Seit 23:00: Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag

Seit 23:00
Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh. - eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
Danach: Nachtprogramm Rosenkranz - Rosenkranz, Aufzeichnung
2019-01-22 00:15:00

Kalender

Januar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 29. Januar

06:00

Angelus - Rosenkranz

Renate Mewes
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag:
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
08:00

Kalenderblatt

Hl. Josef Freinademetz.
Ref.: Alma Schätzl
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung – Kunststoffe: Segen oder Fluch?
Ref.: Marianne Wolff , Umweltreferentin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.(Kath. Dt. Frauenbund)
www.verbraucherservice-bayern.de

Flyer "Kunststoff - Segen oder Fluch?

VerbraucherService Bayern im KDFB e.V.
Beratungsstelle Passau
Ludwigsplatz 4, 94032 Passau Marianne Wolff
Projektleiterin, Umweltreferentin
Tel.: 0851 / 33492
Mo, Di 9:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Do       9:00 - 12:00 Uhr und 14:00 – 17:00 Uhr


Hier finden Sie eine Übersicht über weitere Beratungsstellen in Bayern.


Weiter informative Webseiten zum Thema Plastikmüll:

Gefahren für die Umwelt durch Plastik

Leben ohne Plastik: Antworten auf häufige Fragen

Gefahren für die Gesundheit durch Plastik


Ab 11:10 Uhr
11:15

Erzählung

Die leeren Hände Folge 15
Autor: Sr. Maria Calasanz Ziesche 1: Gerhard Halama
Die leeren Hände von Sr. Calasanz Ziesche
NEU erschienen bei:
Verein der Benediktiner zu Beuron e.V.
Beuroner Kunstverlag
Abteistraße 2
88631 Beuron
Deutschland

Telefon:    07466 / 17-228
Telefax:    07466 / 17-209
E-Mail:      info@beuroner-kunstverlag.de
Internet:   www.klosterkunst.de

https://www.klosterkunst.de/buecher/erlesenes/411/die-leeren-haende
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher Mitarbeiter Studio MÜ
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

S. - Weltjugendtag in Panama

Lobpreis und Gebet.
14:00

Spiritualität

Vom Erlebnis zur Bindung – zur Nachhaltigkeit der WJTs.
Ref.: P. Elmar Busse
Ab 15:00 Uhr
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
17:15

Zum Nachdenken

"Jesus von Nazareth - Die Kindheitsgeschichten" - 35. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
18:30

Bambambini Kindersendung

"Jesus ist da!" - Ein Weg zur Eucharistie, Teil 4
Ref.: Adelheid Nicklaser
Broschüre "Jesus ist da", Anita Walser-Fraefel aus Zug Bestellung über www.verheissung.ch/jesus  
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Alfred Ingenhaag , Essen
20:30

Credo

Kann der Mensch, was er soll? Grundprobleme der Moralpsychologie.
Ref.: Prof. Dr. Stephan E. Müller , emeretierter Professor für Moraltheologie
Die ursprünglich für heute angekündigte Sendung muss leider entfallen. Hören Sie stattdessen die Wiederholung einer Sendung aus dem vergangenen Jahr.
Die Reihe zu "Amoris laetitia", dem päpstlichen Schreiben über die Familie, setzen wir am 29. Oktober fort.

Prof. Stephan Müller hat in seinen vielbeachteten zweibändigen "Bausteinen zur theologischen Ethik", erschienen im Regensburger Pustet Verlag, den zweiten Band der Moralpsychologie gewidmet.

Stephan E. Müller
Bausteine zur theologischen Ethik, Bd. 2: Moralpsychologie
Regensburg 2015 (Pustet)
ISBN: 978-3791726694
€ 34,95
Servicenummer Pustet (kostenfrei, Mo-Fr 8-17 Uhr): 0800/0787838
Ab 21:40 Uhr
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Subregens Egon Bierschenk
22:00

Evangelium der Befreiung

Der Sinn menschlichen Leidens.
Ref.: Br. Jan Hermanns

Kalender

Januar 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm ausdrucken?

Monatsprogramm Januar 2019

Monatsprogramm lieber per Post?