Jetzt: Songgespräch mit Deborah und Peter Menger über ihre neue CD Prodktion "Gemeinsam Unterwegs".
Seit 19:00
Treffpunkt Magazin für junge Menschen - Songgespräch mit Deborah und Peter Menger über ihre neue CD Prodktion "Gemeinsam Unterwegs".
Danach: Standpunkt - Kirche - wer oder was bist Du?
2019-07-21 20:00:00

Kalender

Juli 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So

Programm

Zeige:
Meine Bestellung:
kein Artikel

Montag, 22. Juli

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Christentum und Religion: die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)online.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-41164
Mail: schmid.elmar4@gmail.com



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12)
Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)
Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Ab 11:10 Uhr

Dienstag, 23. Juli

10:00

Lebenshilfe

Lebenslinien - der Tiefpunkt meines Lebens war mein Wendepunkt!
Ref.: Pedro Holzhey , "www.set-free-network.de" Straffälligenhilfe
Ab 11:10 Uhr

Donnerstag, 25. Juli

10:00

Lebenshilfe

Kinder zwischen Eltern und Großeltern
Ref.: Dr. Ute Horn , Buchautorin
www.ute-horn.de


Persönlicher Kontakt zu Ute Horn kann über den Hänssler Verlag aufgenommen werden:

SCM Hänssler
im SCM-Verlag GmbH & Co. KG
Max-Eyth-Straße 41, 71088 Holzgerlingen
Telefon: 07031 7414-580
Telefax: 07031 7414-259

E-Mail: info@scm-haenssler.de   
Website: www.scm-haenssler.de


Ute Horn ist Autorin zahlreicher Bücher.
Alle Bücher finden Sie hier: www.ute-horn.de


Ab 11:10 Uhr

Freitag, 26. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wie der Opa den Enkeln die Bibel erklärt.
Ref.: Diakon Werner Kießig
Diakon Werner Kießig hat folgende Bücher veröffentlicht:

Gott auf den Versen
Wie Opa seinen Enkeln die Bibel erzählt
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9345-5182-4, Preis: 9,00 €


In der Bibel steht's geschrieben
von Diakon Werner Kießig
Bernardus Verlag, ISBN: 978-3-9376-3414-2, Preis: 14,90 €
Ab 11:10 Uhr

Samstag, 27. Juli

10:00

Lebenshilfe

Wenn die Partnerschaft zerbricht - Trennung in Liebe ist möglich.
Ref.: Peggy Paquet , Therapeutin für Logotherapie und Liebevolle Zwiesprache
Kontaktinformationen:

Peggy Paquet 

Praxis für Logotherapie
Liebevolle Zwiesprache®
Heilpraktikerin für Psychotherapie
Nimrodstraße 55a
82110 Germering 

Tel.: 089 / 80 99 16 61
Fax: 089 / 80 99 16 62
E-Mail: Praxis@Liebevolle-Zwiesprache.de 

Im Internet: www.peggypaquet.de 




Möchten Sie Kontakt mit einem Logotherapeuten in Ihrer Nähe aufnehmen dann wenden Sie sich bitte an die

Deutsche Gesellschaft für Logotherapie und Existenzanalyse e.V.
Geschäftsstelle: Sekretariat Frau Marlene Dierenbach
Irmelenweg 9, 79292 Pfaffenweiler
Tel.: 07664 – 962772
Fax: 07664 - 962774

E-Mail: dgle.dierenbach@t-online.de 
Im Internet: www.logotherapie-gesellschaft.de  

Zu erreichen:
Montag, Dienstag und Donnerstag 9.00 – 12.00 Uhr
Ab 11:05 Uhr

Dienstag, 30. Juli

10:00

Lebenshilfe

Fokus Schöpfung - Wasser ein kostbares Gut.
Ref.: Stephanie Ertl , Umweltreferentin beim VerbraucherService Bayern im KDFB e.V. (Kath. Dt. Frauenbund)

Flyer "Wasser ein kostbares Gut"

www.verbraucherservice-bayern.de
Bundesweite kostenfreie Hotline: 0800 - 809 802 400

Verbraucherservice Bayern
Beratungsstelle Regensburg
Frauenbergl 4, 93047 Regensburg

Fax: 0941-56 32 65
Tel.: 0941-516 04
Tel.: 0941-56 34 58 (Umwelt- und Ernährungsberatung)

E-Mail: regensburg(at)verbraucherservice-bayern.de

Öffnungszeiten
Montag       9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag     9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch     9:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 9:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag        9:00 - 12:00 Uhr






Ab 11:10 Uhr

Donnerstag, 1. August

10:00

Lebenshilfe

Schmerzen naturheilkundlich betrachtet.
Ref.: Andreas Franziskus Groß , Heilpraktiker für traditionelle europäische Naturmedizin
Kontaktinformationen:

Andreas Franziskus Groß
Heilpraktiker, Familientherapeut, Gesundheitsberater
Limmerweg 2, 82024 Taufkirchen
Tel.: 089-614 91 56
Fax: 089-61 46 50 82
Mobil: 0172-817 47 93

E-Mail: praxis@wiedergesund.de
Im Internet: www.wiedergesund.de



Empfehlungen von Herrn HP Groß zur Regenaration der folgenden Organe:

Heilpflanzen - Nieren

•    Ackergauchheil, (chron, akute Erkrankungen, Steine
•    Zinnkraut - Nierengrieß
•    Birkenblätter - Durchspühlung
•    Goldrute - Regenerativ
•    Sarsaparille – HS ausschwemmend
•    Liebstöckelwurzel - Levistikum - Maggikraut
•    Indischen Nierentee (Orthosiphon) -Neprosen


Heilpflanzen - Leber

•    Mariendistel: Carduus marianus - Regenerierung (bedeutendste Leberpflanze)
•    Artischocke: Cynara scolymus - regt den Gallefluss an
•    Bolda - bei akute + chronische Leber-Galle Störungen
•    Quassia amara - Leberregeneration (Leberschäden- entzündungen)
•    Pockholzbaum: Guajacum - Stoffwechselfördernd
•    Gelbwurz (Curcuma longa) - Gallemittel, Verbessert Gallenabfluss


Heilpflanzen - Lymphsystem •    Braunwurz (Skrophularia)
•    Ringelblume (Calendula)
•    Sonnenhut (Echinacea)
•    Steinklee (Millilostus)
•    Wallnussblätter (Juglans)
•    Wasserdorst (Eupatorium)
•    Hirschzunge (Scolopendrium)



Suchen Sie einen Heilpraktiker in Ihrer Nähe, dann hilft Ihnen gerne die Vereinigung Christlicher Heilpraktiker weiter.

Vereinigung Christlicher Heilpraktiker
An der Drachenwiese 26, 63679 Schotten
Tel.: 06044-2325
Fax: 06044-2142

E-Mail: vchp@oesch-schotten.de
Im Internet: http://www.vchp.de


     
Ab 11:10 Uhr

Freitag, 2. August

10:00

Lebenshilfe

Von der guten Hoffnung zum Lebensrisiko - Schwangerschaft im 21. Jahrhundert.
Ref.: Alexandra Maria Linder , ALfA (Aktion Lebensrecht für Alle)
Kontaktinformationen:

ALFA - Aktion Lebensrecht für Alle
Ottmarsgäßchen 8, 86152 Augsburg
Tel.: 0821-51 20 31
E-Mail: info@alfa-ev.de  
Im Internet: www.alfa-ev.de 

2. Vorsitzende: Alexandra Linder

In der Sendung erwähnt:

www.fertilitycare.de

Eine Übersicht einer Beraterin in Ihrer Nähe finden Sie hier.








Ab 11:10 Uhr

Montag, 5. August

10:00

Lebenshilfe

Wie lernen Kinder und wie kann man Lernschwierigkeiten begegnen?
Ref.: Agatha Müller , Lerntherapeutin und Autorin
Bücher von Agatha Müller:

NEU
Hausaufgaben-Allergie
TWENTYSIX Verlag, Preis: 6,50 €

Lesen, Schreiben & Co.
Band 1: So funktioniert es!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

Lesen, schreiben & Co.
Band 2: So werden ursächliche Probleme behoben!
fe Medienverlag, Preis: 12,80 €

ADHS Zappelphillipp: Infos und Hilfen für Eltern und Lehrer
Komm wir helfen dem Kind
Books on Demand, Preis: 18,90 €


Ab 11:10 Uhr

Dienstag, 6. August

10:00

Lebenshilfe

Mit Thomas von Aquin eintauchen in das wirkliche Leben.
Ref.: Michael Papenkordt , ICPE-Mission, Institut für Weltevangelisierung
Kontkatinformationen:

Patricia und Michael Papenkordt
ICPE-Mission
Sommerstr. 19, 68219 Mannheim
Tel:. 0621 84 55 89 43

E-Mail: info@icpe.de
Im Internet: www.neueva.de

Ab 11:10 Uhr

Donnerstag, 8. August

10:30

Lebenshilfe

Lebenslinien - "Diagnose Hoffnung": die ergreifende Lebensgeschichte von Ingeborg Kammer.
Ref.: Wilhelm Kammer , verwitweter Ehemann von Ingeborg
Kleinschrift zur Sendung:

Diagnose: Hoffnung
Eine ergreifende Lebesngeschichte
von Wilhelm Kammer

Herausgeber ist die Buchhandlung Bühne in Meinerzhagen
ISBN: 978-3-941888-64-7, Preis: ab 1,50 € zuzügl. Versandkosten

Link zur Bestellung auf "Leseplatz.de": Klicken Sie hier.



Herr Kammer steht Ihnen gerne für Gespräche und Rückfragen zur Verfügung.
Sie erreichen ihn per Mail rw.kammer@t-online.de oder telefonisch unter 0711-838 03 14.
Ab 11:40 Uhr

Freitag, 9. August

10:30

Lebenshilfe

Heiltees - Arznei für Körper und Seele.
Ref.: Joseph Carl Schneider , Heilpraktiker
Kontaktinformationen:

Im Internet: www.namvita.de 

Joseph Carl Schneider
Bahnhofsplatz 18, 82110 Germering

Tel.: 089 356 460 98
E-Mail: praxis@namvita.de 

Sprechstunden:
Montag - Freitag: 9:00 - 19:00 Uhr
Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr
oder nach Vereinbarung


Buchempfehlungen von Herrn Schneider

Für Leib und Seele
Tipps vom Kräuterpfarrer
von Benedikt Felsinger O.Praem.
Almalthea Verlag

Die Kraft der Klosterkräuter
Natürlich vorbeugen und heilen
mit Tipps von Krätuerexpertin Schwester Fidelis Happach
von Petra Altmann
Paulinus Verlag







Ab 11:40 Uhr

Samstag, 10. August

10:00

Lebenshilfe

"Hast Du schon gehört?" Die Kunst des Schweigens!
Ref.: Sonja Theresia Hoffmann , Logo- und Traumatherapeutin
Kontaktinformationen:

Sonja Th. Hoffmann OFS
Therapie – Beratung – Ausbildung

Im Internet: www.sonja-th-hoffmann.de  

86577 Sielenbach OT Schafhausen
Tel.: +49 8258-997 55 20
FAX: +49 8258-997 55 21

E-Mail: sth.horse@t-online.de


Frau Hoffmann steht auch für Vorträge zur Verfügung. Ist der Vortragsort in ihrer Nähe, ist sie offen für Einladungen.


Abschlußgebet der Sendung:

Gebet zum Heiligen Geist (Dieses Gebet betete der Hl. Johannes Paul II. täglich)   O Heiliger Geist, Du Liebe des Vaters und des Sohnes. Gib mir immer ein, was ich denken soll. Gib mir immer ein, was ich sagen soll und wie ich es sagen soll. Gib mir ein, was ich verschweigen soll und wie ich mich dabei verhalten soll. Gib mir ein, was ich zur Ehre Gottes, zum Wohl der Seelen und zu meiner eigenen
Heiligung tun soll.   Heiliger Geist, gib mir Verstand, um zu verstehen und zu erkennen; Gib mir das Fassungsvermögen, um alles zu behalten. Lehre mich die Methoden und gib mir die Fähigkeit, immer wieder zu lernen. Gib mir Scharfsinn, um richtig zu deuten und zu unterscheiden. Gib mir die Gnade, um wirkungsvoll zu sprechen.   Heiliger Geist, gib mir Zuversicht und Treffsicherheit am Beginn; Leite und führe mich bei der Ausführung und schenke mir Vollkommenheit beim Beenden: AMEN.  








Ab 11:10 Uhr

Montag, 12. August

10:00

Lebenshilfe

"Richtig kneippen" - Pfr. Kneipp und seine Neuentdeckung des Wassers.
Ref.: Sr. Tamara Emanuel , Hydrotherapeutin im Kneipp-Kurhaus St. Josef in Bad Wörishofen

Buch zur Sendung

Richtig kneippen
Die 5 Prinzipien der Kneipp-Therapie
von Ines Wurm-Fenkl und Doris Fischer
Preis: 10 €

Das Buch ist erhältlich im Kneipp-Kurhaus St. Josef oder bei der Autorin Ines Wurm-Fenkl
Sr. Tamara Emanuel lebt und wirkt im
Kneipp-Kurhaus St. Josef
Adolf-Scholz-Allee 3, 86825 Bad Wörishofen
Telefon:, Telefax: 0 82 47 / 3 08-1 50
Internet: www.kneippkurhaus-st-josef.de
E-Mail: info@kneippkurhaus-st-josef.de


Autorin von "Richtig kneippen" ist die Heilpraktikerin Ines Wurm-Fenkl

Ines Wurm-Fenkl
Söllereckweg 13, 86825 Bad Wörishofen
Tel.: 08247-69 14
E-Mail: ineswurmfenkl@hotmail.com


Vorträge mit Demonstration mit Ines Wurm-Fenkl
im Sebastian-Kneipp-Museum in Bad Wörishofen, Eingang Schulstraße
Jeweils dienstags um 15:15 Uhr

20. August 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
27. August 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  3. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
10. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
17. September 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
24. September 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“
  1. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Beschwerden im Urogenitalbereich (Niere, Blase, Prostata)“
  8. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Ein- und Durchschlafstörungen“
15. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Gelenkarthrose (Schulter-Hüfte-Kniegelenke)“
22. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp bei Bluthochdruck“
29. Oktober 2019 - „So hilft Kneipp zur Stärkung des Immunsystems“

Frau Ines Wurm-Fenkl ist Heilpraktikerin, staatl. anerkannte Sport- und Gymnastiklehrerin mit Zusatzausbildung in Atemtherapie und Fußreflexzonenbehandlung, Gesundheitspädagogin SKA, Masseurin und med. Bademeisterin, Sportphysiotherapeutin
Ab 11:10 Uhr

Dienstag, 13. August

10:00

Lebenshilfe

EHE wir uns trennen - "das Emma-Prinzip: Sieben Schlüssel zu einer richtig guten Ehe".
Ref.: Susanne und Marcus Mockler , Fachreferentin für Erziehungsfragen und Autorin, Herr Mockler ist Journalist
Buch zur Sendung: 

DAS EMMA-PRINZIP. Sieben Schlüssel zu einer richtig guten Ehe.
von Susanne und Marcus Mockler
Adeo Verlag


www.susanne-mockler.de


Paartherapie und Systemische Beratung
Susanne Mockler | Heilpraktikerin für Psychotherapie
Tel.: 07122/4 52 00 67
E-Mail sm@susanne-mockler.de


Weiter Bücher:

Glückliche Familie, starke Kinder
Das Ideenbuch für eine wertorientierte Erziehung
von Susanne Mockler und Rosita Tscherner
Pattloch Verlag

Familie - der unterschätzte Glücksfaktor
von Susanne und Marcus Mockler
Brunnen Verlag




Ab 11:10 Uhr

Donnerstag, 15. August

09:00

Lebenshilfe

Mariä Himmelfahrt - was feiern wir?
Ref.: Diakon Werner Kießig
Ab 09:55 Uhr

Freitag, 16. August

10:00

Lebenshilfe

"Das Kreuz der Unfruchtbarkeit."
Ref.: Dr. Marie Cabaud Meaney , Buchautorin
Das Buch zur Sendung:

Das Kreuz der Unfruchtbarkeit
von  Maria Cabaud Meaney
Immaculata Verlag, ISBN: 978-3-9501458-8-5, Preis: 6,00 €


Hinweis auf die Sendung in der Reihe Lebenshilfe:

30.08.2014 „FertilityCare“ und „NaProTechnology“ - Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch.
Gast war Frau Dr. med. Susanne van der Velden
 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Oberärztin Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe St.-Antonius-Hospital in Kleve Link zum Radio Horeb Podcast: http://www.horeb.org/xyz/podcast/lh_gesundheit/20140830lh.mp3



Hilfe und Infos zu NaProTechnology und FertilityCare

Im Internet unter www.fertilitycare.nl


Kurse, Diagnostik und Therapie:

Dr. Nicola Jauch
NaProTechnology Praxis München
Tel.: 089 - 89 89 98 55
E-Mail: jauch@fertilitycare-muenchen.de
Internet: www.fertilitycare-muenchen.de


Diagnostik und Therapie:

Dr. Susanne van der Velden
Abteilung Gynäkologie und Geburtshilfe
St. Antonius-Hospital
Albersallee 5-7, 47533 Kleve
Tel.: 02821/490-7356 (Sekretariat)
E-Mail: susanne.van-der-velden@wah.kkikk.de


Kurse und Beraterinnen:

Anja van Rossum-Rosch
E-Mail:  a.vanrossum@fertilitycare.nl

Angelika Sieber
Tel.: 0176/76356817
E-Mail: fertilitycare.sieber@gmail.com
Ab 11:05 Uhr

Samstag, 17. August

10:00

Lebenshilfe

Hürden überwinden - selbst im Rollstuhl: Was wir aus schweren Lektionen lernen können.
Ref.: Josef Müller , Bestsellerautor
Kontaktinformationen:

Im Internet: http://josef-mueller.de/
Mail: office@josef-mueller.de



Bücher von Josef Müller:

Ziemlich bester Schurke
Wie ich immer reicher wurde.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8026-6, Preis: 17,99 €

GO!
Das Leben will dir Beine machen.
Fontis-Brunnen Verlag Basel, ISBN: 978-3-0384-8057-0, Preis: 17,99 €


Die Bücher können gerne direkt über www.ostwestmedia.de bestellt werden:
http://ostwestmedia.de/produkt-kategorie/buecher/

Ab 11:10 Uhr

Montag, 19. August

10:00

Lebenshilfe

Schmerzmittel - wie sie wirken und wann sie schaden.
Ref.: Dr. med. Siegfried Schlett , Apotheker und Mediziner
Kontaktinformationen - Dr. Siegfried Schlett:


Ärztliched Naturheilkundezentrum Aschaffenburg
Dr. med. Ammerschläger/Dr. med. Dürr/Dr. med. Schlett
Weißenburger Straße 44
63739 Aschaffenburg
Telefon 06021-226 14 od. 06021-36 28 57

Im Internet: http://www.ammerschlaeger-duerr.de/
E-Mail: dr@ammerschlaeger-duerr.de
Ab 11:10 Uhr

Dienstag, 20. August

10:00

Lebenshilfe

Aufbaukurs Hagiotherapie - Berufung: Die eigene Lebensaufgabe finden.
Ref.: Diakon Elmar Schmid und Ruth Diegelmann , Hagioassistenten
www.hagio.de

Hagioassistentin Ruth Diegelmann
Lichtweg 47, 36145 Hofbieber
Tel.: 06657/919131
Mail: ruth.diegelmann(at)online.de

Hagioassistent Diakon Elmar Schmid
Keltenstraße 9, 87616 Marktoberdorf
Tel. 08342-41164
Mail: schmid.elmar4@gmail.com



Hagio-Zentrum-Limburg
Cahenslystr. 9 a, 65549 Limburg
www.hagio-zentrum-limburg.de
Telefon: 06431-568 21 34
 
Gründer und Leiter des Zentrum ist Diakon Bernd Faßbender (Hagioassistent).
E-Mail: bernd.fassbender@online.de
 

Hier finden Sie eine Übersicht der Hagioassistenten in deutschsprachigen Raum. 


Termine - Aufbaukurs Hagiotherapie

26.04.2018    Wie verläuft die Kommunikation in der Hagiotherapie? (Hand-Out Einheit 1) Sendung anhören
28.05.2018    Die Wissenschaft vom Menschen auf der Ebene der Geistseele. (Hand-Out Einheit 2) Sendung anhören
25.06.2018    Die Ursachen der geistigen Schmerzen und Nöte. (Hand-Out Einheit 3) Sendung anhören
26.07.2018    Die systematische Darstellung der Leiden der Geistseele. (Hand-Out Einheit 4) Sendung anhören
20.08.2018    Wie werden die geistigen Leiden diagnostiziert? (Hand-Out Einheit 5) Sendung anhören
20.09.2018    Die praktische Durchführung der Therapie. (Hand-Out Einheit 6) Sendung anhören
22.10.2018    Die Wege zur Gesundheit der Geistseele. (Hand-Out Einheit 7) Sendung anhören
22.11.2018    Wie heilen Lebensgeschichten in der Praxis? (Hand-Out Einheit 8) Sendung anhören
13.12.2018    Was bedeutet „Transzendenz“? (Hand-Out Einheit 9) Sendung anhören
28.01.2019    Die Güte als Medikament für die Geistseele. (Hand-Out Einheit 10) Sendung anhören
26.02.2019    Die Wahrheit macht frei und heilt. (Hand-Out Einheit 11) Sendung anhören
11.03.2019    Die Schönheit führt ins Leben und in die Freude. (Hand-Out Einheit 12)
Sendung anhören
27.05.2019    Die Einheit ist eine Eigenschaft des Schöpfers. (Hand-Out Einheit 13)
Sendung anhören
18.06.2019    Die Unterschiede zwischen Hagiotherapie, Seelsorge und Psychotherapie. (Hand-Out Einheit 14) Sendung anhören
22.07.2019    Die religiöse Struktur des Menschen in der Geistseele. (Hand-Out Einheit 15) Sendung anhören
20.08.2019    Die eigene Lebensaufgabe finden. (Hand-Out Einheit 16) Sendung anhören


Grundkurs Hagiotherpie im Überblick:

19.09.2017    Entstehung und Bedeutung für die geistige Gesundheit. (Handout) Sendung anhören
26.10.2017    Die Geistseele: Mitte des Menschen. (Handout)  Sendung anhören
17.11.2017    Was verletzt die Geistseele? (Handout)  Sendung anhören
12.12.2017    Heilungswege der Geistseele. (Handout) Sendung anhören
18.01.2018    So verändert die Hagiotherapie den Menschen. (Handout) Sendung anhören
19.02.2018    Zusammenspiel von Hagiotherapie und Evangelisation: Wie geht es weiter? (Handout) Sendung anhören

Alle Kurseinheiten können im Internet auf www.horeb.org zeitunabhängig nachgehört werden.



Buchempfehlung:

Hagiotherapie in der Begegnung mit dem Menschen
Grundlagen der Anthropologischen Medizin
von Prof. Tomislav Ivancic
LIT Verlag, ISBN: 978-3-643-12954-3, Preis: 39.90 €

Heilung des Menschen in der Hagiotherapie
Hagiotherapeutische Anthropologie im Kontext der Therapie der Geistseele
von P. Tomislav Ivancic
Maria Media Verlag, ISBN 978-3-9815943-6-2, Preis: 14,95 €

Begegnung mit dem lebendigen Gott
von Tomislav Ivancic
Verlag: Verein "Auferstehung"

Das Buch "Begegnung mit dem lebendigen Gott" ist nur antiquarisch oder über das Hagio-Zentrum in Limburg erhältlich.

Ab 11:10 Uhr

Kalender

Juli 2018
 
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So