Jetzt: Leben mit Gott
Leben mit Gott

Kalender

März 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 12. März

08:30

Kalenderblatt

Hl. Luigi Giovanni Orione.
Ref.: Werner Loss
10:00

Lebenshilfe

Naturheilpraxis - Reinigung der Körpersäfte: Heil für Körper und Seele
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
Kontaktinformationen:

Praxis für Naturmedizin und Gesundheitserhaltung
Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen

Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail: praxis@wiedergesund.de
Im Internet: www.wiedergesund.de


Herr Groß führt seine Praxis zusammen mit seiner Frau.
Möchten Sie zu Aderlass kommen, dann wenden Sie sich bitte an die

Praxis für Hilldegardheilkunde
Heilpraktikerin Sylvia Groß
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: +49 89-614 65 08



Empfehlung von HP Andreas Groß
Wirkungsvolle Möglichkeit der Entgiftung - die 7 Tage-Kur Bitte kontaktieren Sie vor Beginn dieser Kur Ihren Heilpraktiker oder Arzt um medizinische Unterstützung zu erhalten, evtl. Komplikationen auszuschließen und Anweisungen für Ihre Medikamenteneinnahme in Anspruch zu nehmen.

Ablauf gut durchplanen, auch die anschließenden Normalisierungstage
Ernährung nur flüssig und basisch

Tag 1 = Entlastungstag: Morgens Obst, Mittags: Gemüsesuppe, Abends: Gemüsebrühe
Über den Tag 4 Tassen Nieren-Tee zuzüglich mind. 2 l Wasser

Tag 2: = Abführtag: z. B. FX Mayer-Passagesalz, Bittersalz-Bombastus
Über den Tag weiterhin Brühe, Tee, Gemüsesäfte z. B. Sauerkrautsaft, Rote Beetesaft
Selleriesaft, Brennnesselsaft

ab Tag 3: Leber-Stoffwechsel-Tee
z. B. Boldostrauch, Mariendistel, Curcuma
Artischockensaft, Löwenzahnsaft
Flüssiger Fasten-Brei: Flohsamenschalen + geriebener Apfel
+ Bärwurz + Galgant + Fenchelpulver

Grundsätzlich gilt: Reichlich Flüssigkeit zuführen!
Mind. 3 L. / Tag: Fencheltee, Grüner Hafer-Tee
Zusätzlich: 2 x tägl. Trockenbürsten, Abends: Feucht heißer Leberwickel
20 Min. Abend- Spaziergang vor dem Schlafen



Eine weitere Möglichkeit ist das Entgiften mit stoffwechselwirksamen Heilpflanzen

Es sollte immer mit der Aktivierung der Nieren begonnen werden:
- Brennnessel, Liebstöckel, Petersielienwasser
- Entsäuernd wirkt grüner Hafer-Tee  
- Blutreinigend wirkt u.a. Pockholz, Erdrauch-Tee
- Blutreinigend über Nieren Sarsaparillaen-Wurzel
- Leberregenerierend wirkt Curcuma
- Lymphreinigend wirken Walnussblätter, Braunwurz, Ringelblume

Bei therapeutisch/medizinischen Einsatz sollten die Tees 3- 4x tgl.
über einen Zeitraum von 3-6 Wochen getrunken werden.









 


13:00

Talk und Musiksendung

Sexueller Missbrauch - heilsamer Umgang mit den körperlichen und seelischen Folgen.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Im Internet: www.peggypaquet.de

Peggy Paquet
Praxis für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


14:00

Spiritualität

Gedanken zur Fastenzeit. Der Auszug aus Ägypten oder das Leben als Pilgerschaft.
Ref.: P. Dr. Johannes Maria Poblotzki
16:30

Katechismus

Geistliches Wachstum, 1. Teil: Glaubenswahrheiten und meine Beziehung zu Gott.
Ref.: P. Nikolaus Klemeyer
Der Mensch strebt danach, sich immer mehr mit Gott zu vereinen. Er wächst innerlich im Gebet und im Tugendleben. Was jedoch die Gesetze und Grundlagen für ein solches geistliches Wachstum sind, betrachtete P. Nikolaus Klemeyer LC (Legionäre Christi) bei einem Fortbildungstag im Noviziat der Legionäre Christi in Neuötting-Alzgern.

Pünktlich zum Beginn der Fastenzeit lädt P. Nikolaus Klemeyer am kommenden Samstag nach Neuötting-Alzgern ein, tiefer in die Geheimnisse des heiligen Sakraments der Beichte einzutauchen. Es ist DAS Sakrament, durch das Gott selbst uns Seine Barmherzigkeit und Vergebung schenkt – uns im wahrsten Sinne des Wortes neu aufrichtet – das Sakrament zu unserem Heile durch die persönliche Begegnung mit Jesus Christus. Es gibt viel zu entdecken! Wann:        Samstag, 16.03.2019 Wo:            Noviziat der Legionäre Christi Worüber:     Thema – Sieben Geheimnisse über die Beichte Wer:              Referent P. Nikolaus Klemeyer LC Von/bis:     Ab 9.45 h steht Tee/Kaffee zur ersten Stärkung bereit         Beginn ist um 10 h         Gemeinsames Mittagessen gibt’s um ca. 12.30 h         Den Abschluss bildet die hl. Messe gegen 17 h Wieviel: Wir vertrauen auf eine kleine Spende zur Deckung der Kosten – Ewiges Vergelt’s Gott! Eine Kuchenspende für den Nachmittag wäre ganz toll Was soll ich tun: sprechen Sie mit Freunden und Bekannten über dieses Angebot und laden Sie sie ein, Sie zu begleiten Anmeldung: Bitte melden Sie sich an bis Donnerstag, den 14. März: aborgloh@arcol.org Mitbringen: es ist immer praktisch die Bibel und ggf. den Katechismus, sowie Schreibzeug mitzubringen
 
20:30

Credo

"O-Ton Jesus" - die Wunder, 1. Teil.
Ref.: Pfr. Dr. Ulrich Lindl

Kalender

März 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm im Oktober

 

Monatsprogramm lieber per Post?