Jetzt: eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
Impfen - pro und contra unter ethischen Gesichtspunkten.

Ref.: Dr. med. Paul Cullen Übertr: Münster

Im Bezug auf das Thema „Impfen“ lastet auf Eltern eine große Verantwortung. Die Verantwortung ist doppelt,… weiterlesen

Ref.: Dr. med. Paul Cullen Übertr: Münster

Im Bezug auf das Thema „Impfen“ lastet auf Eltern eine große Verantwortung. Die Verantwortung ist doppelt, wenn Eltern wissen, dass für die Herstellung eines Impfstoffes Zellen abgetriebener Embryonen verwendet wurden. Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt zwar vor Impfskepsis, doch muss die Frage erlaubt sein, wo kommen die Impfstoffe her und wie wurden sie produziert?

 

aerzte-fuer-das-leben.de

 

Ärzte für das Leben e.V.

Sudetenstr.15

87616 Marktoberdorf

 

Tel.: 08342 / 7422

E-Mail: k.renner(at)aerzte-fuer-das-leben.de

19.07.2020 - Laufzeit: 01:23:56 - Dateigröße: 38,42MB

Radio Horeb finanziert sich ausschließlich aus den Spenden der Hörer.

Wir verfügen über keine Werbeeinnahmen oder Kirchensteuermittel. Somit sind wir finanziell ganz auf Ihre Hilfe angewiesen. Radio Horeb gibt es nur dank Ihrer großzügigen Unterstützung.
Bitte helfen Sie mit, dass immer mehr Menschen unser Programm empfangen können. Ihre Spende für Radio Horeb können Sie in Deutschland im Rahmen der geltenden Steuergesetzgebung von der Steuer absetzen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

radio horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung