Seit 20:30: S. - zum Karfreitag - Traditionelle Karfreitagspredigt des Predigers des päpstlichen Hauses...

Seit 20:30
S. - zum Karfreitag - Traditionelle Karfreitagspredigt des Predigers des päpstlichen Hauses - Kapuzinerpater Raniero Cantalamessa.
Danach: S. - live aus Rom - Kreuzweg mit Papst Franziskus am Kolosseum in Rom.
2019-04-19 21:05:00

Kalender

Mai 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Donnerstag, 2. Mai

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Regina Coeli - Rosenkranz

1: Christine Flickinger
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes Morgenlob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung , Baldegg
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag:
Ref.: Pfr. Ulrich Filler
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Matrona von Moskau, Heilige der russ.-orth. Kirche.
Ref.: Werner Loss
08:15

Interview des Tages

08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

Joh 1,1 (gesamter Johannesprolog)
09:00

S. - Hl. Messe

Heilige Messe anlässlich der Exerzitien von Radio Maria.
Haus St. Ulrich , Hochaltingen (Bistum Augsburg)
Zelebrant: Weihbischof Dr. Marian Eleganti, Konzelebranten sind die Programmdirektoren Pfr. Richard Kocher (von Radio Horeb), P. Andreas Schätzle (von Radio Maria Österreich), P. Elias Leyds (von Radio Maria Niederlande).
10:00

Lebenshilfe

Depression - was tun? Hilfestellungen aus der Fülle des Glaubens.
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
Kontaktinformationen:

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.

Auszüge aus dem Gebet von Heiligen Papst Johannes Paul II
hat Frau Hoffmann vorgetragen:


Steh auf, der Du enttäuscht bist.
Steh auf, der Du keine Hoffnung mehr hast.

Steh auf,der Du an die Eintönigkeit gewöhnt bist
und nicht mehr glaubst,dass man Neues schaffen kann.

Steh auf,denn GOTT ist daran, "alle Dinge neu zu schaffen"!

Steh auf, der Du Dich an die Gaben GOTTES gewöhnt hast.
Steh auf, der Du die Fähigkeit zu staunen verlernt hast.
Steh auf, der Du das Vertrauen verloren hast, GOTT "Papa" zu nennen.

Steh auf, und beginne wieder voller Bewunderung für die Güte GOTTES zu sein.
Steh auf, der Du leidest.
Steh auf, wenn es Dir scheint, dass das Leben Dir viel verweigert hat.
Steh auf, wenn Du Dich ausgeschlossen, verlassen, beiseite geschoben fühlst.

Steh auf, denn CHRISTUS hat Dir seine Liebe gezeigt
und hält für Dich die Verwirklichung einer unverhofften Möglichkeit bereit.

Steh auf! Steh auf und geh!

Papst Johannes Paul II,  (Gebet am 8. Juni 1986)

____________________________________________________________________________  
Auf folgende Sendung hat Sonja Th. Hoffmann während der Sendung hingewiesen:

07.10.2014    Worte – Segen oder Fluch? Kraft und Wirkmacht unserer Worte.
   
02.12.2014    Pferdegestützte Therapie – Wege der Heilung durch „Bruder Pferd".

Beide Sendungen finden Sie im Poscast von Radio Horeb in der Rubrik: Lebenshilfe - Leben in Beziehung.



Informationen über das Therapeutische Reiten/Pferdegestützte Therapie bei:

IMPULS e.V.
„Verein für Therapeutisches Reiten und integr. Jugendarbeit“
Benefiziumsweg 6, 85235 Odelzhausen
Tel. 08134 / 5954

e-mail: info@thr-impuls.de

Im Internet: www.thr-impuls.de



Buch von Sonja Hoffmann

Das Therapiepferd
Auswahl, Ausbildung, Einsatzmöglichkeiten
Kretzschmar Verlag, ISBN: 9783933786012, Preis: 9,95€
Ab 11:10 Uhr
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Schwestern von der Göttlichen Vorsehung Baldegg
12:00

Regina Coeli mit Mittagsansprache und Segen

Ref.: Weihbischof Thomas Maria Renz
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

13:00

Talk und Musiksendung

Pfarrei der Woche: Wallfahrtskirche Heilig Kreuz in Hallemdorf im Bistum Bamberg.
Ref.: Pfr. Matthias Steffel
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Berufungsgeschichte.
Ref.: Sr. M. Ancilla Pitroff,
Ab 15:00 Uhr
15:00

Wundenrosenkranz

mit den Hörern
15:15

Hörergrüsse

16:00

Vatican News

Nachrichten.
16:30

Katechismus

Welche Berufung haben die gläubigen Laien?
Ref.: Claudia Sperlich , Schriftstellerin und Bloggerin vom Blog "katholischlogisch"
Kompendium Nr. 188: Welche Berufung haben die gläubigen Laien? (= KKK 897-900) Die besondere Berufung der gläubigen Laien besteht darin, das Reich Gottes zu suchen, indem sie die zeitlichen Dinge Gott gemäß erleuchten und ordnen. So verwirklichen sie die Berufung zur Heiligkeit und zum Apostolat, die an alle Getauften ergeht.


Ab 17:10 Uhr
17:15

Zum Nachdenken

Auslegung des zweiten Buches "Jesus von Nazareth" (2011) von Papst Benedikt XVI. - Teil 7.
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher , Programmdirektor
17:30

Vesper mit Regina Coeli - Abendlob der Kirche

Geistliche Familie "Das Werk", Kloster Thalbach , Bregenz
18:00

Vatican News

Nachrichten.
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Das ausgeliehene Brüderlein, Teil 5
Ref.: Adelheid Nicklaser
"Das ausgeliehene Brüderlein" von Elisabeth Dreisbach Christliches Verlagshaus GmbH, Stuttgart Das Buch ist leider vergriffen!
19:00

Rosenkranz

Hilfswerk Kirche in Not , München
19:45

Lobpreis

Friedenstauben , Piesenkam, Bayern
21:30

Nachgehört

Der YouCat-Glaubenskurs Teil 7
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Pfr. Robert Schmäing
22:00

Hl. Stunde

Betrachtung des Sonntagsevangeliums / Gebet um Geistliche Berufe.
Gebetsgruppe aus dem Kloster Waghäusel
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

Mai 2019
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So