Jetzt: Vesper mit Angelus
Seit 17:30
Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche
Danach: Vatican News - X
2019-07-21 18:00:00

Kalender

Juni 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Dienstag, 4. Juni

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Regina Coeli - Rosenkranz

Johann Schnellbach
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

Wir beten die Pfingstnovene - 5. Tag.
06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Die letzte Seite der Heiligen Schrift.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Das Herzstück des Apostolats der ICPE Mission in Mannheim ist die Aufgabe, Laien für ihre Berufung zur Heiligkeit und zur Mission zu schulen und auszurüsten. Das "Institut für Weltevangelisierung" führt Schulen, Exerzitien und Seminare durch, die sich mit dem christlichen Leben befassen. http://www.icpe.org/german
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Mutter Maria Elisabeth Hesselblad.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

Zum Kongress "Freude am Glauben" - Im Gespräch mit Werner Münch.
Ref.: Prof. Werner Münch
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Genannte Bibelstelle: Off 12,1
09:00

Hl. Messe

Wallfahrtskirche zur Mutter mit dem gütigen Herzen , Waghäusel (Bistum Freiburg)
10:00

Lebenshilfe

Vererben mit Sinn und Verstand - Wertvolles für die Zukunft bewahren.
Ref.: Dr. Anton Steiner , Fachanwalt für Erbrecht

www.groll-gross-steiner.de

Groll, Gross & Steiner
Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Prannerstr.6, 80333 München
Tel.: 089-23 69 06-0, FAX: 089-23 69 06-66

E-Mail: recht@groll-gross-steiner.de
 



Für die Vermittlung eines Fachanwaltes für Erbrecht steht Ihnen gerne das Deutsche Forum für Erbrecht e. V. zur Verfügung. Gründer und Ehrenvorsitzender ist Prof. Dr. Klaus Michael Groll.

Deutsches Forum für Erbrecht e. V.
Prannerstr. 6, 80333 München
Tel.: 089-260 52 07, FAX: 089-260 52 87

eMail: deutsches@erbrechtsforum.de
Im Internet: www.deutsches-forum-fuer-erbrecht.de



Das sind Kleinschriften  aus Schriftenreihe des Deutschen Forums für Erbrecht:

Die Erbschaftssteuer, Verkaufspreis: 5,00 €
Vererben mit Sinn und Verstand, Verkaufspreis: 10,00 €
Die gesetzliche Erbfolge, Verkaufspreis: 10,00 €

Frauensache - richtig erben und vererben
Ein erbrechlicher Leitfaden speziell für die Frau
Verkaufspreis: 10,00 €

Hier kommen sie zu allen Veröffentlichungen.


Weitere Schriften:

Erben und Vererben
vom Bundesministerium der Justiz


Download im Internet oder Kleinschrift anfordern beim

Bundesministerium der Justiz
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
11015 Berlin
 

Richtig vererben und verschenken
von der Verbraucherzentrale 
Hier kommen Sie zur Onlinebestellung, ansonsten kann die Kleinschrift bei der Verbraucherzentrale auch schriftlich angefordert werden.
 
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Pilgerreise - Von der Straße zu meinem neuen Weg.  Folge 2
Autor: Walter Wiegand Lektor: André Stiefenhofer
Bucherwerb antiquarisch oder übers Internet!   Pilgerreise - Von der Straße zu meinem neuen Weg
von Walter Wiegand
 
Walter Wiegand war Alkoholiker und Obdachloser - aus einer "Schnapsidee" heraus machte er sich auf den Weg nach Santiago de Compostela. Ohne Glauben, ohne etwas zu erwarten. Doch auf dem Weg geschieht etwas mit ihm: Der Alkohol verliert seine Macht über ihn und schließlich begegnet er seinem Schöpfer. Walter Wiegand pilgert immer weiter - zu Fuß nach Santiago und weiter durch Frankreich, Italien, Griechenland und die Türkei bis nach Jerusalem.

ISBN 978-3-00-023238-1

Asphalt Verlag
Kastanienallee 9
26121 Oldenburg
Tel: 0441/21001-88
zbs@diakonie-ol.de

http://www.google.de/url?sa=t&source=web&ct=res&cd=1&url=http%3A%2F%2Fwww.kathtube.com%2Fplayer.php%3Fid%3D4418&ei=7NOGStukE8b5_Aan1cGOAg&rct=j&q=%22Pilgerreise+-+Von+der+Stra%C3%9Fe+zu+meinem+neuen+Weg%22&usg=AFQjCNGIf1T2KLUtP8UJ-Tk6Pelg5WIkwQ
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Gallspach (Bistum Linz)
12:00

Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen

Pfr. Viktor Hürlimann Mitarbeiter Studio MÜ
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Zum Kongress "Freude am Glauben" - Im Gespräch mit Werner Münch.
13:00

Talk und Musiksendung

Tipps zum Empfang. - Stellen Sie Ihre Fragen - Telefon 089 517 008 008!
Ref.: Experte im Studio: Jürgen von Wedel
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Die heilende Begegnung mit Jesus, 6. Teil.
Ref.: Sr. M. Petra Grünert
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Die Beichte in Bibel und Kirche, 1. Teil.
Ref.: P. Francisco Sunderland LC , Legionär Christi
https://www.regnumchristi.eu/de/veranstaltungen-und-termine
17:15

Zum Nachdenken

Auslegung des zweiten Buches "Jesus von Nazareth" (2011) von Papst Benedikt XVI. - Teil 24.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Regina Coeli - Abendlob der Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Vatican News

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Die 3 vom Ast: Von Schuld und Schuhen
Ref.: Adelheid Nicklaser
"Die 3 vom Ast" - Hörspiele von Eckart zur Nieden ERF-Verlag, www.erfverlag.de
19:00

Rosenkranz

Wachtberg-Pech
19:45

Anbetung

P. Wolfgang Held , Augsburg, Kirche 12 Apostel
20:30

Credo

Mission im Neuen Testament.
Ref.: Prof. Dr. Thomas Söding , Neutestamentlicher Exeget
"Dem Heiligen Geist einen Landeplatz bereiten." Das ist das Motto von Pastoralinnovation, einer Initiative, die die vielen Konzepte und Erfahrungen der Gemeindeerneuerung verbreiten und bekannt machen will. Auch in diesem Jahr werden dazu die LIVT-Erlebnistage stattfinden, die alle begeistern werden, die in Pfarren und Gemeinden engagiert sind! Vom 26. Mai bis 1. Juni 2019 wird Michael White, Pfarrer und Autor von Rebuilt, bei insgesamt vier Erlebnistagen in Österreich, der Schweiz und Deutschland zu Gast sein. Georg Plank und Florian Mittl laden zu diesen Erlebnistagen ein, die einen Weg der umfassenden Erneuerung gehen wollen, sei es, dass sie durch Rebuilt, Divine Renovation, die lokale Kirchenentwicklung oder andere ermutigende Beispiele dazu motiviert wurden.

http://www.livt.eu/
21:30

Nachgehört

Fest der Jugend in Salzburg
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Dr. Alexander Nawar
22:00

Evangelium der Befreiung

Der neue Weg der Jünger Jesu
Ref.: Br. Jan Hermanns
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Lebenshilfe, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Juni 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So