Jetzt: Rosenkranz, Aufzeichnung
Rosenkranz, Aufzeichnung

FAQs zur Mitgliedschaft

Radio Horeb ist digital jetzt fast überall in Deutschland hörbar. Viele Menschen wissen jedoch nicht, dass es unseren Sender gibt. Im Radio Horeb – Team Deutschland setzen sich Hörerinnen und Hörer ehrenamtlich dafür ein, Radio Horeb bekannt zu machen.

Die Team-Mitglieder treffen sich ca. alle 8 Wochen zu einer Besprechung in einer Gruppe ihrer Region. Dort beraten sie, mit welchen gemeinsamen Aktionen sie radio horeb bekanntmachen können. Jedes Teammitglied achtet aber auch selbständig darauf, wen man im persönlichen Umfeld auf Radio Horeb ansprechen kann. Die Team-Mitglieder können auf verschiedene Arten radio horeb unterstützen, zum Beispiel, indem sie:

  • DAB+-Radiogeräten für einen bestimmten Zeitraum an interessierte Personen verleihen
  • Monatsprogramme verteilen
  • radio horeb am Ende eines Gottesdienstes vorstellen und Monatsprogramme an den Kirchenausgängen austeilen
  • radio horeb vor Gruppen, zum Beispiel im Seniorenkreis, Gebetskreis, Bibelkreis, etc. vorstellen
  • CD-Mitschnitte unserer Sendungen weitergeben oder auf unseren Podcastbereich zum Nachhören von Sendungen hinweisen
  • einen Infostand bei Veranstaltungen und Handelsmessen betreuen
  • Einsätzen der "Pfarrei der Woche" mithelfen
  • radio horeb in Gefängnissen, Krankenhäuser und Seniorenheimen nach einer festgelegten Vorgehensweise bekanntmachen


Bei diesen Aufgaben geht es nicht um inhaltliche Glaubensvermittlung, sondern darum, über den Sender Radio Horeb zu informieren. Wie kann man ihn empfangen? Welche Sendestruktur und welche Sendungen gibt es?

Mitglieder im radio horeb – Team Deutschland engagieren sich bei Aktionen ihrer Regionalgruppe. Sie haben offene Augen und Ohren, wem sie in ihrem persönlichen Umfeld radio horeb empfehlen können oder wem sie ein Radio zum Reinhören ausleihen können. Dabei setzt jedes Teammitglied seine persönlichen Talente ein. Wer also nicht gerne vor einer Personengruppe redet, muss das nicht tun. Es gibt viele verschiedene Aufgaben innerhalb der Teams. Man unterstützt sich hier gegenseitig. Jeder bringt sich mit seinen Stärken ein.

Jeder kann sich mit der Zeit einbringen, die er hat. Berufstätige mit Familie haben in der Regel weniger Zeit als Pensionäre. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel. Wir wünschen uns eine regelmäßige Teilnahme, nicht nur einmal im Jahr. Bei den Gruppensitzungen sollte man nur aus wichtigem Grund fehlen.

Ein Teammitglied sollte Empfangsmöglichkeiten und Sendestruktur sowie Sendungen von Radio Horeb erklären können – dazu gibt es Hilfestellung von der Gruppe oder durch das Büro von radio horeb in Balderschwang. Man sollte das Monatsprogramm kennen oder sich zu Beginn eines Monats durch das Monatsprogramm oder unsere Webseite informieren, ob es spezielle Aktionen im aktuellen Zeitraum gibt. So kann man Interessenten darauf hinweisen.

Bevor Sie Monatsprogramme auslegen, müssen Sie immer zuerst die zuständige Person um Erlaubnis fragen. In Pfarreien ist es der leitende Pfarrer. Dürfen die Programme nicht ausgelegt werden, sollten Sie nicht nachhaken oder negativ reagieren. Wichtig ist, dass ein Teammitglied freundlich, zuvorkommend und geduldig ist. Ist jemand im Poloshirt von radio horeb unterwegs, wird er als Mitarbeiter wahrgenommen. Das Verhalten der Teammitglieder fällt auf radio horeb zurück.

Alle Gruppen des radio horeb – Teams Deutschland Gruppen haben einen ehrenamtlich tätigen Leiter, den Regionalverantwortlichen. Dieser kann von der Gruppe vorgeschlagen werden oder wird durch die Geschäftsstelle von radio horeb benannt. Der Regionalverantwortliche

  • koordiniert Gruppeneinsätze
  • ist Ansprechpartner für Teammitglieder
  • beruft Gruppensitzungen ein und leitet diese
  • ist Ansprechpartner der Gruppe für Anfragen von außen
  • fungiert als Bindeglied der Gruppe zu radio horeb
  • arbeitet mit angrenzenden Gruppen des radio horeb – Teams Deutschland

radio horeb heißt jeden begeisterten Zuhörer herzlich willkommen. Aufgrund der Einsätze ist körperliche Fitness eine wichtige Voraussetzung: Sie sollten gehen und auch eine gewisse Zeit stehen können. Unerlässlich ist außerdem, dass man sich auf die Teammitglieder und ihre Zusagen verlassen kann. Sie sollen sich bewusst machen, dass Sie im Namen von radio horeb unterwegs sind. Deshalb müssen die Regelungen und Vorgaben von radio horeb beachtet werden und Verschwiegenheit garantiert sein. Die Datenschutzrichtlinien (DSGVO) gemäß der DSGVO gelten auch für die Ehrenamtliche bei radio horeb. Es gibt dazu eine Ehrenamtsvereinbarung, die von beiden Seiten unterzeichnet wird. Beendet man seine Tätigkeit im radio horeb – Team Deutschland, reicht eine kurze schriftliche Nachricht. Die Ehrenamtsvereinbarung endet, aber die Verschwiegenheitsverpflichtung bleibt darüber hinaus bestehen. Ein Teammitglied muss zustimmen, dass seine Kontaktdaten anderen Teammitgliedern bekannt gemacht werden dürfen. Dadurch kann die Gruppe untereinander Kontakt halten und Änderungen bei Aktionen kommunizieren. Ohne eine solche Zustimmung ist eine Mitarbeit leider nicht möglich.

Die Mitarbeit im radio horeb – Team Deutschland ist ein ehrenamtliches Engagement, das keinen finanziellen Ausgleich vorsieht. Personen, die in schwierigen finanziellen Verhältnissen leben, können für besondere Aktivitäten nach Absprache eine finanzielle Unterstützung erhalten. Dies betrifft aber nicht die Aktivitäten im regionalen Umfeld einer Gruppe.

Bitte melden Sie sich trotzdem bei uns. Wir vermerken Sie dann als "Mitglied ohne Gruppe". Kommen weitere Interessenten im Lauf der Zeit hinzu, öffnen wir ab vier Personen eine neue Gruppe. Anschließend nehmen wir wieder Kontakt mit Ihnen auf. Außerdem werden wir Sie zur Mithilfe anfragen, sollte einmal eine Aktion in Ihrer Nähe stattfinden, z.B. die Pfarrei der Woche.

Die Gruppen haben einen Zuständigen für das Werbematerial, der den Bestand bei den Gruppen vor Ort aktuell hält. Er kann jederzeit Material nachbestellen. Für kurzfristigen Bedarf können die Mitglieder direkt bei den hauptamtlichen Mitarbeitern von radio horeb – Team Deutschland in Balderschwang Werbematerial bestellen.
Wenn Sie "privat" Werbematerial benötigen, können Sie dies bei unserem Hörerservice unter Telefonnummer: +49 8328 921-110 oder per Mail an info@horeb.org bestellen. Bitte denken Sie daran, Werbematerial frühzeitig, am besten drei bis vier Wochen vorher, zu ordern.

Bitte schreiben Sie uns einen Brief, rufen Sie uns unter Tel. +49 8328 921-140 oder schreiben uns eine E-Mail an teamdeutschland@horeb.org. Wir senden Ihnen dann unsere radio horeb -Informationsmappe über die Mitarbeit im radio horeb – Team Deutschland zu. Wenn Sie sich zum Mitmachen entscheiden, bitten wir um eine kurze schriftliche oder telefonische Mitteilung. Wir nehmen Sie danach in das radio horeb – Team Deutschland auf. Der Regionalverantwortliche Ihrer Gruppe wird über Sie als neues Teammitglied informiert und lädt Sie zum nächsten Gruppentreffen ein. Wir senden Ihnen anschließend alle notwendigen Unterlagen zu und Sie erhalten Ihre Grundausstattung für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit im radio horeb – Team Deutschland.

Kontakt zu Team Deutschland

Grundsätzlich können Sie alle Anfragen der nächstgelegenen Gruppe des radio horeb – Teams Deutschland mitteilen. Sie können radio horeb

  • in der Gemeinde
  • im Seniorenkreis
  • im Gebetskreis
  • im Bibelkreis
  • im Verein
  • im Kegelklub
  • im Literaturkreis
  • im Pflegedienst
  • im Seniorenheim

vorstellen und haben dabei folgende Möglichkeiten:

  • Vortrag über Radio Horeb
  • Präsentation des Imagefilmes von radio horeb
  • Vorstellung von radio horeb anhand des Monatsprogramms
  • Vorstellung von radio horeb am Ende eines Gottesdienstes und Verteilung von Monatsprogrammen an den Kirchenausgängen
  • Stand mit Informationen (z.B. bei einem Pfarrfest oder Tag der offenen Tür)

Haben Sie noch eine ganz andere Idee? Scheuen Sie sich nicht anzufragen! Wir freuen uns über jede Initiative!

Zur Erklärung: Gehen Sie mit dem Cursor auf die entsprechende Gruppe. Sie sehen dann die E-Mail-Adresse, unter der Sie Kontakt zur Gruppe aufnehmen können. Der Regionalverantwortliche wird sich dann bei Ihnen melden.

Sollte es nicht möglich sein, rufen Sie bei den hauptamtlichen Mitarbeitern von radio horeb – Team Deutschland unter Tel. +49 8328 921 140 an oder senden uns eine E-Mail an teamdeutschland@horeb.org. Wir leiten Ihre Anfrage an den entsprechenden Regionalverantwortlichen weiter. Dieser nimmt dann Kontakt mit Ihnen auf.

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung