Jetzt: Albert Frey: Offener Himmel
Seit 19:00
Treffpunkt Magazin für junge Menschen - Songgespräch mit Deborah und Peter Menger über ihre neue CD Prodktion "Gemeinsam Unterwegs".
Danach: Standpunkt - Kirche - wer oder was bist Du?
2019-07-21 20:00:00

Kalender

März 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Mittwoch, 29. März

02:15

Nachtprogramm Radio Vat. Nachrichten, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
02:30

Nachtprogramm Tagesgespräch, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
03:00

Nachtprogramm Zeit der Stille

Gebet und Betrachtungen
04:00

Nachtprogramm Impuls, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
04:30

Nachtprogramm Erzählung, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
05:00

Nachtprogramm Spiritualität, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Vortag
06:00

Angelus - Rosenkranz

Oliver Gierens
06:35

Mit Gott fang an - Morgengebete

06:50

Tagesevangelium

07:00

Laudes - Morgenlob d. Kirche

Brüder und Schwestern vom Gemeinsamen Leben Kloster Maria Bronnen Weilheim (Bistum Freiburg)
07:30

Impuls

Gedanken für den Tag: Ins Licht geführt.
Ref.: Pfr. Bodo Windolf
07:45

Liturgische Texte zum Tag

Lesungen der Lesehore.
08:00

Kalenderblatt

Hl. Berthold von Kalabrien.
Ref.: Gabriele Lemmen-Feldges
08:15

Interview des Tages

Kein Frieden in Nigeria? - Ein Reisebericht.
Ref.: Karin Maria Fenbert , Geschäftsführerin des internationalen katholischen Hilfswerks "Kirche in Not"
08:30

Nachrichten

Nachrichten aus Kirche und Welt.
08:40

Pfr. Kocher im Gespräch

09:00

Hl. Messe

St. Barbara , Gelsenkirchen (Bistum Essen)
Zelebrant: Pfr. Martin Lohof
09:45

Generalaudienz beim Papst

Übers.: Peter Sonneborn
11:10

Nachrichten

Weltnachrichten.
11:15

Erzählung

Danke, Pater Werenfried Folge 8
Autor: Eva-Maria Kolmann Lektor: verschiedene Lektoren Hörbuch
Danke, Pater Werenfried                [8/13]
Buch
Text von Eva-Maria Kolmann
Herausgeber: Kirche in Not / Ostpriesterhilfe, Art.Nr.: 6028, Preis: 5,00 EUR


Danke, Pater Werenfried   Hörbuch (5 CD´s)
Text von Eva-Maria Kolmann
Vorwort: Joachim Kardinal Meisner, Erzbischof von Köln
Herausgeber: Kirche in Not / Ostpriesterhilfe,, Art Nr. 1116, Preis: 4,00 EUR
Hörbuch und Buch können bestellt werden bei

Kirche in Not / Ostpriesterhilfe
Deutschland e.V.
Lorenzonistraße 62, 81545 München
Telefon 089 - 64 24 88 80
Telefax 089 - 64 24 88 85 0

E-Mail: kontakt@kirche-in-not.de 
Im Internet: www.kirche-in-Not.de 

11:45

Sext - Mittagslob d. Kirche

Studio Balderschwang
12:00

Angelus mit Mittagsansprache u. Segen

Ref.: Prof. DDr. Ralph Weimann
12:15

Streiflicht Nachrichtenmagazin

Thema u.a.: Kein Frieden in Nigeria? - Ein Reisebericht.
Ref.: Karin Maria Fenbert , Geschäftsführerin des internationalen katholischen Hilfswerks "Kirche in Not"
13:00

Talk und Musiksendung aus unserem Studio München

Narzissmus – von gesund bis Leid erzeugend: erkennen, verstehen, sinnvoller Umgang.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Narzisstische Persönlichkeitsstörung

Weiterführende unverbindliche Informationsmöglichkeiten zum Thema


Internetadressen:

1) wikipedia.org/wiki/Narzisstische_Persönlichkeitsstörung
2) www.umgang-mit-narzissten.de Umfassende Informationssammlung
3) www.narzissmus.at - mit dem Therapieprogramm EDEN
4) www.narzissmus.org   Töchter Narzisstischer Mütter
5) Netzwerk-Gemeinschaft EDEN unter https://www.facebook.com/narzissmus.at/ - Das Netzwerk EDEN dient der Förderung der Vernetzung und des Austausches von Erfahrung und Wissen zwischen Betroffenen, Fachleuten und Institutionen mit dem Ziel einer bestmöglichen therapeutischen Versorgung sowie der Sichtbar- und Bewusstmachung in der Gesellschaft.

TV Dokumentation
1.) Sam Vaknin - die Dokumentation in Deutsch   https://www.youtube.com/watch?v=mIuOm7EFzlM


Bücher

„Narzissmus verstehen-Narzisstischen Missbrauch erkennen“
von Sabine L.Koch

“Wie schleichendes Gift”
von Christine Merzeder

“Die Narzissmusfalle”
von Reinhard Haller

„Kinder egozentrischer Eltern“
von Nina W. Brown u. Julia Welling



Kontaktinformationen:

Peggy Paquet 

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a, 82110 Germering 

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de


Im Internet: www.peggypaquet.de

Möchten Sie Kontakt mit einem Logotherapeuten in Ihrer Nähe aufnehmen dann wenden Sie sich bitte an die

Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.
Geschäftsstelle: Sekretariat Frau Marlene Dierenbach
Irmelenweg 9, 79292 Pfaffenweiler
Tel.: 07664 – 962772
Fax: 07664 - 962774

E-Mail: dgle.dierenbach@t-online.de 
Im Internet: www.logotherapie-gesellschaft.de  

Zu erreichen:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr
13:55

Nachrichten

Weltnachrichten.
14:00

Spiritualität

Jesus besser kennen lernen (vgl. Joh 1, 31.33).
Ref.: P. Elmar Busse
15:00

Barmherzigkeitsrosenkranz

mit Radio Maria Südtirol
Radio Maria Südtirol Studio Brixen
15:15

Hörergrüsse

Radio Maria Südtirol Studio Brixen
16:00

Radio Vatikan

Nachrichten
16:20

S. - Fastenimpuls

Mit der Bibel durch die Fastenzeit.
Lektor: Hans Augustin
Eine Zeit, um aufzublicken. - Mit der Bibel durch die Fastenzeit Basil Hume Verlag Neue Stadt ISBN 978 -3 - 87996 - 757 - 5
16:30

Katechismus

Welches ist die Natur der Familie gemäß dem Plan Gottes?
Ref.: Pfr. Richard Schitterer
Kompendium Nr. 456: Welches ist die Natur der Familie gemäß dem Plan Gottes?

(=KKK 2201-2206. 2249)

Ein Mann und eine Frau, die miteinander verheiratet sind, bilden mit ihren Kindern eine Familie. Gott hat die Familie gestiftet und ihr die grundlegende Verfassung gegeben. Ehe und Familie sind auf das Wohl der Gatten sowie auf die Zeugung und Erziehung von Kindern hingeordnet. Zwischen den Mitgliedern einer Familie entstehen persönliche Beziehungen und grundlegende Verantwortungen. In Christus wird die Familie zur Hauskirche, denn sie ist eine Gemeinschaft des Glaubens, der Hoffnung und der Liebe.
17:15

Zum Nachdenken

"Knechte Christi" von Karl Rahner - Betrachtungen zum Priestertum - 11. Teil
Ref.: Pfr. Dr. Richard Kocher
17:30

Vesper mit Angelus - Abendlob d. Kirche

Klarissen-Kapuzinerinnen, Kloster Bethlehem , Koblenz
18:00

Radio Vatikan

Nachrichten
18:20

Nachrichten

Weltnachrichten.
18:30

Bambambini Kindersendung

Danke Jesus! - Dankgebete - Kindertelefon.
Ref.: Adelheid Nicklaser
19:00

Rosenkranz

Gebetsgruppe , Ludger u. Hildegard Baumeister , Schermbeck, NRW
19:45

Gott hört dein Gebet

20:30

Credo

Radioakademie: Kirchengeschichte, 11. Teil.
Ref.: DDDr. Peter Egger
21:40

Komplet Nachtgebet d. Kirche

Msgr. Georg Holzschuh
22:00

Nachtprogramm Heilungsgebete, Wdh.

Heilungsgebete
Ref.: Programmdirektor Pfr. Richard Kocher
22:50

Nachtprogramm Mittagsansprache, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
23:00

Nachtprogramm Generalaudienz, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung vom Tag
00:15

Nachtprogramm Rosenkranz

Rosenkranz, Aufzeichnung
01:00

Nachtprogramm Credo, Wdh.

eine Wiederholung der gleichnamigen Sendung der Vorwoche

Kalender

März 2017
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So