Seit 02:30: Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Seit 02:30
Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
Danach: Nachtprogramm Zeit der Stille - Gebet und Betrachtungen
2019-02-20 03:00:00

Kalender

Februar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 5. Februar

01:00

Nachtprogramm Jugendmagazin, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche
02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:25

S. - PAPST in Abu Dhabi

Heilige Messe im Zayed-Sports-City-Stadion.
Vatican News
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Tipps und Informationen für Ihre Sicherheit, damit Sie keiner reinlegen kann.
Ref.: Arno Helfrich , Kriminalprävention München
Kontaktinformationen:

Prävention/Opferschutz
Technische Prävetnion
Ettstr. 2, 80333 München

Beratungstelefon: 089 2910-4444
Mo-Fr  8-11 Uhr und Mo-Do 13-15 Uhr

E-Mail: pp-mue.muenchen.k105@polizei.bayern.de

Im Internet: http://www.polizei.bayern.de/muenchen/



Mehr zu Internetprävention erfahren Sie auf der Seite der Bundesregierung

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik:

https://www.bsi.bund.de/DE/Home/home_node.html


„Sicher Leben – Ratgeber für Ältere und Junggebliebene“
Herausgeber: Programm Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes Taubenheimstr. 85, 70372 Stuttgart


Buch von Arno Helfrich:

Auf Nummer sicher.
So schützen Sie sich, Ihre Kinder und Ihr Eigentum
von Arno Helfrich
Linde Verlag, ISBN: 978-3-7093-0090-9, nur noch antiquarisch erhältlich

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Die leeren Hände Folge 20
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Gerhard Halama
Die leeren Hände von Sr. Calasanz Ziesche
NEU erschienen bei:
Verein der Benediktiner zu Beuron e.V.
Beuroner Kunstverlag
Abteistraße 2
88631 Beuron
Deutschland

Telefon:    07466 / 17-228
Telefax:    07466 / 17-209
E-Mail:      info@beuroner-kunstverlag.de
Internet:   www.klosterkunst.de

https://www.klosterkunst.de/buecher/erlesenes/411/die-leeren-haende
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

mit Aloisia Mittendorfer
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher Mitarbeiter Studio MÜ
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Home Base: ein katholisch-charismatisches Gemeindemodell.
13:00

Talk und Musiksendung

Fokus Schöpfung - Kunststoffe: Segen oder Fluch?
Ref.: Marianne Wolff , Umweltreferentin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.(Kath. Dt. Frauenbund)
www.verbraucherservice-bayern.de

Flyer "Kunststoff - Segen oder Fluch?

VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.
Beratungsstelle Passau
Ludwigsplatz 4, 94032 Passau Marianne Wolff
Projektleiterin, Umweltreferentin
Tel.: 0851 / 33492
Mo, Di 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do       9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr


Hier finden Sie eine Übersicht über weitere Beratungsstellen in Bayern.


Weiter informative Webseiten zum Thema Plastikmüll:

Gefahren für die Umwelt durch Plastik

Leben ohne Plastik: Antworten auf häufige Fragen

Gefahren für die Gesundheit durch Plastik


13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Verschwenderische Liebe (vgl. Joh 12,7).
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten
16:30

Katechismus

Wie werden die Sünden vergeben?
Ref.: P. Lukas Temme
  Kompendium Nr. 200: Wie werden die Sünden vergeben? (=KKK 976-980) Das erste und grundlegende Sakrament der Sündenvergebung ist die Taufe. Für die nach der Taufe begangenen Sünden hat Christus das Sakrament der Versöhnung oder der Buße eingesetzt, durch das der Getaufte mit Gott und mit der Kirche versöhnt wird.      
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 36. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Märchenstunde: Das stolze Reh.
Ref.: Peter Eisert
19:00

Rosenkranz

: St. Gertrudkreis, Msgr. Josef Hochenauer
19:45

Anbetung

: P. Wolfgang Held
20:30

Credo

"Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde" (Gen 1, 1).
Ref.: Domherr Andreas Fuchs , regionaler Generalvikar für Graubünden
21:30

Nachgehört

Die Geschichte des Weltjugendtages.  Teil 13
Ref.: Pfr. Martin Seefried
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

P. Sascha-Philipp Geißler
22:00

Evangelium der Befreiung

Angst und Anfechtung.
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung

Kalender

Februar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm lieber per Post?