Seit 12:00: Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen - Pfr. Richard Kocher

Seit 12:00
Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen
Danach: Streiflicht Nachrichtenmagazin - Zukunft Europa aus christlicher Sicht - Interview mit Prof. Buttiglione
2019-05-24 12:15:00

Kalender

April 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Samstag, 20. April

02:15

Nachtprogramm Predigt Cantalamesse 2018

02:20

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdhl.

Bischof em. Heinz Josef Algermissen.
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm - Kurs0, Wdhl.

Der Karsamstag. Was bedeutet der Karsamstag für uns?
Ref.: Spiritual Andreas Brüstle
Die Website der Passionisten:

www.passionisten.de
06:00

Angelus - Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
1: Adelheid Nicklaser
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Biblische Figuren der heiligen Woche: Der römische Hauptmann - im Leid den Menschen sehen. Teil 6
Ref.: P. Amandus M. Jung , Kloster Ettal
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Mater Dolorosa - Betrachtungen zur Schmerzensmutter
Ref.: Werner Loss
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

S. - Trauermette

Trauermette zum Karsamstag.
St. Anton , Kempten (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Dekan Bernhard Hesse
10:00

Lebenshilfe

Die sieben Worte Jesu am Kreuz.
Ref.: Christa Meves , Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
www.christa-meves.de

Christa Meves
Albertstr. 14, 29525 Uelzen
E-Mail: ChristaMeves@aol.com  
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Papstkatechese aus der Generalaudienz dieser Woche

Ansprache bei der Generalaudienz.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Angelus

Pfr. Richard Kocher
"Divine Renovation – Wenn Gott sein Haus saniert: Von einer bewahrenden zu einer missionarischen Kirchengemeinde" Gebundene Ausgabe – 4. Oktober 2017 Verlag: D & D Medien; Auflage: 1 (4. Oktober 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3864000173 ISBN-13: 978-3864000171
12:15

Wochenmagazin

Interview der Woche und Wochenkommentar.
Ref.: Dr. Tobias Klein , Publizist und Blogger vom Blog "Huhn meets Ei"
12:50

Veranstaltungshinweise

Festliches Osterkonzert zur Eröffnung des Roggenburger Sommers am Ostermontag


Wann:

Ostermontag, den 22.04.2019 um 16 Uhr

Wo:

Roggenburger Klosterkirche, Klosterstraße 5, 89297 Roggenburg

Was:

Im Anschluss an das Osterkonzert können die Besucher den Tag im Klostergasthof, mit einem Freigetränk bei Vorlegen der Eintrittskarte, kulinarisch ausklingen lassen.
Der Eintritt kostet 12€ / ermäßigt 10€


Kontakt und Information:

Kartenvorverkau unter Tel.: 0 73 00 96 11 - 550 oder per Mail an:
Kartenreservierung@kloster-roggenburg.de
www.roggenburger-sommer.de


Pilgern mit der Schönstattbewegung


Wann:
 
Samstag, den 27.04.2019 um 10 Uhr

Wo:

Von der Schönstattkapelle in Bad Salzdetfurth zum Hildesheimer Dom

Was:
 
Die Schönstattbewegung im Bistum Hildesheim pilgert in diesem Jahr unter dem Motto: „Geh mit uns auf unserem Weg“. Die 13 km lange Wanderung führt am Samstag, 27. April 2019, von der Schönstattkapelle in Bad Salzdetfurth zum Hildesheimer Dom.
An vier Stationen wird es kurze Impulse zum Thema geben. In diesem Jahr begleitet uns auf unserem Weg Pater Lothar Herter, der Wallfahrtsleiter der Schönstattbewegung. Herzliche Einladung an
alle, die gerne wandern und miteinander ins Gespräch kommen möchten. Um 10.00 Uhr beginnt der Pilgerweg an der Schönstattkapelle in Bad Salzdetfurth.
Den Abschluss bildet der Vorabendgottesdienst im Mariendom um 17.00 Uhr. Empfohlen werden festes Schuhwerk sowie wetterfeste Kleidung. Im Hofcafé der Domäne Marienburg besteht die Möglichkeit, sich bei Kaffee und Kuchen zu stärken.

Informationen und Anmeldung:

https://www.bistum-hildesheim.de/bistum/veranstaltungen/details/event-title/pilgern-mit-der-schoenstattbewegung-103770/
 

„Gemeinsam is(s)t man besser“
Nahtoderfahrungen – ein Blick ins Jenseits


Wann:

Montag, den 29.04.2019 um 19 Uhr

Wo:

Im Hasthasu Häring in Hubenstein bei Moosen/Vils, Hubenstein 1, 84416 Taufkirchen (Vils)

Was:

„Gemeinsam is(s)t man besser“, Nahtoderfahrungen – ein Blick ins Jenseits. Unter diesem Motto wird am Montag, den 29. April im Gasthaus Häring in Hubenstein bei Moosen/Vils um 19 Uhr zu guten Essen und einem interessanten Vortrag eingeladen.
„Es gibt viel mehr Menschen mit einer Nahtoderfahrung, als man denkt“, sagt die Referentin Regina Stellner, Lehrerin aus Altötting. Durch den unerwarteten Tod einer guten Freundin setzte sie sich intensiv mit der Frage „Was kommt nach dem Tod?" auseinander. Sie traf sich mit mehreren Menschen, die selbst eine Nahtoderfahrung gemacht hatten und las zahlreiche Werke zu diesem Thema. Was sie dadurch erfuhr, hielt sie in ihrem Buch „Sprosse für Sprosse dem Leben entgegen“ fest.
An diesem Abend erfahren wir, was Menschen bei einer solchen Erfahrung erleben und zu welchen Veränderungen das führt.
Der Eintritt ist frei, aber es wird um eine Anmeldung gebeten.

Kontakt und Informationen:

Tel. 08084-8710 oder 08084-7248
E-Mail: gemeinsam.besser@t-online.de


Wochenende für Witwen und Witwer und ihre Kinder vom 10.-12.05.19 in Bonlanden (bei Memmingen)


Wann:

Von Freitag, den 10.05 bis Sonntag, den 12.05.2019

Wo:

Tagungshaus Kloster Bonlanden, Faustin-Mennel-Straße 1, 88450 Berkheim

Was:

Der Verlust des Partners oder der Partnerin ist unendlich schmerzlich und kann Menschen einsam machen. Außerdem müssen viele Herausforderungen des Alltags nun alleine bewältigt werden. Viele machen sich Sorgen um ihre Kinder.
In dieser Situation laden die Ehe- und Familienseelsorge zusammen mit der Kontaktstelle Trauerbegleitung und dem Bunten Kreis zu einem gemeinsamen Wochenende ein. Im geschützten Rahmen können sich Betroffene austauschen. Sie erhalten Impulse, um gut durch die Zeit der Trauer gehen zu können. Die erfahrene Gemeinschaft wirkt stärkend. Sehr willkommen sind auch die Kinder, die um ihren Vater oder ihre Mutter trauern. Sie sind mit Gleichaltrigen zusammen und gestalten ihr eigenes Freizeitprogramm.
Das Wochenende findet statt vom 10. – 12. Mai 2019 im Tagungshaus Kloster Bonlanden.
Anmeldung bis 30.April.

Kontakt und Informationen:

Tel. 0821 – 3166 2421
Fax 0821 – 3166 2429
Email: efs@bistum-augsburg.de


Holiness


Wann:

Samstag, den 27.04.2019 um 19 Uhr

Wo:

Stadtpfarrkirche St. Anton in Kempten, Immenstädter Str. 50,  87435 Kempten

Was:

Herzliche Einladung zu „Holiness“ am Samstag, 27. April 2019, in der Stadtpfarrkirche St. Anton in Kempten, Immenstädter Str. 50  - mit Pfarrer Werner Fimm.
Beginnist um 19.00 Uhr mit der Heilige Messe, anschließend Eucharistische Anbetung mit Heilungsgebet, Einzelsegen und Beichtgelegenheit.
Ab 22.00 Uhr Begegnung.
Musikalische Gestaltung diesen Abend übernimmt die Gruppe Everlasting Joy.


„Die 66“ Deutschlands größte 50plus Messe


Wann:

Von Freitag, den 03.05 bis Sonntag, den 05.05.2019

Wo:

Messegelände in München

Was:

Vom 03.-05.Mai findet „Die 66“, Deutschlands größte 50plus Messe auf dem Messegelände in München statt. Radio Horeb ist dort mit einem Infostand vertreten. Unser Team freut sich auf Ihren Besuch in Halle A5 (Eingang 7 oder 8), an Stand 323.


Feier des Barmherzigkeitssonntags
Segnung mit der Reliquie des Hl. Johannes Paul II


Wann:

Sonntag, den 28. April um 15.00 Uhr

Wo:

Tagungshaus Regina Pacis in Leutkirch, Bischof-Sproll-Straße 9, 88299 Leutkirch im Allgäu

Was:

Im Heiligen Jahr 2000 legte der Heilige Papst Johannes Paul II. für die Katholische Kirche fest, dass jährlich am ersten Sonntag nach Ostern der sogenannte Barmherzigkeitssonntag gefeiert werden soll. Auch Papst Franziskus greift immer wieder die Wichtigkeit der Göttlichen Barmherzigkeit auf. Der „Ort Heilender Begegnung“ im Tagungshaus Regina Pacis in Leutkirch lädt deshalb am Sonntag, den 28. April um 15.00 Uhr zu einer feierlichen, musikalisch gestalteten Barmherzigkeits-Andacht ein. Bereits ab 14 Uhr besteht die Gelegenheit zur Heiligen Beichte. Die Andacht endet mit dem Segen mit der Reliquie des Hl. Johannes Paul II.
13:00

Spiritualität

Glauben, Hoffen und Lieben mit Maria.
Ref.: Kpl. Norbert Purrer
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

S. - Grabandacht

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Kloster Waghäusel (Bistum Freiburg)
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

Barmherzigkeitsrosenkranz und Novene zur Göttlichen Barmherzigkeit
Die Internetseite zur Sendung http://www.godforyouth.de/
15:15

Gebete um Heilung

Ref.: P. Wolfgang Held
16:00

Vatican News

Nachrichten.
16:30

Kurs 0 - Grundlagen des Christseins

Zum Umgang mit Enttäuschungen und wenn Gott nicht heilt.
Ref.: Dr. Johannes Hartl
Weiteres zu Dr. Hartl und zum Gebetshaus Augsburg unter: www.Gebetshaus.org
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Die grosse Familienbibel: Vom Tod zum Leben.
Ref.: Adelheid Nicklaser
Aus: "Die grosse Familienbibel", nacherzählt von Ursula Marc, illustriert von Zbigniew Freus, D&D Medien, www.ddmedien.com
19:00

Rosenkranz

Schmerzhafter Rosenkranz.
Gebetsgruppe aus der Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen Waghäusel (Bistum Freiburg)
19:45

S. - Andacht aus dem Gotteslob

Kreuz, Leiden und Auferstehung. Aus dem neuen GL 675,3 und 675,4.
Ref.: Wilma Hiemer und Adelheid Nicklaser
20:25

S. - live aus Rom

Auferstehungsfeier mit Papst Franziskus aus dem Petersdom.
Vatican News
23:15

Musikmagazin

Musik großer Meister.
Ref.: Andreas Feyrer
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
00:57

Nachtprogramm - Osterpredigt

aus dem Jahr 2008 von Papst em. Benedikt XVI.

Kalender

April 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programmhöhepunkte

Monatsprogramm lieber per Post?