Jetzt: Vortrag: "Anbeten- warum?"
Vortrag: "Anbeten- warum?"
Mann. Frau. Mensch.

Pfr. Peter van Briel, Hopsten (NRW).

 

In dieser Sendung wird das christliche Menschenbild weiter verdeutlicht. Dabei spielen vor allem auch Gedanken zur Zweigeschlechtlichkeit des Menschen eine Rolle, beispielsweise in Auseinandersetzung mit der sogenannten Gendertheorie, die davon ausgeht, dass die Wahrnehmung der eigenen Person als weiblich oder männlich weniger vom biologischen Geschlecht, sondern vielmehr von sozialen Einflüssen, wie etwa der Gesellschaft und der Erziehung festgelegt werde. Daher werden in diesem Zusammenhang teilweise Appelle laut, sich sein eigenes Geschlecht selbst auszusuchen, unabhängig, mit welchem Geschlecht man zur Welt kam. Eine katholische Antwort auf die Gendertheorie hören Sie in dieser Sendung!

 

Das Buch zur Sendung:

Titel: "Grundkurs zum Glauben. Der Glaube der katholischen Kirche in 24 Katechesen erklärt."

Autor: Pfr. Peter van Briel

Verlag: Pneuma

 
Weitere in der Sendung erwähnte Bücher:

* Die Theologie des Leibes von Papst Johannes Paul II.: 


Philosophische und theologische Grundlagen

(Moraltheologische Studien / Neue Folge)

von:

Clemens Breuer (Herausgeber),

Thomas Maria Rimmel (Autor)

 

* Theologie des Leibes für Anfänger:

* Einführung in die sexuelle Revolution von Papst Johannes Paul II. 


von:

Christopher West (Autor)

 

31.05.2019 - Laufzeit: 00:47:9 - Dateigröße: 43,17MB

Radio Horeb finanziert sich ausschließlich aus den Spenden der Hörer.

Wir verfügen über keine Werbeeinnahmen oder Kirchensteuermittel. Somit sind wir finanziell ganz auf Ihre Hilfe angewiesen. Radio Horeb gibt es nur dank Ihrer großzügigen Unterstützung.
Bitte helfen Sie mit, dass immer mehr Menschen unser Programm empfangen können. Ihre Spende für Radio Horeb können Sie in Deutschland im Rahmen der geltenden Steuergesetzgebung von der Steuer absetzen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

Radio Horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung