Seit 13:00: Musikmagazin - Singet dem Herrn ein neues Lied. - Ref.: Dr. Hansmartin Lochner

Seit 13:00
Musikmagazin - Singet dem Herrn ein neues Lied.
Danach: Nachrichten - Weltnachrichten.
2019-06-16 13:55:00

Kalender

Februar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Mittwoch, 6. Februar

01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Glauben braucht Bekenntnis.
Ref.: Prälat Dr. Bertram Meier , Bischofsvikar, Augsburg
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Marthe Robin, Mystikerin.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Internationaler Tag gegen Mädchenbeschneidung.
Ref.: Fadumo Korn
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Friedberg (Bistum Augsburg)
Zelebrant: P. Wolfgang Held
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Gabi Fröhlich
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Die leeren Hände Folge 21
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche Lektor: Gerhard Halama
Die leeren Hände von Sr. Calasanz Ziesche
NEU erschienen bei:
Verein der Benediktiner zu Beuron e.V.
Beuroner Kunstverlag
Abteistraße 2
88631 Beuron
Deutschland

Telefon:    07466 / 17-228
Telefax:    07466 / 17-209
E-Mail:      info@beuroner-kunstverlag.de
Internet:   www.klosterkunst.de

https://www.klosterkunst.de/buecher/erlesenes/411/die-leeren-haende
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Gebet am Mittag

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:30

Hörer fragen den PD

Ref.: Pfr. Richard Kocher
12:45

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Die Stimme der Arbeitnehmer im Knast, die Gefangenen Gewerkschaft GGBO.
, Ehrenamtliche der Gewerkschaft GGBO Nürnberg
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Josefina Bakhita - eine heilige Sklavin.
Ref.: Pfr. Thomas Sauter
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Das zehnte Gebot: Du sollst nicht begehren deines Nächsten Gut.
Ref.: Pfr. Dr. Christian Schulz
Kompendium Nr. 531: Was verlangt und was verbietet das zehnte Gebot? (=KKK 2534-2543. 2551-2554) Dieses Gebot ergänzt das vorangehende Gebot und verlangt eine innere Haltung der Achtung gegenüber fremdem Eigentum. Es verbietet die Gier, die ungezügelte Habsucht fremder Güter und den Neid, der darin besteht, dass man traurig ist, weil es einem anderen gut geht, und maßlos danach verlangt, sich dessen Gut anzueignen.   Nr. 532: Was verlangt Jesus mit der Armut des Herzens? (=KKK 2544-2547. 2555-2556) Jesus macht es seinen Jüngern zur Pflicht, ihn allen und allem vorzuziehen. Die Loslösung vom Reichtum im Geist der evangelischen Armut und das Vertrauen auf die Vorsehung Gottes, das uns von der ängstlichen Sorge um die Zukunft befreit, sind Vorbereitungen auf die Seligkeit der Armen im Geiste, „denn ihnen gehört das Himmelreich“ (Mt 5, 3).   Nr. 533: Was ist das größte Verlangen des Menschen? (=KKK 2548-2550. 2557) Das größte Verlangen des Menschen besteht darin, Gott zu schauen. Das ist der Aufschrei seines ganzen Wesens: „Ich will Gott schauen!“ Der Mensch erreicht sein wahres und vollkommenes Glück in der Schau und in der Seligkeit dessen, der ihn aus Liebe erschaffen hat und in seiner grenzenlosen Liebe an sich zieht.   „Wer Gott schaut, hat alle Güter erlangt, die man sich nur denken kann“ (hl. Gregor von Nyssa).
17:15

Zum Nachdenken

Die Erscheinungen von Kibeho - Maria spricht zur Welt aus dem Herzen Afrikas - Teil 1
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Flo, das kleine Feuerwehrauto - Der Sturm und die Scheune.
Ref.: Adelheid Nicklaser
CD 12 "Flo, das kleine Feuerwehrauto" - Einsatz auf dem Bauernhof Christian Mörken, www.gerth.de
19:00

Rosenkranz

Legion Mariens, Rosina Leitmann
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie - Moraltheologie, 1. Teil.
Ref.: Prof. Dr. Stephan E. Müller
21:30

Nachgehört

Zeugnisse vom Weltjugendtag.
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Dr. Alexander Nawar
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete.
Ref.: Pfr. Peter Meyer
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Februar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm Juni 2019

Monatsprogramm lieber per Post?