Jetzt: Dana: We Are One Body - Spendenhotline 08328/921180
Dana: We Are One Body - Spendenhotline 08328/921180
Parasiten-Infektionen. Vorbeugung, Beschwerden, Behandlung.

Ref.: Dr. Armin Schwarzbach, Laborfacharzt mit der Spezialisierung auf Infektiologie

Die Vorstellung, Würmer im Darm oder anderen Körperteilen zu… weiterlesen

Ref.: Dr. Armin Schwarzbach, Laborfacharzt mit der Spezialisierung auf Infektiologie

Die Vorstellung, Würmer im Darm oder anderen Körperteilen zu beherbergen, ist wohl für jeden ekelhaft. Dabei kommen gerade Madenwürmer auch in unseren Breiten noch relativ häufig vor. Und es sind nicht nur Kinder, die sich beim Spielen in Sand oder Erde infizieren: Die Wurmeier überleben praktisch überall - über die Türklinke, Klobrille oder manchmal auch verunreinigte Nahrung gelangen sie in Mund und Körper. Eine sorgfältige Hygiene ist daher der beste Schutz vor einer Infektion.

Andererseits vermuten manche Forscher, dass gerade die Abwesenheit vieler Wurmarten in unserer sterilen Welt eine Ursache für die steigende Zahl von Allergien und Autoimmunkrankheiten sein könnte. Sind also Würmer in Wahrheit gar nicht unsere Feinde? In der Lebenshilfe sprechen wir mit dem Laborarzt Dr. Armin Schwarzbach über Parasiten und fragen ihn, welche Wurmarten gefährlich sind, wie sie diagnostiziert werden und wie man sie behandeln kann.

13.08.2021 - Laufzeit: 01:03:24 - Dateigröße: 29,03MB

radio horeb finanziert sich ausschließlich aus den Spenden der Hörer.

Wir verfügen über keine Werbeeinnahmen oder Kirchensteuermittel. Somit sind wir finanziell ganz auf Ihre Hilfe angewiesen. radio horeb gibt es nur dank Ihrer großzügigen Unterstützung.
Bitte helfen Sie mit, dass immer mehr Menschen unser Programm empfangen können. Ihre Spende für radio horeb können Sie in Deutschland im Rahmen der geltenden Steuergesetzgebung von der Steuer absetzen. Gerne senden wir Ihnen eine Spendenbescheinigung zu.

radio horeb lebt allein durch Ihre Unterstützung