Seit 23:00: Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh. - Vortrag 3.

Seit 23:00
Nachtprogramm Radioexerzitien, Wdh. - Vortrag 3.
Danach: Nachtprogramm Rosenkranz - Rosenkranz, Aufzeichnung
2019-03-20 00:15:00

Kalender

Juni 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 24. Juni

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Höre, Israel!, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Das Mutterherz Mariens.
Ref.: Sr. M. Siglinde Hilser , Provinzassistentin der Schönstätter Marienschwestern auf der Liebfrauenhöhe in Rottenburg
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Johannes der Täufer.
Ref.: Margit Rex
08:15

Interview des Tages

Ein Politiker mit christlichen Wurzeln: Zum Tod von Helmut Kohl.
Ref.: Ministerpräsident a.D. Prof. Dr. Bernhard Vogel
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

Gnadenkapelle , Altötting (Bistum Passau)
Zelebrant: Pfr. Jörg Fleischer
10:00

Lebenshilfe

Alternative Hormonregulation – neue Erkenntnisse aus Küche und Garten.
Ref.: Elisabeth Buchner , Gründerin der Hormonselbsthilfe
Kontaktdaten:

Im Internet: www.hormonselbsthilfe.de


Hormonselbsthilfe Elisabeth Buchner
Höhenröthstr. 9,  91077 Kleinsendelbach
Tel.:  091 26 - 2749 270
Fax:  091 26 - 2749 297
E-Mail: info@hormonhilfen.de 

Geschäftszeiten: 
Mo - Fr: 9:00 bis 13:00 Uhr; Mo - Do: 14:00-17:00 Uhr
Freitag: 14:00-16:00 Uhr



Buchempfehlungen:

Wenn Körper und Gefühle Achterbahn spielen
Hormone natürlich ins Gleichgewicht bringen
von Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-03-4, Preis: 21,00 € 
 
Krebs besiegen ohne Nebenwirkungen
Die erstaunliche Erfolgsgeschichte von Ukrain
von Monika Berthold und Elisabeth Buchner
Familien Verlag Buchner, ISBN: 978-3-934246-05-8, antiquarisch erhältlich

Wie Männer stark bleiben
Natürlicher Hormonausgleich für Männer
von Dr. John R. Lee und Elisabeth Buchner
Familien Verlag, ISBN: 978-3-934246-01-0, antiquarisch erhältlich

Natürliches Progesteron
Ein bemerkenswertes Hormon
von John R. Lee
AKSE Verlag, ISBN: 978-3-9805706-0-2, Preis: 25,00 €  

11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Die Heiligen – Zeugen und Weggefährten der Hoffnung.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Pfr. Richard Kocher
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Anian Christoph Wimmer , Chefredakteur der 'Catholic News Agency' für Deutschland
Die deutsche Homepage der Catholic News Agency finden Sie hier. ---------------------------
12:50

Veranstaltungshinweise

Aktuelle Veranstaltungen im Sendegebiet von Radio
Horeb und Radio Maria Südtirol ab dem 24.06.2017  
  Ausbildung zum Katechisten für die Evangelisation
2017 – 2020 (in Kooperation mit Radio Horeb)   Was:      Diese Ausbildung richtet sich an alle, die eine                   sinnhafte Aufgabe im Reich Gottes suchen und
             ehrenamtlich ihre Fähigkeiten, Talente und
             Charismen in den Dienst der Evangelisation stellen
             möchten. Ziel des Kurses ist die Befähigung zur
             gelebten Jüngerschaft mit theologischem                        Grundwissen.   Vorträge gibt es u.a. zu diesen Themengebieten:
- Altes Testament
- Neues Testament
- Moraltheologie
- Kirchengeschichte
- Weltreligionen
- Spirituelle Theologie   Wann:    Die Themengebiete werden jeweils mittwochs um 20:30 gesendet unter Beteiligung bewährter Referenten von Radio Horeb. Die Vorträge sind auch über Download bzw. beim CD-Dienst von Radio Horeb erhältlich.   Weitere Informationen: https://www.horeb.org/index.php?id=1331    
      Eucharistische Anbetung   Wann:    Mo-Fr     10:00 – 17:45 Uhr
Wo:        St. Sebastianuskloster Neuss   Programm:
10:45 Uhr      Rosenkranz
15:00 Uhr      Barmherzigkeitsstunden
Beichtgelegenheit ab 10 Uhr Mo-Sa:   11:30 Uhr      hl. Messe   Info:
02131-276725  
  Charismatische Gebetsgruppe   Wann:    Freitags von 19:30 – 21:30 Uhr
Wo:        bis 21.7.               Heilig-Geist-Kirche
                                        Universitätsklinik Düsseldorf
                                        Moorenstr. 5
             für ca 2 Monate:    Jugendhaus Düsseldorf
             wg Renovierung     Carl-Mosterts-Platz 1    
  Marsch für das Leben   Wann:    Samstag, 16. September
Wo:        Berlin   Ein inhaltlicher Schwerpunkt der nächsten Jahre wird, neben den Entwicklungen der vorgeburtlichen Selektion, die Gewissensfreiheit. Wie jüngste Fälle zeigen, besteht die grundgesetzlich verankerte Gewissensfreiheit von beispielsweise Ärzten und Hebammen, sich nicht an Abtreibungen zu beteiligen, oft nur auf dem Papier. „Es gibt des weiteren Bestrebungen, die Strafbarkeit der Abtreibungen abzuschaffen oder Eizellspende und Leihmutterschaft in Deutschland zu legalisieren“, erläuterte Linder. „Wir werden uns weiterhin dafür einsetzen, solche Entwicklungen zu verhindern.“   „Geh Du für mich!“ – „Ich geh für Dich!“     Die ALfA startet in Kürze wieder die schon im letzten Jahr gut angenommene Kampagne „Geh Du für mich!“ / „Ich geh´ für Dich!“. Menschen, denen der Marsch für das Leben ein wichtiges Anliegen ist, die aber selbst nicht daran teilnehmen können, spenden die Reisekosten für junge Leute, die gerne mitgehen möchten, aber keine ausreichenden finanziellen Mittel haben.   Informationen/Kontakt:

 www.alfa-ev.de/ E-Mail: alexandra.linder@alfa-ev.de Telefon: 02724/288944 oder 0175/9616906         
  Düsseldorf Charismatische Gebetsgruppe   Wann:    Freitags von 19:30 – 21:30
Wo:        Heilig-Geist-Kirche Universitätsklinik Düsseldorf
             Moorenstraße 5  
  Heimatprimiz Diakon Johannes Reiber wird am Sonntag, den 25. Juni im Hohen Dom zu Augsburg zum Priester geweiht.
Herzliche Einladung zur Feier der Heimatprimiz.   Wann:    Sonntag, den 2. Juli
Wo:        Oberreute

Programm:
09:45 Uhr      Prozession vom Dorfeingang mit Primizianten
10:00 Uhr      Primizhochamt auf dem Dorfplatz
                    Anschließend Möglichkeit zum Mittagessen
15:00 Uhr      Dankandacht in der Pfarrkirche St. Martin mit
                    Einzelprimizsegen.  
  Familien-Demo
„Elternrecht achten – Indoktrinierende Sexualerziehung sofort stoppen!“   Wann:    Sonntag, 25. Juni, 15:00 Uhr
Wo:        Luisenplatz Wiesbaden   Die Teilnehmer der Demonstration fordern, dass der rehtswidrige Sexualerziehungs-Lehrplan in Hessen zurückgezogen wird. Eine vollständige Neufassung ist unumgänglich.
Die Veranstaltung beginnt mit einer Kundgebung um 15 Uhr mit Live-Musik vor dem Kultusministerium, Luisenplatz in Wiesbaden. Als Redner werden neben hessischen Eltern die Autorin Birgit Kelle, die Vorsitzende von La Manif pour Tous (LMPT) aus Paris, Ludovine de la Rochère, der Publizist Mathias von Gersdorff und die Familien-Aktivistin Leni Kesselstatt aus Österreich erwartet.   www.demofueralle.de  
  Gebetsabend zum 36. Jahrestag von Medjugorje   Wann:    Sonntag, 25. Juni 18:00 Uhr
Wo:        Grabeskirche, der hl. Lioba auf dem Petersberg bei           Fulda
Nach dem Rosenkranz erfolgt eine Predigt mit anschließender eucharistischer Anbetung.  
  Biblische Exerzitien nach dem Markusevangelium:
Jesus auf dem Weg zur Fülle des Lebens folgen   Wann:    27.06. – 02.07. Di – So
Wo:        Haus St. Ulrich – Hochaltingen
             St. – Ulrich-Straße 4
             86742 Fremdingen Das Ziel des Kurses ist. Kap. 7 und 8 des Evangeliums nach Markus als Wort Gottes so aufzunehmen, dass ich in den Geist Jesu hineinwachsen kann!
Gemeinsame Elemente: 2x täglich Anleitung und Impuls zum persönlichen Beten mit dem Schriftwort, tägliche Eucharistiefeier, Tagesbeginn und –abschluss vor dem Allerheiligsten.
Für jeden Einzelnen: Individuelle persönliche Gebetszeiten, tägliches Begleitungsgespräch, Möglichkeit zum Empfang des Bußsakramentes, evtl. Krankensalbung Schweigen!
Referent: Pater Winfried Kruac OSFS, Seelsorger in Neuburg/Donau
Gesamtkosten: 198,00€   Kontakt:
Tel. 09086/221 vormittags
Fax. 09086/1264
Mail info@haus-st-ulrich.org
Internet: www.Haus-St-Ulrich.org  
  Nightfever in Konstanz   Wann:    Samstag, 1. Juli, 18:00 – 23:00 Uhr
Wo:        Dreifaltigkeitskirche, Konstanz   Programm: Um 18:00 Uhr wird mit der Eucharistiefeier begonnen, zelebrieren und predigen wird der Pallottiner Pater Reinhold Maise. Von 19:00 – 22:30 Uhr gibt es dann Gebet, Gesang und Gespräch. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes und des anschließenden Nightfevers übernimmt die Band „RiseUp“ aus dem Raum Ulm, sowie lokale, Nightfever unterstützende Gesangs- und Gebetsgruppen.    Weitere Informationen finden Sie unter www.nightfever.org    
  Offener Sonntag in Uedem   Wann:    Sonntag, 2. Juli
Wo:        Gemeinschaft der Seligpreisungen
             Ostwall 5
             47589 Uedem

Programm:
10:30 Uhr      Rosenkranz
11:00 Uhr      Hl. Messe
                    anschl. Mittagessen
14:00 Uhr      Verschiedene Angebote:
                    - Eucharistische Anbetung
                    - Impulsvortrag / Austausch
                    - Segnungsteams
                    - Beichtmöglichkeit
                    - Kinderbetreuung (14-16 Uhr)
16:00 Uhr      Kaffeezeit
17:00 Uhr      Abschluss in der Kapelle

Zum Mittagessen oder zum gemeinsamen Kaffee wird gebeten, dass jeder etwas mitbringt, dass dann geteilt werden kann.  
  „Mit Maria zu Jesus“
Pilgerfahrt mit den Maltesern Wann:    Sonntag, 16. Juli
Wo:        von München nach Altötting   Die Teilnahme ist für alle kostenlos, für die Betreuung während der Fahrt und in Altötting ist gesorgt.
Gehbehinderte Teilnehmer oder Rollstuhlfahrer können zuhause abgeholt werden.
Abfahrt nach Absprache ab ca. 8:00 Uhr, bei Abholung zu Hause auch früher.
Rückkehr in München gegen 18:00 Uhr.   Anmeldung:
bistum.muenchen@malteser.org
089/85808030    
13:00

Musikmagazin

Musik mit Werken großer Meister.
Ref.: Dr. Hansmartin Lochner
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Marianische Heiligtümer: Sheshan.
Ref.: Prof. Dr. Christoph Ohly
Link zum Brief von Papst Benedikt XVI. vom 24. Mai 2007 an die Kirche von China: http://w2.vatican.va/content/benedict-xvi/de/letters/2007/documents/hf_ben-xvi_let_20070527_china.html
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Seelsorgesprechstunde

Ref.: Pfr. Richard Kocher
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Auszeit nehmen! Über das Warum, Wann und Wie.
Ref.: Dr. Johannes Hartl
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

S. - Nightfever live

Unsere Nightfever-Tour macht Station in Stuttgart.
Domkirche St. Eberhard , Stuttgart (Bistum Rottenburg-Stuttgart)
Zelebrant: Pfr. Michael Heil
20:30

Hörergrüsse

21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Reinhard Stauch
22:00

Taize Abendgebet

von Samstag Abend im internationalen Jugendwallfahrtsort Taize im französischen Burgund
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Wdh., Kurs 0

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag

Kalender

Juni 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm lieber per Post?