Jetzt: Die Gemeinschaft Emmanuel: Wo die Liebe und Güte wohnt - Spendenhotline 08328/921180
Die Gemeinschaft Emmanuel: Wo die Liebe und Güte wohnt - Spendenhotline 08328/921180
Lebenshilfe zum Welttag der Suizidprävention: Suizid - Ausweglose Situation? Fakten, Hintergründe, Hilfestellungen.

Ref.: Sonja Theresia Hoffmann OFS (Mitglied im Dritten Orden des Hl. Franziskus), Logo- und Traumatherapeutin, Sielenbach im schwäbischen Landkreis… weiterlesen

Ref.: Sonja Theresia Hoffmann OFS (Mitglied im Dritten Orden des Hl. Franziskus), Logo- und Traumatherapeutin, Sielenbach im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg

 

 

 

Jährlich sterben in Deutschland ca. 10.000 Menschen durch Suizid - mehr als durch Verkehrsunfälle, Gewalttaten und illegale Drogen. Die quälende Frage des Warum steht im Raum. Mit der Logo- und Traumatherapeutin Sonja Theresia Hoffmann, sprechen wir über die Hintergründe von Suizidgefährdung, über Warnsignale und mögliche Hilfen.

02.10.2021 - Laufzeit: 01:04:39 - Dateigröße: 29,60MB

radio horeb finanziert sich ausschließlich aus den Spenden der Hörer.

Wir verfügen über keine Werbeeinnahmen oder Kirchensteuermittel. Somit sind wir finanziell ganz auf Ihre Hilfe angewiesen. radio horeb gibt es nur dank Ihrer großzügigen Unterstützung.
Bitte helfen Sie mit, dass immer mehr Menschen unser Programm empfangen können. Ihre Spende für radio horeb können Sie in Deutschland im Rahmen der geltenden Steuergesetzgebung von der Steuer absetzen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

radio horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung