
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Vitus.
Ref.: Ulrich Schwab
08:15

Interview des Tages

100 Jahre Katholische Auslandsseelsorge.
Ref.: Monsignore Peter Lang , Leiter des Katholischen Auslandssekretariats der Deutschen Bischofskonferenz
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen: Das Zwiegespräch nach Michael Lukas.
Ref.: Cornelia Puhlmann , Psychologische Psychotherapeutin
Buch zur Sendung: Die 7 Geheimnisse der glücklichen Ehe
von John M Gottman, Ullstein Verlag




Dipl.-Soz. Päd. Cornelia Puhlmann
Psychologische Psychotherapeutin
Libauer Str. 15, 81927 München
Tel.-: 089 930 63 61

E-Mail: freudundleid@arcor.de


EHE wir uns trennen
Weitere Sendungen passend zum Thema mit Cornelia Puhlmann:

In diesen beiden Interviews geht es um die vier apokalyptischen Reiter einer Beziehung nach John M. Gottman (US-amerikanische Psychologe): 
Rechtfertigung, Rückzug, Kritik und Verachtung. 

Wenn sich Rechtfertigung und innerer Rückzug in die Partnerschaft einschleichen. - 15.06.2020

Wenn sich Kritik und Verachtung in die Partnerschaft einschleichen. - 14.05.2020



Die Liebe pflegen. - 14.01.2019



11:10

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
11:15

Erzählung

Lebenslinie - Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite Folge 11
Autor: Abby Johnson Lektor: Nicole Daiber
Lebenslinie - Warum ich keine Abtreibungsklinik mehr leite                 - 24 Folgen - von Abby Johnson erschienen bei:
Paulinus Verlag GmbH
Max-Planck-Straße 14
54296 Trier
Telefon: +49 651 4608-0
Telefax: +49 651 4608-221
E-Mail: info@paulinus-verlag.de
Internet: www.paulinus-verlag.de 272 Seiten | gebunden | 14 x 22 cm | ISBN 978-3-7902-5774-8
Preis: 19,95 EUR oder über: https://www.paulinus-verlag.de/produkt/lebenslinie-warum-ich-keine-abtreibungsklinik-mehr-leite/ Links zu diesem Thema:
http://www.1000plus.de http://www.kostbare-kinder.de https://www.alfa-ev.de
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
Pfarrer Kocher liest in der Mittagsansprache aus folgendem Buch vor:
Buchtitel: "Verwünscht, verhext, verrückt oder was?: Gibt es dämonisch bedingte Störungen?"
Autor: P. Jörg Müller
Verlag: Betulius Verlag Stuttgart
ISBN: 978-3-89511-328-4
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Songgespräch mit Samuel Rösch, dem Gewinner von "The Voice of Germany 2018" über sein neues Album.
13:55

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
14:00

Spiritualität

„So spricht der Herr" - die Heilsbotschaft der Propheten, 6. Teil.
Ref.: Sr. Maria Petra Grünert , Krankenhausseelsorgerin
15:00

Wundenrosenkranz

Frau Anna-Lena Stricker
15:15

Hörergrüsse

16:00

Radio Vatikan

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Gleichnisse Jesu, 4. Teil.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Jesus spricht zu uns in Gleichnissen. Kaum eine andere Art, der Welt das Evangelium zu verkünden, ist so eindrücklich wie diese. In dieser neuen Reihe betrachtet Diakon Kießig die bedeutendsten Gleichnisse Jesu, wie etwa das vom verlorenen Sohn oder den Arbeitern im Weinberg.

Das Begleitbuch zu dieser Reihe ist 2021 im Bernardus-Verlag erschienen:
Gedichtete Gleichnisse. Wie Opa seinen Enkeln das Neue Testament erklärt.
ISBN: 978-3810703439
€ 9,80

Ebenfalls im Bernardus-Verlag sind weitere Bücher von Diakon Kießig mit Gedichten und Betrachtungen erhältlich. 
Auch bei Diakon Kießig persönlich können Sie weitere Gedichtbände bestellen. Kontaktinformationen hat unser Hörerservice: 08328 921 110.

Gott auf den Versen. Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt.
ISBN: 978-3-934551-82-4
€ 9,00
In launigen, auch für Kinder leicht verständlichen Versen erzählt der Diakon Werner Kießig seinen Enkeln die wichtigsten Geschichten aus dem Alten Testament. Am Beispiel der Erschaffung der Welt und der Vertreibung aus dem Paradies sowie u.a. den Gestalten des Noah, Abraham, Moses und Josef zeigt er Gottes Wirken in der Welt und möchte damit auch anderen die prägende und tragende Kraft seines Lebens nahe bringen. Ein empfehlenswertes Buch, nicht nur für Großeltern, die ihren Enkeln etwas vorlesen möchten. [Verlagstext]

In der Bibel steht's geschrieben.
ISBN: 978-3-937634-14-2
€ 9,90
Religiöse-spirituelle Texte zum Glauben, zur Inspiration und für viele Fragen des Lebens. Reichhaltig bebildert mit stimmungsvollen Fotos. Diakon Kießig weist in seinen Reimen und Texten auf überaus humorvolle Weise darauf hin, dass alles, was so scheinbar neu auf uns niedergeht, bereits in der Bibel beschrieben und angekündigt ist: »Es ist immer so gewesen, Habgier, Lüge, Hass und Neid, gab es einstmals so wie heut!« Die Texte sind überwiegend im Jahr der Bibel entstanden. Sie haben viele Urlauber auf der Insel Rügen über den Schaukasten erreicht. Von den Gästen kam auch die Anregung, sie zusammengefasst zu verbreiten. [Verlagstext]
17:15

Zum Nachdenken

"Was die Messe bedeutet. Hilfen zur Mitfeier" von Theodor Schnitzler. Teil 57
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:25

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen von der Ewigen Anbetung Kloster Bethlehem Koblenz
18:00

Bambambini Kindersendung

Marie wird bald ein Schulkind, Teil 2
Buch von Bärbel Löffel-Schröder: "Maike wird ein Schulkind" - Starkmachgeschichten für den Schulanfang www.gerth.de  
18:30

Hl. Messe

Basilika St. Marien Kevelaer (Bistum Münster)
19:10

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
19:45

Anbetung

Brüder vom gemeinsamen Leben , Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen, Waghäusel
20:30

Credo

Aktuelles, u. a.: das reformierte kirchliche Strafrecht.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
In dieser Sendung sprechen wir unter anderem mit dem Kirchenrechtler Christoph Ohly über das erneuerte kirchliche Strafgesetzbuch, das der Vatikan Ende Mai vorgestellt hat. Gut ein Drittel des bisher gültigen Strafrechts der Kirche sind überarbeitet und reformiert worden. Diese Strafrechtsreform, so Christoph Ohly, wird sich für die Weltkirche positiv auswirken. Was genau sich nun geändert hat und welche konkreten Konsequenzen diese Änderungen haben werden, fragen wir den Kölner Kirchenrechtler Prof. Ohly.
Im zweiten Teil der Sendung sprechen wir mit Anna-Lena Moselewski über den neuen Kurs Alpha für Firmgruppen. Am Freitag Nachmittag nächster Woche, 25. Juni, 14:30 - 16:30, wird dieser Kurs in einem Kick Off Event vorgestellt, bei dem Interessierte eingeladen sind, via livestream teilzunehmen.
21:30

Nachgehört

Heiraten, ist das nicht out?
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Ref.: Pfr. Msgr. Heinrich-Maria Burkard
22:00

Evangelium der Befreiung

Das lebendige Wort. Seht, wie sie einander lieben. Teil 3
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Juni 2021
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte als PDF

Das Monatsprogramm als PDF

Im Mai
Im Juni
Im Juli
 

Monatsprogramm lieber per Post?